Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Medizinball - dickes Leder?!

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2009, 15:53
Tuli Tuli ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2007
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
Medizinball - dickes Leder?!

Hallo hallo,
die Naht eines alten Medizinballs ist einige Zentimeter aufgegangen. Schuster ist der Rektorin zu teuer; für den Müll ist er viel zu schade. Würde ihn nähen. Das Leder des Balles ist dick etwa 2mm dick - die Löcher der Naht sind noch vorhanden.

Gibt es für solche Fälle einen Spezialgarn/Nadeln oder ähnliches - vielleicht hat jemand ja Erfahrung oder eine Idee!

Danke schonmal
Uli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.12.2009, 16:01
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Medizinball - dickes Leder?!

Vom Gefühl her würde ich da mit gewachstem Zwirn und einer Rundnadel dran gehen. Du wirst da ja wohl von außen dran arbeiten, oder nicht? Aber ehrlich gesagt nähe ich eher selten Medizinbälle. (und ich kenne auch keinen, von dem ich wüsste, daß er das schon mal getan hätte)
Wieviel will der Schuster denn dafür haben? Ich bin meistens ganz erstaunt wie wenig solche Sachen bei meinem Schuster immer gekostet haben ... Fragen würde ich den auf jeden Fall, wenn Du das noch nicht gemacht hast. Kannst ja immer noch ablehnen, wenn es zu teuer ist.

Grüßlis,

frieda
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.12.2009, 16:44
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Medizinball - dickes Leder?!

Zitat:
Zitat von Tuli Beitrag anzeigen
Schuster ist der Rektorin zu teuer; für den Müll ist er viel zu schade.

Gibt es für solche Fälle einen Spezialgarn/Nadeln oder ähnliches - vielleicht hat jemand ja Erfahrung oder eine Idee!
Wenn es der Rektorin zu teuer ist, soll sie einen neuen anschaffen. Ich glaube nicht, dass es preiswerter als beim Schuster wird, wenn du dir erst eine Ledernadel und entsprechendes Garn anschaffen musst.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.12.2009, 17:39
As-enibas As-enibas ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Medizinball - dickes Leder?!

Hallo!

Ich oute mich dann mal als eine "Turnhallennäherin mit Erfahrung".

Ich bin ja auch ein Sparfuchs, aber an diese Lederbälle (wo alle Nähte innen vernäht sind) mach ich mich nicht mehr ran. Bei den Schlagbällen gibt es ja wenigstens noch eine Außennaht.
Das Teil würde ich zum Sattler /Posterer bringen! Ich schätze mal ca. 15 €.
Neupreis ca 60 - 100€, je nach Größe.

Aber wenn du unbedingt willst:
Ledernadel + gewachstes Garn (Sattler).
Naht ordentlich mehr öffnen (zum Arbeiten).
Matratzenstich OHNE Festziehen über die ganze Öffnung nähen.
Dann Stück für Stück die Stiche festziehen und Ende verknoten.

Liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.12.2009, 23:24
Tuli Tuli ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2007
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Medizinball - dickes Leder?!

Danke für eure Antworten!

Der Schuster hat tatsächlich 15 Euro angekündigt... und ja, die Naht liegt innen. Aber ich werd´s zu nähen versuchen - so wie von euch empfohlen!

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
dickes Garn - wofür? babee Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 03.12.2006 16:14
Dickes Schneiderpüppi gesucht... Mabel Rubensfrauen 6 15.11.2005 12:57
Dickes dickes Dankeschön für die tolle Decke Prettypitti Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 12.02.2005 16:34
dickes Segeltuch Sady Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 25.11.2004 14:36
dickes Bügelvlies angelina private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 6 12.11.2004 07:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07921 seconds with 14 queries