Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #651  
Alt 30.07.2010, 19:07
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.558
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

Zitat:
Zitat von sewfrank Beitrag anzeigen
Aber harmonisch sieht wohl wirklich anders aus.
Jepp, harmonisch sieht anders aus, da hätteste gleich den geplanten Stoff nehmen können
Mit Zitat antworten
  #652  
Alt 30.07.2010, 19:10
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.468
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

Nö, so, und in der Vergrößerung wie auf dem Foto jetzt für mich sichtbar, finde ich, dass der, der vorher rechts unten war, jetzt Ruhe in die Gesamtheit rein bringt und gut passt.
Ich kann aber nicht beurteilen, wie es von Nahem aussieht.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #653  
Alt 30.07.2010, 21:07
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.109
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

ganz ehrlich gesagt:
ein wüstes Unterfangen wird der von der Firma vorgeschlagene Quilt.
Dabei sahen die Farben anfangs sehr freundlich und frisch aus, obwohl ich schon dachte, naja, quietschebunt halt. Soll wohl Lebensfreude vermitteln.

Wie wäre es einfach mit einem Uni dazweischen?
Ohne Firlefanz?
*haltmichauchwiederraus*
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
  #654  
Alt 30.07.2010, 21:24
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 17.591
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

Kasha,

würdest Du den gerne Uniblöcke in: über 40cm x über 40cm dazwischen haben wollen.
Ich nicht.
*dassiehtdannwiehalberstoffballendazwischen*

@Frank

Zwirni hat recht. Wenn Du mit dem braunen Blöcken machen möchtest, würde zumindest die Mitte in uni besser aussehen (ocker? senfgelb?)
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare
Mit Zitat antworten
  #655  
Alt 30.07.2010, 21:31
Benutzerbild von sewfrank
sewfrank sewfrank ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Kaffe Fassett Mystery 2010 Gemeinschafts WIP

Bei 16" großen Blöcken kann ich mir nur schwer einen Uni oder eben den
Fassett Turkish Delight wie geplant als Hintergrund vorstellen. Ich meine da geht der Charakter eines typischen Fassett total verloren, darum halt auch mein Experiment. Ich glaub so schlecht ist der Farbton meines Probeblöckchen nicht, aber ein Uni muss da wohl rein, sonst wird es zu unruhig. Da werd ich wohl noch ein paar Euros in Stoff investieren müssen. Das Projekt insgesamt finde ich recht lieblos. 9 gleich gearbeitete Blöcke, und in die 16" großen Lücken einen meiner Meinung nach unpassenden Stoff geklatscht. Schade um´s Geld ganz ehrlich !
__________________
Mein Blog: Sewfrank´s Welt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaffe Fassett Mystery Quilt Project 2010 ?? sachensucherin Patchwork und Quilting 179 31.12.2009 02:19
Kaffe Fassett Mystery Geheimislüftung. Achtung, nur für die, die es sehen wollen! Sonnenschein Patchwork und Quilting 63 31.12.2009 01:49
Kaffe Fassett in Hasselt - Belgien BeateR Hobbyschneider/innen Treffpunkte 1 01.02.2007 17:45
Suche diesen KAFFE FASSETT Stoff Nanni private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 15 28.04.2005 13:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09839 seconds with 14 queries