Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ideen für mein Hauskleid gesucht

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.12.2009, 10:09
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 16.000
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
Ideen für mein Hauskleid gesucht

Meine Tochter hat mir aus Japan eine Rolle dieses bunten Stoffes mitgebracht. Meine Brennprobe hat ergeben, dass es Kunstfaser ist.
Der Stoff ist 37 cm breit und 2 Stücke sind 145 cm und ein Stück ist 60 cm lang.
Dazu habe ich noch 3 m Baumwollnikki gekauft.
Erst wollte ich einen Kimonoartigen Morgenrock daraus machen. aber ich denke etwas Geschlossenes ist einfach bequemer, also eher eine Art Hauskleid, aber seit Monaten warte ich erfolglos auf die zündende Idee.
Vielleicht fällt euch ja etwas dazu ein.
Ich bin 174cm groß und trage Kleidergröße 48/50
Es soll etwa Wadenlang werden
Der Bunte Stoff sollte nur als Zierde obendrauf, auf der Haut möchte ich ihn nicht haben.
Ich kann den Schnitt mit dem Garment Designer selbst erstellen
Ich kann auch Muster aus dem Stoff nachdigitalisieren und sticken
Ich kann Nähmaschine, Overlock und Covermaschine benutzen


Ich würde mich freuen , wenn viele Ideen kämen, im Gegenzug zeige ich dann ausführlich, wie ich sie technisch umsetze.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3859.jpg (33,8 KB, 900x aufgerufen)
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.12.2009, 10:50
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ideen für mein Hauskleid gesucht

Hallo Ulla!
Also ehrlich gesagt (geschrieben) fine ich eine Kimonoform äußerst schön, speziell aus diesen Stoffen!!!
Alternativ zur reinen Bindeform könnte ich mir eine (u.U.) unsichtbar untergenähte 2rhg. Vernöpfung sehr gut vorstellen, damit Du nicht nur auf den Gürtel - den Du ja wegen der Optik dazu nähen und tragen könntest, wenn Dir danach ist - angewiesen bist und ein 'Im Freien Stehen' ausgeschlossen wird.
Grüß mir die Printen!
Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ullaskimonokleid.jpg (12,2 KB, 885x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.12.2009, 15:04
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ideen für mein Hauskleid gesucht

hmm, von der optik und der breite des stoffes würde ich darauf tippen, dass es mal für einen obi (kimono-gürtel) gewesen sein müsste. ich denke, ich würde ihn auch als genau das wieder verwenden und ein eventuelles kleidungsstück wieder damit "verschließen". ansonsten bin ich ganz bei martin und pro wickeloptik. es muss ja nicht direkt ein kimono sein, vielleicht hast du einen schicken wickelkleid-schnitt, der dazu passt.

farblich würde ich aber weniger zu weiß tendieren als zu rot, orange oder mintgrün, alles farben aus dem stoff. ich denke dann bietet sich am meisten kontrast und es passt trotzdem zusammen.

ansonsten, schwarz geht natürlich immer
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.12.2009, 15:23
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Ideen für mein Hauskleid gesucht

Wenn ich das richtig verstehe möchtest Du ein "Gewand" in dem Du zu Hause präsentabel aussiehst (wenn z.B. der Postbote klingelt) das aber auch bequem zu tragen ist und in dem Du schon mal eine Runde staubsaugern könntest. Demnach fände ich einen Kimono unbequem (diese weiten Ärmel und diesen grossen "Überschlag" vorne. Ich würde eher ein Kleid (vorne z.B. mit unsichtbarem RV) in Wadenlänge und mit annehmbar weiten Ärmeln vorschlagen, meinetwegen "einem Kimono nachempfunden" (um den Stoff nicht "zu vergewaltigen"). Möchtest Du den gesamten Japanstoff aufbrauchen?
Oder nur gewisse Teile des Kleids damit gestalten (mit dem Niki als Futter, wohlverstanden) ?

Gruss LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.12.2009, 15:28
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist gerade online
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Ideen für mein Hauskleid gesucht

Ich würde wahrscheinlich auch eher so etwas wie einen Bubu nähen, kennt das hier einer? Das sind diese afrikanischen Kleider wie das hier:

.

Das finde ich superbequem. Das wäre dann doch ein spaßiger Mix aus Afrika und Asien ...

Und ich würde den Dekorstoff da irgendwie senkrecht als breite Zierstreifen einbringen, das streckt die Figur.

Grüßlis,

frieda

Geändert von Strickforums-frieda (03.12.2009 um 15:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ideen für Kinderfest gesucht! Javea Freud und Leid 2 24.05.2009 18:45
Ideen für Hochzeitsfeier gesucht Foxi Boardküche 10 19.07.2007 16:45
Schnitt für Hauskleid oder langes Nachthemd gesucht quiltmum66 Schnittmustersuche Damen 6 14.07.2007 17:16
Ideen für mein Brautkleid anstatt Schleife? Claraline Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 02.03.2007 00:36
Ideen für Luciafest gesucht capella Basteln 5 25.10.2006 20:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10760 seconds with 14 queries