Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



gewünscht wird: Jeans-Hose als Reithose

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.12.2009, 22:44
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.579
Downloads: 15
Uploads: 0
gewünscht wird: Jeans-Hose als Reithose

Hallo,

meine Mädels reiten schon seit einigen Monaten und haben normale Reithosen mit Stiefeln und fertig. Mein Sohn wollte erst nicht und dann doch. Da er sich mit seiner nomalen Jeans schon aufgescheuert hat, wollte ich ihm heute eine Reithose kaufen. Er hat sie anprobiert und dass er nicht angewidert rausgesprungen ist, war alles.
Fazit: in so eine normale enge strechige werde ich ihn nicht wieder reinschwätzen können.

Am liebsten hätte er eine Jeans, in der man aber reiten kann - O-Ton: "Das kannst Du doch bestimmt nähen!"
Seit wir zurück sind, habe ich hier mal einiges zum Thema Reithosen gelesen - könnte mir auch vorstellen, mir einen Jodhpur-Schnitt zu kaufen, vorausgesetzt man kann den in weit nähen! Wenn der nur in eng funktoniert, kann ich mir den Schnitt sparen.

Oder kann ich sowas selber basteln - aus einem Jeans-Schnitt? Was muss ich dabei beachten! Wo keine Nähte sein dürfen, ist mir klar, kann ich auch bei den Mädels-Hosen abgucken - und sonst? Mehr Länge hinten, weniger Länge vorne wegen Sitzen?

Bringt es was, eine derartige Hose mit Besätzen auszustatten - oder ist das Unsinn, wenn man eh Spiel in der Hose hat? Kniebesätze würden vielleicht schon mehr Halt bringen - oder?

Fragen über Fragen ...

Am Samstag werde ich mal versuchen, ihn in einem anderen Laden in eine Jodhpur-Hose zu schwätzen, aber Kinderhosen sind ihm wohl zu eng (am Oberschenkel) und Hosen für Erwachsene halt noch zu lang (ca. 1,60m groß) - wie wäre es mit einer Frauen-Hose - nur so zum gucken, wie das aussieht?

Bin für jede Hilfe dankbar.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.12.2009, 23:05
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 17.483
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: gewünscht wird: Jeans-Hose als Reithose

also als ehemalige Westernreiterin muss ich zum einen sagen

- ich habe noch keinen geeigneten Jeansstoff als Meterware gesehen.
Der Jeans muss sehr sehr dick sein, sonst halten die Hosen nicht lange.
Wir haben uns damals (ist schon 15 Jahre her) unsere Jeans in USA gekauft. Wangler hatte die richtigen Hosen, allerdings gabs die nicht auf dem deutschen Markt.

- gegen Wunde Oberschenkel trägt der Westernreiter Chaps, wobei ich mir nicht sicher bin ob man den Style beim klassischen reiten akzeptieren würde.

Achso die Westernjeans waren an den Oberschenkeln eng anliegend, da passte kein Finger mehr zwischen. Allerdings ware es keine Stretchhosen. Weite Beine scheuern immer.

Wie wäre es denn wenn du die Hose Boot-Cut nähst? Oben an den Schenkel eng und zu den Stiefeln weiter. Dann könntest du an den Innenschenkeln Lederbesätze nähen und die Hose sieht cooler aus .

LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.12.2009, 23:26
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.579
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: gewünscht wird: Jeans-Hose als Reithose

Zitat:
Zitat von Eileena Beitrag anzeigen
Achso die Westernjeans waren an den Oberschenkeln eng anliegend, da passte kein Finger mehr zwischen. Allerdings ware es keine Stretchhosen. Weite Beine scheuern immer.
Aha, okay, das macht die Sache dann fast unmöglich, denn eng ist das, was gar nicht geht.

Mein Sohn hatte wirklich am Knie eine einzelne Scheuerstelle und ich dachte, die käme einfach davon, dass er tatsächlich sowas wie Knieschluss gelernt hat - wo dann die Naht das Malheur verursacht hat.

Für eine Boot-Cut, könnte ich wohl den richtigen Jodhpur-Schnitt nehmen, mit Vollbesatz und allem oder noch besser eine fertige kaufen, die ich später vielleicht kopieren und abändern kann - die normale Kinderreithose saß nämlich wirklich unmöglich! An den Oberschenkeln viel zu eng, ließ sich gar nicht richtig hochziehen und rutschte dann sofort wieder runter. Weil die Sitzhöhe absolut zu hoch war und die Hose keinerlei Halt im Taillenbereich hatte - warum müssen wir nur alle so vertracke Figuren haben.

Danke für die Hilfestellung!
LG Rita
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.12.2009, 23:37
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 17.483
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: gewünscht wird: Jeans-Hose als Reithose

da ich ja nicht mehr up to date bin, habe ich gerade mal nach den Hosen gegooglet.
Ich denke diese Jodhpur-Hosen sind wirklich das richtige.
Aber eigentlich kenne ich nur Scheuerstellen am Innenschenkeln und Waden, an den Knien sind mir zumindest damals nie welche begegnet.
Wobei das wahrscheinlich an den "normalen" Hosenschnitt gelegen haben könnte, denn klassische Reiter waren bei uns ja nicht.

LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.12.2009, 01:09
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.579
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: gewünscht wird: Jeans-Hose als Reithose

Wir sind ja früher auch mit jeder Hose geritten - vorzugsweise mit denen, die zu kurz waren für die Schule - und ich erinnere mich auch, dass es unangenehm war - gerade an den Knien - in Abhängigkeit von dem Sattel. Besonders schlimm war es im leichten Sitz. Ich weiß, dass ich auf dem einen Pony immer nur mit der richtigen Reithose geritten bin, weil ich mich da auch immer aufgescheuert habe. Wobei ich damals keine Jeans hatte, eher so eklige stoffige Poly-Hosen (ca. 1975).

Ich hoffe mal, dass der größere Laden, den wir am Samstag eingeplant habe, solche Hosen hat - unser Mini-Laden hat kein Jodhpur.

Was meinen denn die Reithosen-Näherinnen?

Gibt es für den Schnitt noch andere Anbieter als suitability?

LG Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches WIP wird gewünscht? naehfreundin Andere Diskussionen rund um unser Hobby 18 19.02.2009 08:51
wie wird`s ne richtig coole Jeans? *Kadiri* März 2008 - die five Pocket Jeans 7 14.03.2008 17:02
Jeans wird supersexy - womit schneiden? hot chica Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 19.06.2007 18:52
Jeans -> Folie -> neue Hose - ob das was wird? 3kids April 2007 - Hosen 71 29.05.2007 20:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09144 seconds with 13 queries