Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

Patchwork und Quilting


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.12.2009, 16:56
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.812
Downloads: 8
Uploads: 22
Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

Also vorweg, mir ist schon bewußt, daß man aus allen Stoffen Patchwork machen kann. Da ich kein "richtiger" Patcher bin ist das auch genau das, was ich tue, wenn ich mal patche.

Jetzt lese ich in einem Thread zu einem Blocktausch "es werden nur Patchworkstoffe verwendet", keine zerschnippelten Oberhemden (gut, kann ich noch verstehen, wer nicht auf Hemdenquilts steht, dem gefallen die Stoffe vielleicht nicht bzw. bei einem Tausch möchte sicher keiner riskieren, eine angescheuerten dünnen Stoff zu bekommen) und "kein Händler X o.ä.". (Also es stand der Name eines Händlers da, der natürlich im Forum nicht genannt werden darf.)

Und an dem Punkt wurde ich so als Nichtpatcherin verwirrt.

Jetzt weiß ich natürlich, daß es Firmen gibt, die meist bunt bedruckte glatte Baumwollstoffe herstellen oder herstellen lassen und als "Patchworkstoffe" verkaufen. (Hoffmann fabrics wäre einer der mir schon untergekommen ist.)

Und es gibt Läden, die auf Patchworkstoffe spezialisiert sind und die eben solche verkaufen.

Und ich dachte bislang, wenn man spezielle Patchworkstoffe will, dann geht man halt zu einem Händler, der sie unter diesem Namen verkauft.

Aber da ist ja nicht auf jedem Stoff eine Randbordüre, die einen bestimmten Hersteller ausweist. Und wie ich aus dem oben zitierten Strang gelernt habe, "gilt" die Auszeichnung mancher Händler offensichtlich nicht, weil die Stoffe dieses Händlers ja ausgeschlossen wurden..

Und was ist dann mit Stoffen, die bei einem Händler als Patchworkstoff im Regal liegen und die der nächste als Kinderstoff verkauft?

Ist "Amy Butler" ein Patchwork Stoff, weil es Anleitungen zum Patchen dafür gibt und ist "Libertys" dann keiner, weil der Hersteller sie als Bekleidungsstoffe verkauft?

Kann mir einer der Eingeweihten erklären, was sozusagen ein "echter Patchworkstoff" ist und wie er sich von einem anderen dicht gewebten, glatten Baumwollstoff mit buntem Druckmuster unterscheidet? Ich hatte z.B. auch schon "Afrika" Stoffe die sich genauso wie Patchworkstoffe anfühlten. Und ich habe auch schon Patchworkstoffe in entsprechenden Spezialgeschäften gekauft, da waren manche davon dichter gewebt, andere weniger dicht, manche blieben nach dem Waschen steif, andere wurden weicher... was sind denn unabdingbare Kennzeichen, die einen Patchworstoff von einem anderen glatten Baumwollstoff unterscheiden?
Was macht einen Patchworkstoff "besser" als einen anderen zumindest auf den ersten Blick gleichwertigen? (Daß Stoffe von einem bestimmten Händler bei dem Tausch ausgeschlossen wurden erweckte bei mir jetzt zumindest den Eindruck, daß die "echten" Patchworkstoffe besser sind, man will ja bei so was sicher gleichwertiges tauschen.)

Bitte löst meine Verwirrung!
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
  #2  
Alt 19.12.2009, 17:15
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 17.732
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

Hi Nowak,

zumindest in Bezug auf die Händlerangabe kann ich behilflich sein.

Zitat aus folgendem Thread: Schneckenblöcke... Beiträge 26, 27 und 31


Hoffe, das hilft Dir schonmal bißchen weiter...




Zitat:
Zitat von RuthRegina Beitrag anzeigen
Hallo
jetzt habe ich auch noch eine Frage - wieso keine ********* Stoffe? leider habe ich fast nur von ********* und ich wüsste gerne was an denen nicht stimmt.
Als unerfahrene Anfängerin in Sachen Patchwork scheinen sie mir i.O., aber mir fehlt vielleicht nur die Erfahrung mit besseren Stoffen???

Zitat:
Zitat von cheyenne1 Beitrag anzeigen
hallo veri,
ich überlege auch, hier mitzumachen. Sag, warum keine *******-Stoffe ?
Ich finde, dass es dort in letzter Zeit recht hübsche Baumwoll-Patchworkstoffe gegeben hat.

