Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hilfe!! Gradieren, aber wie?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 04.04.2005, 11:45
les agiles les agiles ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.04.2005
Beiträge: 13
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe!! Gradieren, aber wie?

Hallo Wirbelwind

Die Grundschnitte im Programm kann ich deshalb nicht verwenden, weil sie absolut nicht passend sind.
Die Amerikaner haben ganz andere Proportionen als wir Deutschen.
Es mangelt mir nicht an Literatur, wie gesagt, ich habe das Buch Systemschnitt 1.
Nach diesem Buch habe ich schon gearbeitet, nur muss ich auch dort jede Größe neu konstruieren.
Deshalb meine Frage, wie das Graduieren geht, weil ich mir denke, dass das die schnellere Lösung ist, als jeden Schnitt einzeln zu konstruieren.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.04.2005, 11:51
les agiles les agiles ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.04.2005
Beiträge: 13
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe!! Gradieren, aber wie?

An Patternmakerfan:

Es geht nicht um die Schnittkonstruktion für spezielle Kunden, sonder für Standardgrößen.
Wenn Du Fittingly kennst, so wird Dir aufgefallen sein, dass die Maßtabellen Maße enthalten, die Du in keiner Maßtabell in Deutschland findest.
Dabei ist die Diagonale, die vorn und hinten gemessen werden muss noch das kleinere Übel.
Wie gesagt, ich möchte eine Kollektion in Standardgrößen erstellen, das heißt, für jede Größe einen extra Schnitt.
Das geht zwar mit Fittingly, aber ist auch dort sehr zeitaufwendig.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.04.2005, 12:06
les agiles les agiles ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.04.2005
Beiträge: 13
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe!! Gradieren, aber wie?

Ich sage trotzdem Danke für Eure Mühe, wenn Ihr mir auch nicht wirklich helfen könnt :-)

Wünsch Euch noch einen schönen Nachmittag... die Nähmaschine wartet auf mich...

Bis bald

les agiles
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.04.2005, 12:15
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Hilfe!! Gradieren, aber wie?

Schau' mal hier - hilft Dir das vielleicht weiter?
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.04.2005, 12:20
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.130
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hilfe!! Gradieren, aber wie?

Zitat:
Zitat von les agiles
Die Amerikaner haben ganz andere Proportionen als wir Deutschen.
Das ist nicht wirklich wahr... die amerikanischen Schnitte haben andere Proportionen als die deutschen Schnitte... die Menschen nicht unbedingt. Und du wirst hier im Forum einige Menschen finden, die lieber nach amerikanischen Schnitten nähen, weil die besser passen. (Da gehöre ich auch dazu.)

Wobei du natürlich recht hast, wenn du in Deutschland Kleidung verkaufen willst, dann sollte sie auch den Erwartungen der deutschen Kunden entsprechen. (Wobei.. gekaufte halbwegs passende Hosen habe ich von Gr. 44 bis 52.... )

Ich kenne deine Software nicht, aber besteht dort nicht die Möglichkeit, Standardmaße für verschiedenen Konfektionsgrößen einzugeben? (Die Tabelle damit hat Darcy mal gepostet, die ist irgendwo im Forum...) Und dann die Software eben rechnen zu lassen. Dann hast du so viele Größen wie gewünscht.

(Mir ist auch noch nicht hundertprozent klar, was du suchst. Ein Computerprogramm dem du Maße in einer Größe fütterst, dann einen Knopf drückst und es macht "pluff" und alle Größen fallen raus? Oder eben mit Bleistift und langem Lineal Linien zu ziehen, wie es Burda ja auch empfiehlt, wenn man einen Schnitt von denen einen Größe größer oder kleiner haben will als auf dem Schnittbogen vorhanden? Was stellst du dir denn vor, wie du das gradieren durchführen möchtest?)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Und auch noch Schlußverkauf...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08231 seconds with 12 queries