Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Vlieseline-Crashkurs

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.12.2009, 11:39
pocket_punk pocket_punk ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline-Crashkurs

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Hast Du denn in meinem Beitrag den Link mal angeklickt??
DAS ist er nochmal!
M.
Ja danke... bin aber noch dabei herauszufinden, was ich wohl da haben könnte^^ Ich glaub am ehesten dickeres Volumenvlies...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.12.2009, 11:42
Benutzerbild von ViriDesign
ViriDesign ViriDesign ist offline
Knöpfe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2008
Beiträge: 14.896
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Vlieseline-Crashkurs

Wenn du dickes Vlies (= Volumenvlies) gekauft hast, lässt es sich leicht anbügeln, aber fest und dauerhaft aufbügelbar ist es meistens nicht. Das muss man dann im Laden extra dazu sagen und es kostet deutlich mehr. Das normale Volumenvlies lässt sich wie gesagt leicht anbügeln, zur weiteren Verarbeitung ist das sehr hilfreich! Die Seite ist dabei egal, aber ein Baumwolltuch solltest du unbedingt dazwischen legen! Es hält nicht dauerhaft, ich steppe das deshalb immer noch gerne mit dekorativen Zickzacknähten fest. Das geht auch ohne vorher gebügelt zu haben (da du ja noch kein Bügeleisen hast )

Grüßle, Elvira
__________________
Grüßle und auf Wiederlesen
Elvira
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.12.2009, 12:19
pocket_punk pocket_punk ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline-Crashkurs

Danke euch allen...

Ich seh weder Nummer noch Klebepunkte...
Vielleicht hab ich mir auch nur eingebildet "Vlieseline" im Laden auf dem Schild darunter gelesen zu haben, weil ich den Namen vorher schon n paar Mal gelesen hab, sowas kommt ja vor.
Dann pendel ich nächste Woche nochma dahin.

Hehe, dieses Mini-Bügelbrett von Ikea ist auch wirklich ein guter Tipp - winzig und günstig, genau richtig für arme Wohnheims-Studenten.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.12.2009, 12:59
milagina milagina ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.10.2009
Beiträge: 124
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Vlieseline-Crashkurs

Das Mini-Bügelbrett ist wirklich klasse, ich verwende es gerne, wenn ich für die Bügelstation keinen Platz habe.

Aber andere Frage: wird denn Volumenvlies nicht völlig platt, wenn man es bügelt? Ich habe mal volumenvliesgefüllte Polster für Korbstühle mit dem Dampfbügeleisen bearbeitet und sitze seither auf festen, dünnen Pflatschern
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.12.2009, 13:50
Benutzerbild von ViriDesign
ViriDesign ViriDesign ist offline
Knöpfe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2008
Beiträge: 14.896
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Vlieseline-Crashkurs

Zitat:
Zitat von milagina Beitrag anzeigen
Das Mini-Bügelbrett ist wirklich klasse, ich verwende es gerne, wenn ich für die Bügelstation keinen Platz habe.

Aber andere Frage: wird denn Volumenvlies nicht völlig platt, wenn man es bügelt? Ich habe mal volumenvliesgefüllte Polster für Korbstühle mit dem Dampfbügeleisen bearbeitet und sitze seither auf festen, dünnen Pflatschern
Ja, es wird auf jeden Fall dünner und fester. Man muss also schon den Zweck des Nähstückes berücksichtigen. Soll das Ergebnis flauschig und fluffig sein, ist bügeln nicht angeraten. Aber wenn man eine Tasche näht oder wie ich solche Wand-Utensilos, ist ein wenig mehr Steifigkeit gern gesehen. Da bügel ich dann feste drüber, gerne sogar mit Dampf, damit das Ganze stabil wird. Und es ist dann eben immer noch dicker, als flaches Bügelvlies.

Grüßle, Elvira
__________________
Grüßle und auf Wiederlesen
Elvira
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vlieseline Heikejessi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 04.10.2008 19:33
Vlieseline kirsche10_3 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 7 31.03.2006 13:07
Vlieseline chipsy Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 06.02.2005 10:29
Vlieseline??? franzi80 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 24.01.2005 12:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41587 seconds with 13 queries