Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Wie werdet Ihr schneller?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 02.01.2010, 22:18
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie werdet Ihr schneller?

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Hallo - wenn Du tatsächlich schneller werden willst - dann hilft "Reihenfertigung"... Erst alle Teile zuschneiden - und dann möglichst immer die gleichen Schritte in einem Rutsch machen - funktioniert aber natürlich nur, wenn alles in der gleichen Farbe genäht werden kann..
Nach rund 40 Showfräcken für die Tanzschule, die ich in Reihe (also einen nach dem anderen) und nicht parallel im Akkord genäht habe, würde ich dem widersprechen.

Mit jedem Stück lernt man etwas dazu und verfeinert Arbeitsschritte beim nächsten. Das geht nicht, wenn man einen Handgriff 40x macht, um beim nächsten Handgriff zu lernen, dass man eigentlich 40x anders hätte arbeiten können....

@Eboli:
Ich bin eine der schnelleren Näherinnen.
Es macht mir schlichtweg Spaß, wenn es zügig geht und die Arbeit "im Fluß" ist.
Ich hefte wenig, messe das Gummiband bei BHs nicht aus, sondern dehne nach Gefühl. Zusammen mit einem Rollschneider, einem gut abgeänderten Schnitt und dem richtigen Material kann dann ein BH schon mal in 1,5 bis 2h entstehen.
Aber auch nur dann, wenn all das zusammen kommt.

Aber sowas kommt nicht von heute auf morgen, sondern eher in Monaten daher. Geduld, das Auge und das Gefühl schulen, mutig Neues ausprobieren, dabei aber auch Fehler zulassen und aus ihnen lernen - das hat mir am meisten gebracht.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.01.2010, 22:36
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.218
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wie werdet Ihr schneller?

Ich bin normalerweise keine schnelle Näherin, das was andere oft als Verarbeitungszeit angeben ist eher das, was ich so an Bügelzeit brauche. (Und bei vielen Sachen sieht man den Unterschied auch. Also ich sehe ihn.)

Aber bei Bhs bringt Bügeln nichts. Was mich da eher aufhält ist, daß ich an einer Seite Laminat ins Unterkörbchen einbringe, da geht von Hand einnähen einfach am schönsten. (Für mich, mir muß es gefallen.)

Ansonsten... 2-3 Stunden habe ich einen inzwischen fertig, bewährter Schnitt, Handgriffe sitzen und Heften muß ich auch nicht. Das ist aber reine Übung. Den ersten habe ich in einem Workshop gemacht, da war ich nach acht Stunden nur fast fertig...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Ringelsneaker
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.01.2010, 22:49
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.234
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie werdet Ihr schneller?

Zitat:
Zitat von Sew Beitrag anzeigen
Mit jedem Stück lernt man etwas dazu und verfeinert Arbeitsschritte beim nächsten. Das geht nicht, wenn man einen Handgriff 40x macht, um beim nächsten Handgriff zu lernen, dass man eigentlich 40x anders hätte arbeiten können....
mittelding?
bei meinen bisherigen "akkordnähaktionen" habe ich immer erst ein teil komplett fertig genäht, eventuell auch ein zweites, um so sachen zu merken... und dann halt ab in die fliesbandarbeit.
wobei das sicher auch von der komplexität des späteren werkstückes abhängt.


ansonsten - nähen ist mein hobby, da bin ich ungern auf der flucht. wenn etwas länger dauert, dann dauert es halt länger. ist mir lieber, als etwas hoppla hopp zusammen zu schustern... andere dinge gehen dafür deutlich fixer, einfach weil ich das schon öfter gemacht habe...

aber das hier is schließlich kein wettbewerb nach dem motto "wer näht am schnellsten nen bh"... (GSD!!!)
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.01.2010, 23:25
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.165
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wie werdet Ihr schneller?

hat sich erledigt - Ignorier-Funktion an ...
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 03.01.2010, 11:47
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wie werdet Ihr schneller?

Vielleicht fandest du meine Antwort und die Vermutung, dass du eine "Fabrik" aufmachen möchtest auch ätzend, aber ich habe sie genauso gemeint, wie ich sie geschrieben habe. Ich bin eine "Serientäterin", was du in einigen meiner Galeriebilder unschwer erkennen kannst und hin und wieder "mache ich eine Fabrik" auf. Das geht aber nur, weil ich bestimmte Dinge so beherrsche, dass ich mir das Tempo leisten kann. Trotzdem arbeite ich heute viel langsamer als zu meinen Anfangszeiten nicht nur des Nähens, besonders aber des Patchens und Stickens. Das liegt nicht an meinen körperlichen Gebrechen sondern an meinen Einsichten . Ich habe gelernt, dass sich Geschwindigkeit nicht lohnt und erst recht nicht der Wunsch danach.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeigt ihr mal, WIE ihr eure Labels anbringt/befestigt? karin.b. Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 07.05.2008 16:39
Wie appliziert ihr? Welchen Stich nehmt ihr? simona_pfüller Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 31 29.06.2006 09:42
Wie geht Ihr vor, wenn Ihr zum Stoffmarkt fahrt Mel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 20.08.2005 16:00
wieviel werdet ihr Ausgeben????? Tinchen1970 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 16.06.2005 23:45
LISA: Ihr werdet es nicht glauben ... DoriLou Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 06.03.2005 09:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,36647 seconds with 13 queries