Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Frage zu Binding und Vlies

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.12.2009, 14:12
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Frage zu Binding und Vlies

Nur mal soooo: heiß waschen macht der Wolle, wenn sie von sehr guter Qualität ist, nichts aus. Verfilzen tut Wolle durch Bewegung!!!
Ich hab hier meinen "Delectable Mountains" Quilt, der schon sehr oft und immer bei 60 % in der Waschmaschine gewaschen wurde (genadeltes Wollvlies von Hobbs) und dem Teil hat das ganz und gar nicht geschadet. Allerdings ist er auch ziemlich dicht gequiltet. Wenn man nämlich Wollvliese nur mal "hier und da" quiltet, gibts keine schönen Ergebnisse nach der Wäsche.
Der nächste Quilt mit einem ziemlich dicken Wollvlies drin ist noch in (Handquilt)arbeit. Das wird auch ein Quilt zum drunter Schlafen. "Tagesdecken" mag/mach ich nicht.
Bindings kann man auch komplett mit der Maschine annähen ohne dass man es sieht .
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.12.2009, 14:44
Benutzerbild von cordetta
cordetta cordetta ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Peine, zwischen BS und H
Beiträge: 14.910
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Frage zu Binding und Vlies

Ja???
Wie machst Du das denn dann?
LG cordula
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.12.2009, 14:55
Benutzerbild von Machi
Machi Machi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Rheingau
Beiträge: 15.556
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Frage zu Binding und Vlies

oh, ja , wie machst du das ennertblume?
__________________
Viele Grüße
Machi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.12.2009, 15:10
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Frage zu Binding und Vlies

Den Bindingstreifen doppelt zuerst von der Rückseite aufnähen. Dazu beide Fäden in der Farbe des Bindings. DAnn den Bindingstreifen zu Vorderseite kippen, den Blindstich wählen, ihn kurz und sehr schmal einstellen. Der Unterfaden hat die Farbe des Rückseitenstoffs, der Oberfaden ist jetzt ein Monofilament. Von der Vorderseite aus nähen und zwar so, dass der "Zacken" des Blindstichs nur einen Faden des Bindings fasst und der Geradeausstich des Blindstichs im Nahtschatten des Bindings auf der Rückseite verschwindet.
Das muss man zwar ein bißchen üben, aber wenn mans beherrscht - so wie viele meine Kursteilnehmer - dann macht man's gerne und ganz fix. Ìch locke den Quiltrand vorher auch immer ab - nachdem ich bis fast zum äußersten Rand der Arbeit gequiltet habe.Traditionalisten finden das allerdings nicht so dolle. Aber es gibt ja keine "Quiltpolizei" , oder?

Danke, dass ihr mich gefragt habt und dass ich es euch erklären durfte.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac

Geändert von ennertblume (29.12.2009 um 11:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.12.2009, 11:36
Benutzerbild von cordetta
cordetta cordetta ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Peine, zwischen BS und H
Beiträge: 14.910
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Frage zu Binding und Vlies

Guten Morgen,
liebe ennertblume, vielen Dank für die tolle Erklärung, werde ich bei nächster Gelegenheit mal ausprobieren. Einen Kurs würde ich auch gerne mal machen, aber im Augenblick bekomme ich das organisatorisch nicht auf die Reihe, denn für einen guten Kurs müßte ich schon ein Stück fahren, hier gibt es nur VHS-Kurse und die sind nicht so prickelnd.
LG cordula
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Newbie Frage zum Vlies ... Tom1555 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 13 23.01.2010 15:09
Anfänger Frage zum Binding Fritzybitzy Patchwork und Quilting 9 10.04.2009 19:07
Noch eine bescheidene Frage zum Thema Binding GrisiB Patchwork und Quilting 11 10.04.2008 16:27
Schnelle Frage wegen Vlies für Schal claudibu2002 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 24.02.2006 16:32
Frage zum Applezieren/Vlies und co franja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 10.05.2005 12:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07039 seconds with 13 queries