Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #486  
Alt 15.05.2010, 21:53
Lika Lika ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2009
Ort: weit südlich der Halblangen
Beiträge: 215
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

Leute, Denkfehler,

das Hakenkreuz (wie es verboten ist) öffnet sich nach rechts, der rosa Block öffnet sich nach links.

Trotzdem, man muss sich schon anstrengen, um das dort hineinzuinterpretieren.


Also, keine Sorgen, weiter so.

Lika
Mit Zitat antworten
  #487  
Alt 15.05.2010, 21:55
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.292
Downloads: 18
Uploads: 19
Ausrufezeichen AW: Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

Zitat:
Zitat von wildflower Beitrag anzeigen
Ich finde den Vorwurf echt grotesk.
Ich empfinde hier bis jetzt keinen Vorwurf, sondern eine besorgte Feststellung oder auch Erfahrung bzw. Empfindung eines Mitlesenden.
Insofern würde ich die Aussage dazu nicht so brüsk abweisen wollen.

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
Und nun bin ich tatsächlich sprachlos, denn erst jetzt verstehe ich so richtig was Abby an meinen Quiltteilen auszusetzen hat.

...

Auch wenn ich nicht so schnell sprachlos bin, nun ist es so weit. Ich harre mal der Dinge die da kommen mögen und warte ab was Abby dazu sagen wird. Schließlich hat sie MEINE Bilder zitiert, und dementsprechend erwarte ich eine Entschuldigung.
Deine Reaktion ist durchaus verständlich, allerdings fürchte ich, wird sie allenfalls einen handfesten Streit heraufbeschwören, anstatt Frieden einkehren zu lassen.
Vielleicht bestünde auch bei Dir die Möglichkeit die Sache mal aus der Perspektive der Besorgnis und nicht des Vorwurfs zu sehen?

Zitat:
Zitat von sachensucherin Beitrag anzeigen
...
Denn böse ist nur der, der böses denkt!!!!
Das ist nicht so, auch wenn der Spruch wohlfeil ist. Das gilt besonders hier, denn auch wem Böses widerfahren ist, der sieht in Dingen Böses, wo andere keines vermuten würden - selbst die, die es zu verantworten haben.
Wir befinden uns bezüglich unseres Verhältnisses zur NS-Zeit und im besonderen zum Holocaust in einer Übergangsphase von einer Generation, die noch stark durch ihre Eltern oder gar selber die Zeit erfahren und verinnerlicht haben und einer neuen Generation, die den Sachverhalt aus einer vor allem emotional deutlich weiter entfernten Position betrachten werden.
Wer die Geschichten von den Nachbarn kennt, die plötzlich weg waren oder gar selber in die Mühlen des Nationalsozialismuses kam oder einen Verwandten hatte, dem das widerfahren ist, der geht auch mit den Symbolen anders um.
Das ist eine durchaus menschliche Reaktion und die sollten wir hier keinem vorwerfen - andersherum aber bitte auch nicht.

@tussi42
Wenn Du hier etwas machen möchtest und garantiert dabei keinen Kapazitätren binden möchtest, dann machst Du am besten gar nichts mehr. Das gilt auch für den Rest deines Lebens, denn bei allem im Leben, werden irgendwo irgendwelche Kapazitäten gebunden - teilweise gewollt, teilweise ungewollt. Es gehört einfach dazu. mach also einfach nach bestem Wissen und Gewissen weiter und lasse Dich nicht ins Bockshorn jagen, nur weil hier eine Diskussion nicht so läuft, wie Du es gerne vorher gehabt hättest.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #488  
Alt 15.05.2010, 21:55
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.260
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

Zitat:
Zitat von Pegasus70 Beitrag anzeigen
...auch wenns nicht geschnitten werden würd, ich find das so wie es derzeit aussieht, superschön (und wär im Leben nicht auf diese Interpretation gekommen - ich musste wirklich zweimal schaun!!!)
Soll ich euch was sagen - ich seh das immer noch nicht!
kopfschüttelnde Grüße
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #489  
Alt 15.05.2010, 22:04
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

Ich habe den Eindruck, diese "Besorgnis" wurde einfach aus einer heiß diskutierten Äußerung in einem anderen Forum übernommen. In den hier eingestellten Bildern kann ich nichts dergleichen sehen.

Code:
Sagt mal...
die pinkfarbenen quadrate sehen aber nun echt voll sche###e aus,
sagt mal sieht das keiner, oder sagt man das nur nicht?
Abbys Äußerungen halte ich einfach für unangemessen.