Zitat:
Zitat von Veri Beitrag anzeigen
guten morgen Ruth,
ich habe zu Beginn der Quilterei auch mit ********-Stoffen gearbeitet. Leider sind sie Qualitativ bei weitem nicht so gut, wie "echte" Patchworkstoffe. Sie sind ganz anders verwebt, die Oberfläche hat einen völlig anderen Griff usw.
Nimm Dir doch mal die Zeit und vergleiche selbst. Schon wenn Du den Stoff zwischen den Fingern reibst, fällt es auf!
Man kann theoretisch alle verpatchen - was ich auch gelegentlich sehr gerne für mich mache - aber da scheiden sich die Geister und da gibts immer die grössten Diskussionen 'drüber - daher ist bei einem Tausch sowas nicht gewünscht

lg Veri
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe - 12 Blöcke - Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2017
  #3  
Alt 19.12.2009, 17:39
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.812
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

@ dark soul: Ich kann mir schon vorstellen, daß es vielleicht bei einem Händler Stoffe gibt, die eine andere Qualität haben.

Aber zum einen erklärt die Antwort gar nicht, was denn jetzt die schlechte Qualität aus macht, es sagt eigentlich nur, dass Veri sie nicht mag. (Was ihr ja unbenommen ist.)
Unter "anders verwebt" kann ich mir gar nichts vorstellen, denn alle PW Stoffe die mir bislang als solche unter gekommen sind waren leinenbindig.
Und im Griff waren sie durchaus unterschiedlich, auch solche, die von PW-Herstellern kommen. (Es gibt ja sogar Flanell speziell fürs Patchen, das fühlt sich eh wieder anders an als glatte Baumwolle.)

Und dann kommt ja noch das "o.ä.", Das hatte ich jetzt so aufgefaßt, daß nicht nur der eine Händler PW Stoffe verkauft die "schlechter" sind, sondern daß es da ein Merkmal gibt, anhand dessen man eben erkennen kann, was "schlechter" ist bzw. was in die "oder ähnliches" Kategorie fällt.

@ zwirni: Es freut mich, daß ich nicht die einzige bin, die das nicht versteht.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
  #4  
Alt 19.12.2009, 17:45
jesssica jesssica ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 14.876
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

Hallo, Hallo,

also ich kann dazu nur einen Erfahrungswert beisteuern:
Ich hab mir einen RagTime genäht, in dem ich zum Teil auch ******Stoffe verwendet habe und zum größtenteil Patchworkstoffe, die ihr Geld kosten (ca. 15 Euro pro Meter) Das augenfälligte speziell beim Ragtime ist ja die Franselei und die Stoffe von ****** franseln nahezu gar nicht und sie fassen sich fast künstlich an, so Polymäßig.... Also ich würde in Zukunft eher auch Patchstoffe benutzen, aber das ist nicht zuletzt auch eine Geldfrage

LG
__________________
Ärgere dich nicht darüber, dass der Rosenstrauch Dornen trägt,
sondern freue dich darüber, das der Dornenstrauch Rosen trägt.


arabisches Sprichwort



Nun blogge ich auch: http://fabrique-creatif.blogspot.com/
  #5  
Alt 19.12.2009, 17:58
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.169
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was ist ein Patchwork-Stoff und wer entscheidet das?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
@ zwirni: Es freut mich, daß ich nicht die einzige bin, die das nicht versteht.
*dazugesell*


Ich hatte mir für meine Arche-Noah-Decke ein Paket mit Vorlage und Stoffen gekauft von einem kleinen Händler, da sich für mich das Stoffe kaufen im Fertigpaket rechnete, da ich sowas hier nicht rumfliegen haben und die benötigten Mengen teilweise echt klein waren. Die Qualität der Stoffe war teils recht unterschiedlich, v.a. von der Dicke/Dichte her.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.

Geändert von sisue (19.12.2009 um 19:14 Uhr)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist das für ein Stoff? marie-sophie Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 28.11.2009 20:17
Was ist das für ein Stoff wu780y Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 22.08.2007 02:17
Was ist das für ein Stoff? quiltmum66 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 19.07.2007 10:12
Was für ein Stoff ist das? Lumi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 16.06.2006 09:47
Gingham - was für ein Stoff ist das genau und wie sieht er aus? Eva-Maria Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 08.04.2005 11:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12384 seconds with 13 queries