Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Jeans, was ist en vogue?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 29.12.2009, 21:50
vab vab ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2008
Ort: Köln
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 5
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jeans, was ist en vogue?

Zitat:
Zitat von Kellermaus Beitrag anzeigen

Ich habe ihm angeboten, wir könnten aus einer alten Jeans von ihm so eine "Designer Hose" machen, da hielt er nicht viel davon, da ich ja kein Markenlabel habe
Da gibt's 'nen "Trick 17".

Ganz liebe Freunde, finanziell leider knapp dabei, können ihren Kindern keine "angesagten" Designerklamotten" kaufen.
Sie schauen auf Flohmärkten und Second Hand Shops nach Produkten der angesagten Marke(n), trennen das Label heraus und nähen es auf NoName Artikel.
Bisher ist es noch nicht aufgefallen.
Und die Kinder sind voll integriert in der Schule.

(im Grunde eine traurige Geschichte über Markenfanatismus - aber für pubertierende Kinder sind Marken nun mal Identifikation und suggerieren "Dazugehörigkeit")
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.12.2009, 21:53
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.507
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Jeans, was ist en vogue?

Zitat:
Zitat von vab Beitrag anzeigen
Die abgenutzten, geflickten sind ausschließlich für den Freizeitbereich vorgesehen.
Meine Kollegen zwischen 30 und 55 (IT-Bereich; Männer) halten die teilweise für durchaus Business-geeignet - da bin ich mal böse ins Fettnäpfchen getreten, als ich meinen Zimmergenossen fragte: "wer hat denn DIESE Jeans geflickt??"

Lea
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.12.2009, 22:17
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Jeans, was ist en vogue?

Also ich (22) finde, ne Replay Jeans geht immer... ich mag aber auch gerne meltin' pot und 7 for all mankind... diesel würde ich auch nicht ablehnen. Aber am besten ist immer noch ne Levis.. da gibts viele supercoole modelle und die Hosen sind noch erschwinglich... ich mag es nicht wenn ich eine schon kaputte hose kaufe, das will ich selbst mit der zeit machen nur ausgeblichen darf sie sein, und ein wenig weicher... das mag ich gerne.

Ich finde eine schlichtere Hose schöner als eine sehr auffällige... denn die kann man nicht so schön kombinieren.
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.12.2009, 22:21
Benutzerbild von UTEnsilien
UTEnsilien UTEnsilien ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: zuhause
Beiträge: 3.797
Blog-Einträge: 8
Downloads: 10
Uploads: 17
AW: Jeans, was ist en vogue?

Zitat:
Zitat von vab Beitrag anzeigen
Da gibt's 'nen "Trick 17".

Ganz liebe Freunde, finanziell leider knapp dabei, können ihren Kindern keine "angesagten" Designerklamotten" kaufen.
Sie schauen auf Flohmärkten und Second Hand Shops nach Produkten der angesagten Marke(n), trennen das Label heraus und nähen es auf NoName Artikel.
Bisher ist es noch nicht aufgefallen.
Und die Kinder sind voll integriert in der Schule.

(im Grunde eine traurige Geschichte über Markenfanatismus - aber für pubertierende Kinder sind Marken nun mal Identifikation und suggerieren "Dazugehörigkeit")
Sehr,sehr traurig Wenn das mal bei den Freunden auffliegt, na dann tun mir Kinder jetzt schon leid.

Wenn man nur noch auf die Markenkleidung reduziert wird, ist es ein alarmierendes Zeichen für die geistige Armut von einem hoffentlich nicht allzugroßen Teil der heutigen Jugend.

Meine bd. Enkeltöchter finden mein Label total cool ( OT der bd. Mädels) und werden überall auf ihre tollen Klamotten angesprochen. Sie drüfen sich Stoff und Schnitt immer selbst aussuchen

Unsere beiden Kinder waren früher absolute Antimarkenträger ----- so ändern sich die Zeiten
__________________
Grüße
Ute

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/671.gif

besucht mich mal auf meinem Bloghttp://diesunddasvonutensilien.blogspot.de/

Geändert von UTEnsilien (29.12.2009 um 22:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.12.2009, 22:29
Benutzerbild von ahoibrause1
ahoibrause1 ahoibrause1 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 156
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jeans, was ist en vogue?

Ich bin zwar 39, fühle mich aber wie 25....
Also, melting pot, seven for ...., true religion, g-star etc. biste mit 150-250 Ocken locker dabei.

Levis, S. Oliver, Esprit - typische Klassiker, weil immer gerne genommen und auch super Schnitte - bekommt man zwischen 70 - 120 Euro.

H+M-Jeans sind auch toll und kosten weit weniger...

Und alle Marken bieten inzwischen Jeans von "fein" bis "interessant" alles an.

Das Angebot ist schier unendlich - passend für jeden Geldbeutel.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine 1. Jeans ist fertig Anmasi Nähideen 10 25.01.2009 23:58
Abendkleid aus der Vogue ist nicht mehr im Netz Bruni Schnittmustersuche Damen 9 12.07.2007 20:05
Vogue 8202, wie ist das mit den Nahtzugaben? SlicKy Fragen zu Schnitten 5 29.06.2007 09:43
Stricken en vogué charliebrown Stricken und Häkeln 10 23.03.2007 10:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14136 seconds with 13 queries