Geändert von wildflower (15.05.2010 um 22:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #490  
Alt 16.05.2010, 02:41
abby abby ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.10.2008
Beiträge: 859
Blog-Einträge: 1
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
Da Du mein Bild kommentierst, und ich hier völlig kopfschüttelnd sitze mal ein paar Sachen zu Deinem Post:
Die "pinkfarbenen" Quadate auf meinem Bild sind hellrosa und passen im Farbton perfekt zu den anderen Stoffen, da sie alle von derselben Designerin / Serie stammen.
Auf dem Bild sieht man in den rosafarbenen Quadraten übrigens eine Schattierung, das liegt aber an den Lichtverhältnissen (genau wie die Wellen in einigen Blöcken daran liegen wie und wo ich geknipst habe: ich hatte keinerlei Verlangen danach mein halbes Wohnzimmer abzubauen um den Teppich der unter einem Teil der Blöcke liegt zur Seite zu bekommen).
Hallo Cutiepie, diese Aussage bezog sich in keinerlei Hinsicht auf Dich; auch nicht auf Deine Nähkünste, Deinen Geschmack, Deine Farbwahl oder sonstiges Deiner Person.
Es tut mir leid, wenn es für Dich nach einer persönlichen Beleidigung klang.
Meine Aussage betraf einzig und allein die pinken Quadrate. Ich hätte wohl präziser schreiben sollen:
Das Muster der pinken Quadrate.
Ich habe es nicht weiter ausgeführt, weil ich es so oberdeutlich fand und außerdem keine Lust hatte mit dem Zitat in Google zu landen.

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
Wen oder was meinst Du nun, mein Bild oder Fassett?????????
Ich meinte Die pinken Blöcke aus Deinem Postiing und die grünen Blöcke aus den Fasett Bilderreihen.

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
Praktischer fände ich es wenn Google und das Forum Deine Posts indizieren würden, etwas derart grundlos beleidigendes habe ich lange nicht mehr gelesen.
OK...

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
Und wenn es Dir wirklich um die Fassett Teile ging zitier beim nächsten Mal das richtige Bild!
Bei den Bildern vom Fasett-Block (edit: der genaugenommen ja kein Fasett-Block ist sondern ein Block der aus Fasett-Stoffen genäht wurde)
wurde mir zwar schon komisch, aber nur im Sinne von "hart an der Grenze" und da hat halt jeder andere Toleranzschwellen. Dein Bild habe ich zitiert, weil das Muster eben nicht nur angedeutet mit viel Phantasie, sondern sehr direkt (wenn auch gespiegelt) hervortrat.

Zitat:
Zitat von Heimke Beitrag anzeigen
@Bianca:
Ich glaube nicht, dass es ihr um DEINE Farben, DEINE Blöcke usw. ging. Eher um die Musterwirkung der Blöcke. Und die hat jeder, der den Mystery mitnäht.
richtig, es ging um das Muster.

Zitat:
Zitat von Heimke Beitrag anzeigen
@Bianca:
'Im anderen Forum' wurde der Eindruck deutlich benannt: und der Poster niedergemacht. Also hat sie hier nicht ausgesprochen, was sie denkt.
Diese Diskussion im anderen Forum kannte ich bis gerade nicht, da ich den April-Thread abonniert hatte, und nocht mitbekommen habe, dass es monatlich einen neuen Thread gibt.
Ich habe natürlich jetzt im Mai-Thread nachgelesen... bbbrrr ...
Inzwischen ist der betreffende Post dort aber so stark editiert, dass man nur noch mit Vorwissen rekonstruieren kann, worum es dort ging.
Hätte ich das dort vorher mitbekommen, hätte ich sicher einfach dieses Thread-Abo hier gecanceled, mir die Zunge abgebissen und nicht geposted...

Zitat:
Zitat von pippilotta2211 Beitrag anzeigen
Ich fand den Vergleich im anderen Forum schon voll daneben. Auch wenn hier nur unterschwellig angedeutet wird, das muss nicht sein.
Wie gesagt, hatte ich mit dem anderen thread nichts zu tun, und beim "das muss nicht sein" kann ich nicht zustimmen, denn wenn mir etwas "Bauchschmerzen" macht,
ist Hinweis sicher besser als Wegguck.

