Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Brustabnäher beult!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.11.2009, 11:17
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Brustabnäher beult!

Ich habe mal überlegt, wie man das beschreiben kann:
Also wenn man die Abnäherspitze mit der Seitennaht mit zwei Strichen verbindet, dann liegt der komplette Abnäher innerhalb dieser Striche. (Wenn Du das merkst, sikibo, kannst Du nichts mehr falsch machen!)

Die ersten cm von der Spitze läuft der Abnäher vom Strich weg, ist also schmaler oder spitzer. Im Mittelteil ist der Abnäher parallel zum Strich und biegt dann ab, um an der Seitennaht auf den Strich zu treffen.

Viel lang die verschiedenen "Strecken" sind, ist individuell verschieden. Ich habe gestern mit einer Hobbyschneiderin "gebastelt" und sie hat probweise meine Bluse angeschlupft - für sie müsste, weil der Busen runder ist, die Spitze weiter außen sitzen und das schmale Stück kürzer sein als bei mir - bei gleicher Weite.

In eienr Patrones war der Abnäher übrigens ganz anders - von der Seitennaht aus ganz gerade, und dann in einem stumpferen Winkel zur Spitze - und weil man ja alles ausprobieren muss, habe ich das auch so genäht - und nach einem Blick in den Spiegel wieder getrennt, das war einfach nur unmöglich.

Viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.11.2009, 11:22
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Brustabnäher beult!

Wie wäre es, wenn Du die Abnähernat nochmal auftrennst, aber die Seitennaht geschlossen lässt?

Dann ziehst Du Dein Oberteil linksrum an und steckst Dir den Abnäher so, dass er keine Beule macht.


LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.11.2009, 16:54
Zwillimama Zwillimama ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Brustabnäher beult!

So, jetzt kann ich auch mal was beisteuern..

Diesen Montag wurde ein Abendkleid für mich fertig. Den ersten Abnäher hatte ich auch erst verbeult. Aber als mir dann eine gelernte Schneiderin erklärte, wie es richtig geht war es kein Problem mehr.

Den Abnäher nähe ich von der Seitennaht zur Spitze (Kleidungsstück liegt links der Nadel, Abnäher rechts). Auf dem letzten Zentimeter (oder auch 1,5 bis 2 cm) wird die Abnähernaht 'kurfig', bekommt also einen kleinen Rechtsschwung (macht man eine Linkskurve kommt die Beule).

Ich hoffe, das war anschaulich beschrieben - bei mir hat es auf jeden Fall geklappt (es beult nur da, wo es beulen soll ;-) ).

Grüße
Zwillimama
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.11.2009, 17:10
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Brustabnäher beult!

Hallo!
Hier noch mein Senf:
Es ist relativ müßig ohne Foto etwas über die Abnäherbeule zu sagen, denn es kann dafür die verschiedensten Gründe geben.
-Paßform stimmt nicht (FBA zu groß ausgefallen?)
-Abnäherform stimmt nicht (Kann von Figur zu Figur bei gleichen Maßen unterschiedlich benötigt werden)
-Abnäher kann falsch genäht sein (Heften von der Spitze - steppen zur Spitze)
-Abnäher kann schlichtweg schlecht gebügelt sein
-Stoff schluckt Abnäher nicht glatt trotz ausgefeilten Bügelns (es gibt solche bockigen Stoffe: Dann muß man damit leben oder ggflls. die Weite nachprüfen, sitzt er wirklich gut, wird's weniger schlimm)
-Abnähertiefe ist sehr groß
-Beim Steppen einen Schrägstreifen mitfassen und ihn zur einen, Abnäher zur anderen Seite bügeln
usw.

Grundsätzlicher Tipp: Alle Nähte und Abnäher ordentlich heften und vorsichtig ausbügeln, dann das Teil bei einer kritischen Anprobe überprüfen und Ungenauigkeiten abstecken. Dinge, die hier nicht bemerkt werden, können nach dem Steppen nicht besser werden, nur schwieriger zu beheben.
Steppen immmer erst, wenn man sich wirklich sicher ist, daß man keine Unebenheiten oder sonstige Fehler mehr hat. Nach jeder Naht ordentlich bügeln!! (Und hier das Bügeltuch - feucht, wenn nötig und möglich - einsetzen!)
.......

Gruß aus Wien,
Martin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.11.2009, 19:08
Annette O. Annette O. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brustabnäher beult!

Vielen Dank für Eure Tips. Ich glaube, ich habe das jetzt verstanden mit der Abnäherkurve. Auch die Hinweise zum "sorgfältigen" Behandeln der Abnäher sind sehr hilfreich.
Alles in Allem plus die Vermutung, dass der Abnäher zu dicht an den Brustpunkt gekommen ist, machen mir Mut, dass ich das doch noch hinkriege.

Herzliche Grüße
Annette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mantel beult am Besatz liselotte1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 24.11.2009 10:12
Ärmel beult amhl71 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 16.01.2007 18:13
RV beult an Hüfte Elastikgirl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 21.08.2006 14:30
Hermosa beult... ulmaki Fragen zu Schnitten 8 18.08.2006 21:55
hose beult :( Bini Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 25.04.2005 18:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26637 seconds with 13 queries