Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wolle vorwaschen?bitte um schnelle Hilfe

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.11.2009, 14:44
Soosi Soosi ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: nähe Karlsruhe
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
Wolle vorwaschen?bitte um schnelle Hilfe

Hallo liebe Nähfreunde,

ich möchte heute gerne anfangen, einen Mantel zu nähen(ich weiss, ein wenig spät, aber besser jetzt als nie)

Den Stoff dafür habe ich im Sommer total günstig erworben.

Er besteht aus 60 % Viskose und 40 % Wolle.

Ich bin es gewohnt Stoff vor dem Verarbeiten zu waschen,nun bin ich mir bei diesem Stoff aber nicht so sicher....

Immerhin habe ich insgesamt 5 Meter Stoff und wüsste nicht wo ich ihn zum Trocknen auslegen sollte(Wolle soll ja nicht hängend trocknen, sondern liegend)habe aber weder in der Wohnung noch in der Waschküche so viel Platz und zweitens würde es ja ewigkeiten dauern bis der Stoff trocken wäre....

Würde es evtl ausreichen wenn ich den Stoff einfach abdampfe?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe,

Liebe Grüße,
Soosi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2009, 14:58
Soosi Soosi ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: nähe Karlsruhe
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wolle vorwaschen?bitte um schnelle Hilfe

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
wie willst du den Mantel nachher waschen? was wurde dir beim Stoffkauf gesagt?
am liebsten würde ich ihn natürlich selber waschen, ist ja gemütlicher, wenn ich ihn allerdings dafür vorwacen muss, dann würde ich evtl.doch dazu tendieren, ihn später zur reinigung zu bringen, so ein matel muss ja auch nicht so oft gewschen werden wie andere kleidungsstücke...

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
so waschen, wie nachher gewünscht..
würde ich ja gerne, allerdings kann ich ihn zum trocknen nirgends auslegen, soviel platz habe ich nicht (5meter auf 1,50)

deswegen wollte ich ja wissen ob abdampfen genügen würde..
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.11.2009, 15:08
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wolle vorwaschen?bitte um schnelle Hilfe

Also ich würde eher nicht vorwaschen, aus 2 Gründen: wer wäscht nachher schon einen Mantel? Gut abdämpfen mit feuchtem Tuch, da brauchst Du bei 5 m eh schon sicher 30 Min. ... und: 5 m vorschriftsmässig zu waschen ist nicht realistisch aus praktischen Gründen (wie Du schon schreibst)
Guter Rat für die Zukunft: ich häng immer einen Zettel an den gekauften Stoff mit "wo gekauft wieviel bezahlt was für Material Preis Metrage und Waschvorschriften" (entweder beim Verkaufspersonal erfragen oder selber auf die Etikette am Ballen schauen). Finde ich wichtig, vorallem weil man ja nicht immer alles gleich verarbeitet. Ach ja, weil ich vergesslich bin, schreib ich auch auf den Zettel, ob ich schon vorgewaschen hab....
Gruss LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.11.2009, 15:12
Soosi Soosi ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: nähe Karlsruhe
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wolle vorwaschen?bitte um schnelle Hilfe

Hallo, vielen, vielen Dank für die bisherigen Antorten,ich werde ihn dann glaube ich mit nem feuchten Tuch gut abbügeln....herrje, da freue ich mich ja auch schon...ich bügel gerne, aber sehr langsam, da brauche ich sicher ne stunde oder länger....aber ich freue mich jetzt schon auf den fertigen Mantel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.11.2009, 15:58
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: Wolle vorwaschen?bitte um schnelle Hilfe

Bei so großen Stoffmengen, die wohl auf einmal gar nicht in die Waschmaschine passen, behelfe ich mir so:

Ein exakt quadratisches Stück Stoff abschneiden (vielleicht so groß, dass du nacher noch Taschenbeutel oder ähnliches daraus zuschneiden kannst), Kanten versäubern und genauestens (!) ausmessen. Dann ab in die Waschmaschine, so wie du es nachher auch mit dem genähten Teil machen möchtest. Trocknen und bügeln und neuerlich vermessen. Jetzt kannst du genau sehen wie und ob sich der Stoff in der Maschine verändert.... und entscheiden ob das fertige Teil als waschbar einzuschätzen ist.

Bei der von dir genannten Materialmischung würde ich aus dem Bauch heraus sagen, das geht, es müssen dann aber auch alle Hilfsmaterialien (Vliese, Einlagen usw.) die du noch verwendest waschbar sein!!!

Viel Erfolg beim Nähen deines Mantels
Angelika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Habe da eine Frage bitte bitte um Hilfe Plumms Stricken und Häkeln 5 30.03.2009 13:05
Tüll kräuseln für Reifrock, bitte schnelle Hilfe!!! HoldesWeib Brautkleider und Festmode 5 04.06.2006 21:26
Hilfe ich drehe durch! Bitte um Hilfe! Herbiestupsi Stickmustersuche 13 27.02.2005 15:07
Bitte schnelle Hilfe!!!! Boxershorts Schnittmuster Flaw Fragen zu Schnitten 8 15.02.2005 11:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16163 seconds with 13 queries