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
Bei diesen ganzen Diskusionen sollte sich IMHO so manch einer mal vor Augen halten ob sie die Worte die sie schreiben auch im reellen Leben den Betreffenden gegenüber so äußern würden.
Und sicherheitshalber melde ich diesen Post nun selbst, auf Schlammschlachten wie anderswo kann dieses Forum nämlich IMHO gut verzichten.
??? Was meinst Du denn damit?


Zitat:
Zitat von pippilotta2211 Beitrag anzeigen
... Und vernünftig angebrachte Kritik ist ja auch OK. Nur diese unterschwelligen Andeutungen bezgl. eines Fotos finde ich halt voll daneben. Und damit muss ja wohl hier nicht weitergemacht werden, oder?
Ich hab auch nie gesagt, dass ich mit allem einverstanden bin was da läuft. Nur o.g. Thema find ich zum k....
LG Andrea
Ich verstehe nicht: "weitergemacht werden"
Ich verstehe nicht: "unterschwellig"
Meine Aussage war nicht unterschwellig, nur habe ich halt das Wort weggelassen.
Nochmal: Es ging um das Muster und die zugehörige Assoziation. Nicht um irgendjemandes Gesinnung.
Ich persönlich empfinde das (offenbar-nur-von-mir-darin-entdeckte) Muster per se als NO-GO, unabhängig davon ob es "nicht bös gemeint ist" Das ist nicht unterschwellig, und ich habe ja offen gehofft, dass es nochmal zerschnitten wird.

Zitat:
Zitat von Hobbyschneiderin Beitrag anzeigen
2. Des Kaisers neue Kleider. Keiner traute sich etwas zu sagen - aber alle sahen, er hatte nichts an.
:-) Das war exakt mein Gedanke als ich mich fragte, ob das eigentlich sonst keiner seltsam findet.

Zitat:
Zitat von Hobbyschneiderin Beitrag anzeigen
Ich glaube deenoch nicht, das die Kritik Persönlich gemeint war. Das können wir aber gern noch diskutieren - ich bitte darum eine entsprechende Klarstellung von Aby zu bekommen.
Liebe Anne, liebe Bianca.
Ich werde versuchen am Ende dieses Postings, nach meinen Antworten, alles nocheinmal kurz zusammenzufassen.
Nein es war nicht persönlich gemeint.

Zitat:
Zitat von wildflower Beitrag anzeigen
Ich finde den Vorwurf echt grotesk. Am Mystery-Projekt lässt sich sehr vieles kritisieren, aber eine solche Beziehung herzustellen ist einfach lächerlich.
... Ich stelle keine Beziehung her...

Zitat:
Zitat von shivana Beitrag anzeigen
@Bianca
..., fiel mir bei den gruenen damals schon sofort auf. Irgendwie hab ich auch ein "besonderes" Auge fuer sowas Fand ich persoenlich schon etwas ungluecklich, aber die bleiben ja nicht so.
da bin ich erleichtert, ...


Zitat:
Zitat von Bloomsbury Beitrag anzeigen
Möglicherweise hat abby gerade eine nationalsozialistische 'Phase'.
WIE BITTE ???
weißt Du überhaupt, was Du da grad' gesagt hast?

Zitat:
Zitat von wildflower Beitrag anzeigen
Ich habe den Eindruck, diese "Besorgnis" wurde einfach aus einer heiß diskutierten Äußerung in einem anderen Forum übernommen. In den hier eingestellten Bildern kann ich nichts dergleichen sehen.
wie oben bereits erwähnt, habe ich die Bemerkung im anderen Forum nicht gekannt (darfst Du gerne überprüfen lassen) andererseits zeigt es ja, dass es nicht so abwegig ist, wenn schon mehrere Leute diesen Gedanken hatten.
Ich habe ausreichend eigene Gedanken und schreibe nirgendwo ab.

