Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stoff der nicht franst

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.11.2009, 22:35
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Stoff der nicht franst

Nun,
für ein Abendkleid empfehlen sich natürlich die vorgenannten Stoffe.
Zu ergänzen wäre die Auswahl noch mit Organza, Moiré, Duchesse, leichtem Rips, Shantung, Dupion........
Allerdings sind all diese Materialien nur dann NICHT FRANSEND, wenn sie aus reiner Chemiefaser bestehen und mit einem Heißschneider zugeschnitten werden. Hier würden dabei sämtliche Schnittkanten durch die Hitze es Zuschnitts verschmelzen und ein sehr strapazierfähiges Futter wäre unumgänglich, weil diese Kanten durchaus einmal sehr scharfkantig geraten könnten. Auch der Fall der Stoffe würde maßgeblich beeinträchtigt: Wird geschmolzenes Plastik unkontrolliert wieder fest, bildet es einen Festkörper. (Das ist auch dann nachteilig, wenn der entstandene Festkörper nur Fadendick ist wie die entstehenden Schnittkanten.)
Wer allerdings DIESEN AUFWAND betreibt, hat sicher eher die Lust und Möglichkeit, einen normal verwebten Stoff zu verarbeiten und scheut auch nicht das Versäubern von fransenden Kanten.
Sollte der Grund, nach nichtfransenden Materialien zu fragen, darin bestehen, daß keine Overlock zur Verfügung steht oder vielleicht keine ZickZiack-Maschine vorhanden ist, so blieben noch einige andere Möglichkeiten: Einfassen der Nahtzugaben mit Schrägband, französische Naht etc....
Ein gut eingearbeitetes Futter und ein sachgemäßer Zuschnitt, verstürzen und doppeln von ganzen Kleidbereichen ermöglichen zusätzlich die Verarbeitung eines normalen Stoffs.
Eigentlich sehe ich nicht wirklich einen Grund dafür, ein Kleid zu nähen, bei dem sich Optik und Tragekomfort der nichtfransenden Beschaffenheit eines Stoffes unterordnen sollte..........
Ein Abendkleid näht und trägt man schließlich nicht alle Tage!
Gruß,
Martin
P.S. Vielleicht klärst Du uns aber auch einfach über Deine Beweggründe auf?
Mit Sicherheit finden sich Alternativen, die auch die Verarbeitung eines schönen Stoffs mit guten Trageeigenschaften zu einem sehr schönen Abendkleid ermöglichen, in dem Du nicht nur klasse aussiehst sondern Dich auch wohl fühlst!!

Geändert von rightguy (26.11.2009 um 22:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.11.2009, 17:30
inga91 inga91 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2009
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff der nicht franst

Ersteinmal ein Danke für alle Antworten!

Dieses Kleid it nicht für mich gedacht, sondern für eine Modenshow, da ich auf eine Modedesignakademie gehe...

Ich muss sehr viele Stoffpailetten rund zurechtschneiden und möchte nicht alle abketten, da es noch mehr Zeit in Anspruch nehmen würde und es außerdem auch nur dann gut aussieht, wenn wirklich alle gleichmäßig rund gekettet sind.
Das mit dem schmelzen der Ränder habe ich mir auch schon überlegt, nur kriegt man das auch immer gleichmäßig hin?

Vielleicht könnt ihr mich jetzt etwas besser verstehen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.11.2009, 17:34
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Stoff der nicht franst

Wie groß sollen diese Pailletten denn werden?
Soll die Unterseide auch sichtbar sein??
(Hätte da so ein, zwei Ideen.........)
M.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.11.2009, 18:00
Benutzerbild von Madame Mim
Madame Mim Madame Mim ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2007
Beiträge: 13
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff der nicht franst

Tjaa, einen abendkleidtauglichen Stoff zu finden, der nicht franst, dürfte relativ schwierig sein.
Mein Vorschlag wäre Seidenorganza. Als Kreis zugeschnitten, franst dieser verhältnismäßig wenig und ist außerdem leicht und steif, allerdings auch transparent und ich habe keine Vorstellung von Deiner Vorstellung eines Abendkleides.
Man könnte sich auch gaaanz viel Arbeit machen und alle Kreise doppelt zuschneiden, um sie dann miteinander zu verstürzen .
Bin neugierig auf ein paar mehr Details.

Liebe Grüße
Susann
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.11.2009, 18:04
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Stoff der nicht franst

Tja, auf diese Details warte ich auch......bis jetzt!
Jetzt ist's mir auch egal!
Wofür sind Akademien schließlich da........
M.

Geändert von rightguy (27.11.2009 um 18:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nicht franst chemiefaser

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aplikationen!Welcher Stoff franst nicht sehr? miss robinson Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 05.04.2008 15:20
Crazy Patchwork / Hilfe Stoff franst aus sun-shine2110 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 01.01.2006 19:29
Applikationen mit Applikationsstich befestigen? Franst der Stoff nicht aus? ulmaki Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 01.07.2005 17:06
Stoffblumen - franst das nicht??? Scarlett Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 04.03.2005 11:57
Stoff franst an den Nähten aus - wer hat einen Tip? Annett Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 03.12.2004 22:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11155 seconds with 13 queries