Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Kniestrümpfe für dicke Waden genäht....

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.12.2009, 20:00
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Kniestrümpfe für dicke Waden genäht....

Huhu!

Ich hab' den Schnitt von Anfang an an den Waden (und nur dort) erweitert. Jetzt halten sie und die Naht dehnt sich nicht ...... trotz des Zickzacks machen die Nähte aber einen guten Eindruck.... da drückt nix.... und entsprechend zieht sich das Ganze auch nicht doll.... aber das ist sicher auch Glückssache, das direkt beim ersten Mal so passgenau hinzukriegen und sicher auch von der Dehnbarkeit des Stoffes abhängig. Dafür hab ich's am Fuß noch nicht so passend, da muss ich noch Änderungen beim nächsten Paar einbauen....

LG, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.12.2009, 20:31
Benutzerbild von Zauberpuffel
Zauberpuffel Zauberpuffel ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2005
Ort: Aachen
Beiträge: 706
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Kniestrümpfe für dicke Waden genäht....

Hallo Natalie,

hast Du mal ein Bild von Deinen Socken?
Ich würde mal gerne den Unterschied zum dicken Fleece sehen.
__________________
Liebe Grüße

Andrea

93 MiniBlümchen
************
God has created some perfect people,....the others are righthanded!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.12.2009, 21:10
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.560
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Kniestrümpfe für dicke Waden genäht....

danke, Natalie, schönes Video
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.12.2009, 07:21
Benutzerbild von motte206
motte206 motte206 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 83
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kniestrümpfe für dicke Waden genäht....

Hallo,

ich nähe die Dinger auch schon länger. Bislang habe ich nichts Besseres gefunden zum Schlittschuhlaufen! Einfach genial - nichts drückt und die Füße sind schön warm. Erstaunlicherweise rutschen die Strümpfe auch gar nicht!

Ich benutze immer die Ovi und nähe mit einer Flatlocknaht, damit nichts drückt. Allerdings nähe ich den oberen Saum an den Einzelteilen zuerst - ich finde es einfacher so.

LG
Claudia
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.12.2009, 08:59
Benutzerbild von banni
banni banni ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 17.483
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kniestrümpfe für dicke Waden genäht....

Zitat:
Zitat von motte206 Beitrag anzeigen
Hallo,
Ich benutze immer die Ovi und nähe mit einer Flatlocknaht, damit nichts drückt. Allerdings nähe ich den oberen Saum an den Einzelteilen zuerst - ich finde es einfacher so.
LG
Claudia
Ich habe es auch zuerst mit dem Flatlock versucht. Sieht sehr gut aus, aber bei mir entstanden immer an dem Schnittpunkt Oberteil/Unterteil in der Nähe des Knöchels ein Loch beim Tragen, da die Ovi die erste Naht ja einfach knapp abschneidet.
__________________
Grüße von Andrea

... wer los lässt, hat die Hände frei .....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rutschende Kniestrümpfe Sternrenette Freud und Leid 12 19.10.2008 20:52
Kniestrümpfe rutschen...könnte man einen Gummi einnähen ? lelu Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 15.09.2007 23:13
Waden-oder Knöchellang? melikon Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 20 25.09.2005 22:20
„Waden“-Schlitz in Jeans 3kids Fragen zu Schnitten 2 04.06.2005 22:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13013 seconds with 14 queries