Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

Patchwork und Quilting


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.12.2009, 20:07
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.655
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
(warum zum Teufel schreibt das eigendlich niemand aus?).
Weil ich hier keinen Händler diskutieren will und daher nicht gerne in die Händlerbesprechung umziehen will.

Und jetzt gehe ich es überalls wieder rauslöschen, macht ja so viel Spaß...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Schweinchen in Paisley
  #12  
Alt 19.12.2009, 20:14
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.498
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

Ich oute mich auch mal "nicht-Wisserin" - ich habe auf dem Stoffmarkt von einem nur-Patchwork-Stand Reste-Pakete gekauft. Der Inhalt differiert schon sehr, da sind welche dabei, die erinnern sehr an die geächteten Stoffe, sind sehr fein und sehr dünn. Wobei ich dazu sagen muss, dass meine geächteten schon seit etlichen Jahren im Bestand sind, da ich sie für Puppensachen gekauft und auch teilweise vernäht habe, und die Qualuität könnte sich geändert haben.
Andere sind eher grober gewebt - so wie Westfalenstoffe.
Wieder andere sind dick, super fest - so stelle ich mir Patchwork-Stoff vor.

Alles was hier so steht, heißt dann für mich, dass man Patchwork-Stoffe definitiv nicht unangefasst kaufen kann! Da ich hier im Patchwork-Niemandsland lebe, werde ich meine Entscheidung, da die Finger von zu lassen, wohl nicht revidieren - obwohl ich es interessant gefunden hätte, mal an einem SWAP teilzunehmen.

LG Rita

Geändert von 3kids (19.12.2009 um 23:26 Uhr) Grund: Firmen-Namen rausgenommen
  #13  
Alt 19.12.2009, 21:13
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

Tja,

das ist für mich der Grund (unter anderem), warum ich bei solchen Swaps nicht mehr mitmache. Ich kaufe Stoffe, weil sie mir gefallen und sich gut anfühlen. Dabei schaue ich nur selten auf die Marke.

Einmal habe ich teure PW-Stoffe gekauft, für 17,40 Euro/meter. Für eine Krabbeldecke, natürlich die Stoffe vorgewaschen. Die waren anschließend so verzogen, dass ich nachkaufen musste...http://www.hobbyschneiderin24.net/po...ad.php?t=84754

Die Decke, die meine Tochter zu Weihnachten bekommt, ist aus gemixten BWStoffen von günstig bis teuer und von ausgewiesenem PW-Stoff bis Bekleidung, alles dabei. Die Stoffe fassen sich alle prima an.

Übrigens: wer schrieb hier, die billigen Stoffe würden beim Ragtime nicht gut fransen? Für die Baumwollstoffe von hilco ist es ein Qualitätszeichen, dass sie nicht so strak ausfransen......

Liebe Grüße, Jule

(übrigens dachte ich, Hersteller dürfen genannt werden, auch wenn sie gleichzeitig ihre Stoffe auch verkaufen??)
__________________
Liebe Grüße, Jule
  #14  
Alt 19.12.2009, 21:56
Benutzerbild von sewfrank
sewfrank sewfrank ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

Wenn man sich mal überlegt wie Patchwork eigentlich entstanden ist... Seinerzeit konnte es sich niemand leisten auch nur ein Schnipselchen Stoff zu verwerfen oder gar wählerisch sein. Das macht für mich diese Hemdenquilts so sympathisch. Heute ist das ein absolutes Luxushobby mit einer Vielzahl an Tools, Zeitschriften und unendlich viel Gedöns drum herum. Die Designs immer ausgefallener, Stoffe und Werkzeuge immer teurer. Und wenn ich recht drüber nachdenke mache ich das irgendwie auch mit. Ich arbeite gern mit guten Werkzeugen und tollen Stoffen. Darum habe ich auch bei meinem Erstlingswerk nur "PW-Stoffe" von einem Hersteller verwendet, einfach um eine gefühlsmäßig (Kopfsache) einheitliche Qualität zu haben. Und klar, ich würde ich mich bei einem Tauschring auch ärgern, wenn ich für einen Fassett Ikea angeboten bekäme. Trotzdem denke ich nicht, dass es an der angebotenen Qualität sondern ehr am Preisunterschied liegt, der da für Unstimmigkeiten sorgt. Ich bin jetzt nicht der Stoffkenner vor dem Herren, aber ich kann im Vergleich von PW-Stoffen und einem guten Baumwollstoff auch keinen Unterschied erkennen. Vieleicht sollten wir uns wieder mehr auf die Ursprünge des Patchwork konzentrieren und versuchen aus allem was da ist etwas tolles zu zaubern, aber wollen wir das wirklich ?
Wir essen ja auch keine Nuss-Nougatcreme sondern Nutella egal was auf dem Glas mit dem braunen Zeug drauf steht.

Geändert von sewfrank (19.12.2009 um 22:19 Uhr)
  #15  
Alt 19.12.2009, 22:49
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

Ein Patchworkstoff ist ein Stoff, der sich für das entsprechende Projekt eignet und dem man zutraut, dass er die viele Arbeit, die man normalerweise in so ein Projekt steckt, wert ist.

Was bei SWAPs passiert, ist was ganz anderes. Da werden Stoffe gesammelt, damit man eine bunte Vielfalt von Dingen zusammenbekommt, die man sonst nicht gekauft hätte. Und das nicht, weil sie einem nicht gefallen, sondern weil die kleinsten kaufbaren Einheiten einfach zu teuer und zu groß sind, um die Stoffsammelwut zu befriedigen.

Die Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit ein Stoff in einem solchen Kreis "Gnade" findet sind ungefähr so, wie wenn man Schlümpfe tauscht, die aber bitte alle aus Ü-Eiern sein sollen. Und andere Schlumpffiguren zählen eben nicht.

Übrigens: das mit den Herstellern und den 100 Sternchen ist in meinen Augen an dieser Stelle totaler Blödsinn. Es gibt Stoffe von Hilco und welche von Timeless Treasures und welche von Kaffee Fassett - und welche, die werden von Buttinette produziert oder von Westfalen. Wer die dann verkauft, darf bitte jeder selber googlen (oder was auch immer). Ansonsten verkommt diese Markt- und Werbungsgeschichte zum Forenhemmer, das halte ich nicht für sinnvoll.

Liebe Grüße,
Juliane
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist das für ein Stoff? marie-sophie Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 28.11.2009 20:17
Was ist das für ein Stoff wu780y Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 22.08.2007 02:17
Was ist das für ein Stoff? quiltmum66 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 19.07.2007 10:12
Was für ein Stoff ist das? Lumi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 16.06.2006 09:47
Gingham - was für ein Stoff ist das genau und wie sieht er aus? Eva-Maria Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 08.04.2005 11:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12788 seconds with 13 queries