Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Was für ein Vlieseline muss ich nehmen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 24.11.2009, 15:49
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Was für ein Vlieseline muss ich nehmen?

Hi!
Daß die Faschingssaison mal wieder eröffnet ist, ist Dir ja jetzt deutlich gemacht worden.....
Jetzt zu Deiner Frage: Die Vlieseline richtet sich in erster Linie nach dem Stoff, den Du verarbeiten willst. Man kann auch für besondere Fälle eine stärkere Einlage nehmen.....
Nur: Wenn Du wirklich eine bequeme Corsage nähen willst, die Du weder verlierst noch ständig hochziehen willst, wenn Du Dich dann darin auch noch bewegen können willst ohne Dich zu verletzen, wenn Du noch Luft holen können möchtest und nicht halb zerquetscht werden möchtest, empfehle ich Dir dringend einen Corsagenschnitt, den Du Dir an den Körper anpaßt!
Stabil wird das Ding dann durch Miederstäbchen oder Federstahl. Diese 'Stützen' halten die Corsage in der Senkrechten aufrecht, ohne daß man sich beim Tragen wie eine Salzsäule verhalten muß.
(Corsagen an sich gelten übrigens zu den nicht so einfach zu nähenden Kleidungsstücken!! Allerdings muß man sich nicht mit Ärmeln oder Kragen und Revers abmühen.........)
Brauchst Du Suchhilfe für ein geeignetes Schnittmuster?
Alle gängigen Verlage haben Corsagenschnitte im Programm:
Burda
Vogue
McCall's
Butterick
...............
Gruß aus Wien,
Martin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.11.2009, 16:09
Kreativ2102 Kreativ2102 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was für ein Vlieseline muss ich nehmen?

Danke rightguy, für die Tipps!

Das hat mich schon ein ganzes Stück weiter gebracht!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.11.2009, 16:25
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 16.033
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Was für ein Vlieseline muss ich nehmen?

wird wohl ein Kaufschnittmuster werden müssen.
Ich such schon die ganze Zeit nach was kostenlosem, oder zumindest was bebildertes zum veranschaulichen. Find aber nur Korsetts.
Und Anpassen wirst du beides müssen.

Gabi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.11.2009, 16:29
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Was für ein Vlieseline muss ich nehmen?

Gern!
Schau mal, so sieht ein Schema für einen Corsagenschnitt aus!!
Da sind so viele Kurven, die man Millimetergenau anpassen sollte, daß ein Selberbasteln ohne Vorkenntnisse schon etwas arg schwierig sein könnte.
Kauf Dir ein Schnittmuster für'n paar Euro und ändere die Feinheiten, ich denke, das wird genug der Herausforderung - besonders wenn man noch an eine sinnvolle Verarbeitung denkt!
Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Corsage.jpg (8,7 KB, 52x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.11.2009, 16:31
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Was für ein Vlieseline muss ich nehmen?

@ nera

Brav sind wir, gell?
M.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anfängerin , oberteil , vlies-anfrage , Karneval

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Nähmaschinennadel muss ich nehmen? GrisiB Allgemeine Kaufberatung 10 24.08.2011 16:41
Was für ein Stoff nehmen ? Michele Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 08.01.2007 20:14
Suche Schnitt für einen Pucksach und welchen Stoof muss ich nehmen? Bine09 Schnittmustersuche Kinder 0 04.03.2005 21:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11835 seconds with 14 queries