Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Abendkleid- Welcher Stoff?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.12.2009, 09:58
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 15.916
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Abendkleid- Welcher Stoff?

hier mal eine deutsche Übersetzung, direkt von Kwik Sew
und hier mal das Kleid direkt vom Hersteller, da ist es nämlich erlaubt,
Die empfehlen Satin, Taft, Seide, Brokat, Samt. Insgesamt alles rutschig oder heikel in der Verarbeitung. Aber wenn du es sowieso im Kurs nähst, verrät dir deine Kurslieterin vielleciht ein paar Tricks.
Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.12.2009, 10:34
caleteu caleteu ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Abendkleid- Welcher Stoff?

Es gibt auch Viskosestoffe, die fast seidenartig wirken. Sie lassen sich wunderbar verarbeiten. Viskose ist auch ein Naturfaser.
Liebe Grüße, Deine CAmbron
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.12.2009, 11:26
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Abendkleid- Welcher Stoff?

Hi!
Von noch viel größerer Bedeutung ist natürlich, was Du Dir unter Deinem Kleid vorstellst, wenn Du an Dein Kleid denkst.
Soll es eher rascheln und bauschen (Taft, Duchesse, Moiré...), eher weich und matt fließen (Crépe, Crépe de Chine...) oder gar dramatisch schwer fallen (Samt, Seidensamt, Wolcrépe...)?
Das kleid erlaubt von seiner Schnittführung her eigentlich jede Menge Looks von Dramaqueen bis Frühlingselfe.
Mach' es auch von Deinem Typ/Kleidergröße abhängig!
Gruß,
Martin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.12.2009, 22:28
Narima Narima ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2009
Ort: RLP
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abendkleid- Welcher Stoff?

Hallo an alle,

ich danke euch vielmals für eure Antworten. Die deutsche Anleitung habe ich direkt gespeichert. Ich denke das wird sehr hilfreich sein.
Sper, dass ihr sagt, dass man mit dem Schnitt eigentlich fast alles machen kann, das hätte ich allerdings nicht gedacht. Nun bin ich noch etwas ratloser als vorher, was meine Stoffentscheidung angeht. Da meine Figur oben eher schmäler ist und um die Hüften herum eher breit, habe ich mich für dieses A- Form- Kleid entschieden, doch ich bin mir unsicher welcher Stoff nicht zu sehr aufträgt. Die Farbe steht schon fest, da ich das Kleid auf der Hochzeit meiner besten Freundin tragen möchte und eine ihrer Brautjungfern bin. Sie hat sich gewünscht, dass wir farblich einheitlich sind und unsere Wahl fiel auf Dunkelgrün.
Im Internet habe ich auch schon nach den verschiedensten Stoffen gesucht und bin wirklich erstaunt wie viele unterschiedliche Stoffarten man haben kann. Nach einigem Suchen habe ich nun überlegt, ob ich vielleicht Seidensatin nehmen sollte. Auf einer Internetsiete wurde beschrieben, dass der Stoff weich fällt und auf einer Seite glänzend ist und auf der anderen matt. Ich nehme an, dass man je nachdem was man lieber möchte entweder die matte oder eben die glänzende Seite als Oberseite nimmt. Liege ich da richtig? Falls ich Seidensatin nehmen sollte, eignet sich denn dann Futtertaft als Futterstoff?
Falls das Kleid was wird stelle ich selbstverständlich gerne ein Foto davon ein.
Vielen Dank für eure Hilfe!
Liebe Grüße, Narima
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.12.2009, 23:08
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.657
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Abendkleid- Welcher Stoff?

Wenn du eine glänzende und eine matte Seite willst, dann brauchst du eigentlich Crepe Satin. Damit kann man wirklichschöne Effekte erzielen.

Wobei Satin auf der anderen Seite sehr weich fällt und daher natürlich die Hüftenauch wieder betont. Das Kleid würde sich dann sehr an den Körper anschmiegen. (Wobei es noch drauf ankommt, wie der Unterbau aussieht. Ist da ein Reifrock oder eine Petticoat oder so vorgesehen? Das andert den Eindruck stark.)

Ich würde versuchen, den Stoff im Laden zu kaufen wo du ihn angucken kannst. Onlineshops schicken zwar oft Pröbchen, aber die sind zu klein um mehr als die Farbe und vielleicht den Griff bewerten zu können. Den Fall sieht man nur vom Ballen. Und man darf nicht vergessen, daß Stoffe die sozusagen die gleichen "Namen" haben sich unterschiedlich verhalten können. Es gibt mehr unterschiedliche Stoffe als unterschiedliche Bezeichnungen. Deswegen ist gucken und anfassen wirklich gold.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Stoff für Abendkleid Minam Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 06.01.2009 16:51
Wie viel Stoff braucht man im Schnitt für ein Abendkleid? zuckerziege Brautkleider und Festmode 12 20.02.2008 17:29
Schöner Stoff, aber mir fehlt ein Schnitt - Abendkleid Susi_NRW Schnittmustersuche Damen 2 22.11.2007 18:55
Stoff für ein Abendkleid Foxi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 01.09.2006 15:52
Schnitt und Stoff fuer ein Abendkleid, das einem steht. Wie geht man vor? lalelu Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 08.09.2005 15:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07385 seconds with 13 queries