Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - Strickstoff mit der Nähmaschine

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.12.2009, 20:28
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.525
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP - Strickstoff mit der Nähmaschine

Die Seitennähte werden wie die Ärmelnähte genäht. Davon hab ich jetzt kein Bild gemacht. Generell lieber etwas langsamer Nähen! Wenn die Naht etwas gewellt ist nicht gleich Panik kriegen, sondern erstmal gut Bügeln, das hilft oft enorm. Außerdem aufpassen das ihr keine Fältchen etc. näht, lässt sich bei diesen Stoffen und bei den Stichen eher schlecht trennen (ratet mal woher ich das weiß)...

In die Schulternaht arbeite ich einen zusätzlichen Streifen des Stoffes mit ein um die Naht zu stabilisieren und ein ausdehnen zu verhindern. Diesen schneide im Fadenlauf zu da der Stoff in diese Richtung weniger elastisch ist. Das Band in Nahtlänge zuschneiden und auf das Rückenteil aufstecken. Die naht Stecken...



und Steppen, dabei die Naht leicht dehnen. Beim versäubern wieder wie gewohnt leicht anschieben. Naht ins Rückenteil umbügeln.

__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.12.2009, 20:42
Benutzerbild von sachensucherin
sachensucherin sachensucherin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2006
Ort: hinter den 7 Bergen
Beiträge: 15.002
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP - Strickstoff mit der Nähmaschine

Zitat:
Zitat von sewing christian Beitrag anzeigen

In die Schulternaht arbeite ich einen zusätzlichen Streifen des Stoffes mit ein um die Naht zu stabilisieren und ein ausdehnen zu verhindern.
Dafür gibts doch auch das Nahtband, oder? Ich hab das mal gekauft auf ner Riesenrolle, aber noch NIE benutzt *gg* also wenn du welches brauchen kannst

Schöne saubere Arbeit übrigens.
__________________
Liebe Grüße
Die Sachensucherin
Wer Ordnung liebt ist nur zu faul zum suchen!!

Meine Nähecke
Taschenwanderpaket
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.12.2009, 20:59
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.525
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP - Strickstoff mit der Nähmaschine

Danke *G*

Das Problem mit Nahtband und Strickstoff ist halt das die Naht dann gar nimmer elastisch ist, und ein bisschen sollte sie sich ja schon dehnen lassen...deshalb der Strickstreifen, so bleibt sie dehnbar aber kann nicht ausleiern

Der Rollkragen ist jetzt auch dran, auch hier wieder das Grundprinzip:
anstecken, ansteppen, versäubern. Hier bitte nach dem Steppen anprobieren. Wenn der Kragen nach dem Steppen knapp drüber geht beim versäubern die Naht etwas dehnen! Ansonsten ganz normal versäubern und leicht anschieben.

Und so schaut´s idealerweise aus:

__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.12.2009, 21:41
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 18.357
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: WIP - Strickstoff mit der Nähmaschine

Vielen Dank Christian,
das hast Du schön erklärt

Ich möchte noch hinzufügen, das eine Stichbreite von 1,5mm auch noch gut klappt, hab ich immer benutzt zu dem Zweck.

Und wer es für seine Maschine hat, kann beim Versäubern ein Overlockfüßchen benutzen, das von meiner Bernina hat rechts einen Dorn der verhindert das der Faden sich zu stark in den Stoff zieht und die Zugabe rollt. Der zugehörige Overlock-Stich kann dann ggf. auch zur Anwendung kommen
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.12.2009, 23:41
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.525
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP - Strickstoff mit der Nähmaschine

Danke Monika, genau dieses Füßchen und den dazugehörigen Stich nutze ich bei meiner Bernina. Aber wie gesagt, normaler Nähfuss und Zickzack tuns auch.

Weiter gehts mit dem Saum. Zuerst wird der Versäubert. Hier wieder langsam Nähen und kräftig schieben, da der Stoff hier nur einzeln liegt wellt er leicht. Das lässt sich nicht komplett vermeiden also nicht nervös werden:


Nach dem versäubern das ganze Bügeln und et voila - sieht gleich viel besser aus:


Dann den Saum einbügeln, feststecken und steppen. wieder mit Zickzack, diesmal nur mit 2 mm Stichlänge damit das ganze etwas elastischer wird. Ich hab einmal gesteppt, wer mag kann das ganze auch im T-Shirt-Look doppelt absteppen. Auch beim Steppen hier kann es wellen, also nochmal Bügeln



Gute Nacht erstmal und bis Morgen!

lg
Adam
__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rollsaum mit der Nähmaschine? KiddiesMama Andere Diskussionen rund um unser Hobby 25 06.05.2014 11:35
Quilten mit der Nähmaschine ? soya Patchwork und Quilting 19 07.08.2009 10:10
Mini-WIP Reißverschluss in der Naht mit Patte mecki.m Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 03.01.2009 16:23
sticken mit der nähmaschine? kathie745 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 9 19.12.2005 14:57
Quilten mit der Nähmaschine zotti Patchwork und Quilting 3 19.01.2005 08:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42093 seconds with 13 queries