Zitat:
Zitat von peterle Beitrag anzeigen
Ich empfinde hier bis jetzt keinen Vorwurf, sondern eine besorgte Feststellung oder auch Erfahrung bzw. Empfindung eines Mitlesenden.
Insofern würde ich die Aussage dazu nicht so brüsk abweisen wollen.
[ ... ] Das ist nicht so, auch wenn der Spruch wohlfeil ist. Das gilt besonders hier, denn auch wem Böses widerfahren ist, der sieht in Dingen Böses, wo andere keines vermuten würden - selbst die, die es zu verantworten haben. Wir befinden uns bezüglich unseres Verhältnisses zur NS-Zeit und im besonderen zum Holocaust in einer Übergangsphase von einer Generation, die noch stark durch ihre Eltern oder gar selber die Zeit erfahren und verinnerlicht haben und einer neuen Generation, die den Sachverhalt aus einer vor allem emotional deutlich weiter entfernten Position betrachten werden. Wer die Geschichten von den Nachbarn kennt, die plötzlich weg waren oder gar selber in die Mühlen des Nationalsozialismuses kam oder einen Verwandten hatte, dem das widerfahren ist, der geht auch mit den Symbolen anders um.
Das ist eine durchaus menschliche Reaktion und die sollten wir hier keinem vorwerfen - andersherum aber bitte auch nicht.
Danke.
Ich halte das für ein für mich ausrichendes Schlusswort und werde mich hier aus diesem Thread verabschieden
(Ich habe sowieso viel zuviele threads abonniert)

Abschließend:
Ich bin mir nicht sicher, ob und wie man fremdgepostetete Bilder weiterzitieren darf, aber da mein posting hier so stark diskutiert wurde, hänge ich die Bilder dran, die mich zu meiner Bemerkung veranlasst haben:
/// administrativer Eingriff ///
Bild auf Wunsch von cutiepie gelöscht, das Original ist hier zu sehen:
Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP - Seite 95 - Hobbyschneiderin + Forum
Einschätzung: Ich halte das Zitat des Bildes nicht für falsch oder unzulässig, da es der Diskussion eines Sachverhaltes dient und sich mit der freien Meinungsäußerung deckt.
Nichtsdestoweniger soll der Wunsch der Besitzerin erfüllt werden, um weiteren Streit und gegenseitiges verletzt fühlen zu vermeiden.

\\\ administrativer Eingriff \\\


Zusammenfassungsversuch:
- Ich habe niemanden persönlich beleidigt, sondern meine Bedenken und Missfallen bezüglich eines Musters geäußert.
- Ich entschuldige mich bei Bianca cutiepie dafür, dass es offenbar so geklungen hat, als würde ich sie und nicht das Muster kritisieren.
- Ich habe das Muster nicht benannt, weil ich zum Einen dachte, es sei klar sichtbar und zum Anderen, weil es einige Worte gibt, die ICH im Internet nie benutze (Meine "don't ever use these words on the internet list")
- Ich habe nichts hineininterpretiert und niemandem irgendwelche rechte Gesinnungen unterstellt, ich habe nur ein Muster gesehen, und mich stark gewundert wieso das keinen stört.
- Meine Bemerkung bezieht sich weder auf Kaffe Fasett noch auf A. Horner, noch auf deren Stoffe, noch auf sonst irgendetwas anderes. Dieses (bisherige) Muster ist ganz sicher kein Entwurf von KF.
- Ob der Mystery hier oder dort oder woauchimmer zerrissen oder hochgelobt wird, hatte mit meinem Posting absolut nichts zu tun.
- Ich habe die Kaffee Fasett Threads deshalb abonniert, weil ich seit einer Weile sehr fasziniert von seinen Mustern, Stoffen und seiner Person bin, und einfach etwas Inspiration zu KF suchte.
- Für mich trat das Muster nicht nur mit der hier vielgenannten "viel Phantasie" sondern sehr direkt (wenn auch gespiegelt) hervor.
- Das hat übrigens weniger mit viel oder wenig Phantasie zu tun, sondern mehr mit ausgeprägter Mustererkennung
- Ich werde mich nun aus diesem Thread zurückziehen, und wünsche Euch (wirklich ohne jegliche Ironie) viel Freude an Euren Kaffe Fasett, A. Horner und Amy Butler Quilts und schaue mir später dann bewundernd auf Euren Blogs die fertigen Bilder an.
__________________
Gruß Aby

Geändert von peterle (16.05.2010 um 11:45 Uhr) Grund: Versuch der Friedensstiftung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaffe Fassett Mystery Quilt Project 2010 ?? sachensucherin Patchwork und Quilting 179 31.12.2009 01:19
Kaffe Fassett Mystery Geheimislüftung. Achtung, nur für die, die es sehen wollen! Sonnenschein Patchwork und Quilting 63 31.12.2009 00:49
Kaffe Fassett in Hasselt - Belgien BeateR Hobbyschneider/innen Treffpunkte 1 01.02.2007 16:45
Suche diesen KAFFE FASSETT Stoff Nanni private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 15 28.04.2005 12:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20343 seconds with 14 queries