Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Größenberatung für einen BH mit Verantwortung?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.11.2009, 02:33
Antun Antun ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2007
Beiträge: 65
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Größenberatung für einen BH mit Verantwortung?

Hallo Allerseits,

vorab vielen Dank für jeden hilfreichen Rat welches ich hier bekommen kann. Alle Achtung, ihr Alle seid eine tolle Gemeinschaft! Habe bisher bereits einige nützliche Tipps umsetzen können.

Wie es euch aus meinem anderen Thread:

Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen? - Hobbyschneiderin + Forum

bekannt ist, "versuche" ich in Moment für meine Ehefrau einen passenden BH "mit Verantwortung" zu nähen!

Je mehr ich mich mit dieser Thema "auseinandersetze", desto mehr offener Fragen "tauchen" auf.

In Moment haben ich folgende offene Fragen:

1.) Welches BH-Bügel nehmen?

Lt. Intenretseite von Elingeria (1. Wert = Länge, 2. Wert = oberer Durchmesser) betragen die ermittelten Maße 305 mm (30,5 cm) bzw. 180 mm (18.0 cm), also, kurz gesagt, keiner der angebotenen BH-Bügel scheint zu passen!

Was macht man da? Irgendetwas von angebotenen Ware nehmen, z.B. Gr. 14 und "auf Maß" kürzen, oder einen Stück "passenden" (Mantelumzogenen) (Zaun)Draht nehmen und einen Bügelpaar "selbst basteln?

2.) Falls es andere BH ohne Bügel zu "empfehlen" sind, welche währen dies außer Rebbeca?

3.) Welche Größe soll der zu konstruierende (Rebbeca) BH nun haben?

Dazu habe ich folgende Werte ermittelt:

Lockere Messung (normale Atmung):

Brustansatz 93 cm
Oberbrustweite (stärksten Stelle der Brust um den Rücken) 105/106 cm
Unterbrustweite 85/86 cm

Messung (Lunge) ohne Luft:

Brustansatz 87-89 cm
Oberbrustweite (stärksten Stelle der Brust um den Rücken) 103 cm
Unterbrustweite 80 cm

In Moment getragene BH-Größe 85 D; Früher (von uns) ermittelter BH-Größe 85 E; heute ermittelter BH-Größe 80 F.

Die berechtigte Frage aller Fragen ist nun; welche BH-Größe benötigt meine Ehefrau eigentlich?

LG

Geändert von Antun (28.11.2009 um 03:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.11.2009, 04:57
chittka chittka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 385
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Größenberatung für einen BH mit Verantwortung?

Hallo, nach einer Berechnungsformel, die mir Kisakim übermittelt hat müsste die Größe 80 G betragen. Als Bügel würde ich Staby Nr. 9 empfehlen, der mit 17cm Breite und 30,5 cm Länge der Sache doch recht nah kommt . Obwohl diese Bügel sehr stabil sind, kann man sie absägen. Das Ende kann man dann mit Klebstoff"polstern, so daß ein gerundeter Abschluß entsteht wie vorher. Das habe ich schon selbst probiert und das Ergebnis war sehr zufrieden stellend.
Viel Spaß beim Probieren, Du kannst noch so genau versuchen alles theoretisch zu berechnen, die optimale Passform bekommst Du nur durch Probemodelle.
Liebe Grüße
Elke
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.11.2009, 09:44
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Größenberatung für einen BH mit Verantwortung?

Guten morgen Antun ....

.... in habe inzwischen ja auch schon genäht ... und ich glaube fast, Du lässt Dich von Deiner theoretischen Genauigkeit abhalten endlich einen zu nähen ...

Es ist glaube ich wirklich so, Du wirst erst einen nähen müssen um dann zu sehen wie er anzupassen ist.

Ich würde von Deinen genannten Maßen das Maß im ausgeatmeten Zustand nehmen - so habe ich es auch gemacht.
Trotzdem war mein erster genähter dann doch im Cup zu klein (bei mir hat sich das Brustgewebe auch unter der Achsel verteilt ) .... bei dem 4. inzwischen werde ich sogar die Unterbrustweite ein Stück reduzieren.
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.11.2009, 10:15
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.556
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Größenberatung für einen BH mit Verantwortung?

Zitat:
Zitat von Antun Beitrag anzeigen
Lt. Intenretseite von Elingeria (1. Wert = Länge, 2. Wert = oberer Durchmesser) betragen die ermittelten Maße 305 mm (30,5 cm) bzw. 180 mm (18.0 cm), also, kurz gesagt, keiner der angebotenen BH-Bügel scheint zu passen!

Was macht man da? Irgendetwas von angebotenen Ware nehmen, z.B. Gr. 14 und "auf Maß" kürzen, oder einen Stück "passenden" (Mantelumzogenen) (Zaun)Draht nehmen und einen Bügelpaar "selbst basteln?

[LG
Wieso basteln, hast du denn die Staby Bügel Bügel Gr. 9 304mm/17 cm schon probiert?

Bei der Größe die @chittka errechnet hat, 80 G sollten die doch passen.
Auch ich bin der Meinung, du wirst um das Nähen eines Modells nicht rumkommen, rechnerisch wirst du dein Ziel nicht erreichen.
Frauen sind eben nicht berechenbar
Grüße
Gabi
Das mit dem Zaundraht geht vielleciht um erstmal eine Größe zu ermitteln, für dauerhaften Gebrauch ungeeignet.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.11.2009, 11:03
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Größenberatung für einen BH mit Verantwortung?

Zitat:
Zitat von Antun Beitrag anzeigen
1.) Welches BH-Bügel nehmen?

Lt. Intenretseite von Elingeria (1. Wert = Länge, 2. Wert = oberer Durchmesser) betragen die ermittelten Maße 305 mm (30,5 cm) bzw. 180 mm (18.0 cm), also, kurz gesagt, keiner der angebotenen BH-Bügel scheint zu passen!

Was macht man da? Irgendetwas von angebotenen Ware nehmen, z.B. Gr. 14 und "auf Maß" kürzen, oder einen Stück "passenden" (Mantelumzogenen) (Zaun)Draht nehmen und einen Bügelpaar "selbst basteln?
Bestell ein Bügelset zum probieren. Die Bügelgröße lässt sich nicht einfach so errechen, es gibt Frauen mit schmalen und mit breitem Brustansatz und da unterscheidet sich die Bügelgröße trotz gleicher BH-Größe erheblich.
Gekaufte Bügel sind wesentlich stabiler als selbstgemachte und lassen sich problemlos kürzen wenn nötig.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen? Antun Dessous 103 28.11.2009 12:43
Bügel-BH entzieht sich der Verantwortung 3kids Dessous 30 20.01.2009 12:34
Welchen BH-Schnitt für grosse "Verantwortung" kariertesschaf Dessous 17 07.05.2008 15:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09550 seconds with 14 queries