Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Taschen


Taschen
Ganz viele Taschen werden genäht und hier gibt es nun das Extra Forum dafür.


Tasche mit angeschnittenen Henkeln ...

Taschen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.11.2009, 19:48
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
Tasche mit angeschnittenen Henkeln ...

Hallo,

ich wollte was probieren und bin schon am Verzweifeln - wie ich es drehe und wende, ich komme nicht auf die Lösung.

Ich habe eine einfache Tasche - so ein Beutel - mit angeschnittenen Henkeln zugeschnitten - es soll ein Außen- und ein Innenbeutel geben.

Wo lasse ich die Wendeöffnung bzw. was nähe ich wann zu? Ich komm nicht drauf ...

Ich habe dafür einen graden Taschenbeutel mit je rechts und links dem halben Henkel zugeschnitten - das auf beiden Seiten des Beutels.
Ich habe also zwei Taschenbeutel (Innen und Außen) mit 4 halben Henkeln dran.

Ich hoffe jemand kann mir da helfen ...
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.11.2009, 19:57
hobbybäcker hobbybäcker ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Ort: allgäu
Beiträge: 14.868
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Tasche mit angeschnittenen Henkeln ...

Hallo,
vielleicht hilft dir da ja weiter.
http://www.klickundblick.de/blog/ratzfatztasche.pdf

Gruß Tanja
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.11.2009, 20:05
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Tasche mit angeschnittenen Henkeln ...

Hallo,

danke für den Link - aber leider ist es nicht das richtige - das ist eine normale Tasche ... so näh ich sie sonst auch immer.

Ich meine das hier ... Message - Hobbyschneiderin + Galerie
__________________
... Maritta ...

Geändert von pharao (18.11.2009 um 20:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.11.2009, 20:45
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.586
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Tasche mit angeschnittenen Henkeln ...

Du hast zwei Taschen - mit halben Henkel - die steckst Du rechts auf rechts und steppst die Oberkante und die Henkel aufeinander, so dass nur noch die Verbindungsnähte in den Henkeln fehlen. Anschließend die Nahtzugaben einschneiden und jetzt kommt das kniffelige: du musst das ganze wenden - durch eines der kleinen Löcher!

Die Nähte in den Henkeln sind das letzte was gemacht wird - die eine Seiten kann man recht einfach rechts auf rechts steppen, die NZG auseinander bügeln und in die Henkel schieben.
Für die andere gibt es dann zwei Lösungen: entweder von Hand unsichtbar nähen - das sieht am besten aus - besonders, wenn man die Taschen wenden will. Oder man legt die NZG beide auf eine Seite und schiebt die eine so zurecht, dass der Bruch über die Nahtlinie der anderen Seite hinaus geht - und dann kann man in der Naht steppen und so die Schichten verbinden.

Bei meiner Bücherei-Tasche habe ich es etwas anderes gemacht:
Die Taschen nicht komplett nähen sondern in einer eine Wendeöffnung lassen. Dann wie oben beschrieben die Oberkanten steppen aber nicht bis an die Henkelnähte ran sondern ein bisschen mehr offen lassen, wenden wie oben und die erste Seite der Henkelnähte steppen. Für die zweite Seite die Stelle durch die Wendeöffnung herauspuhlen und steppen. Dann auch die restlichen Henkelnähte steppen und die fertigen Henkel wieder an ihren Platz schieben.
Bilder: Bücherei-Tasche – der WIP - Seite 2 - Hobbyschneiderin + Forum
ab Beitrag 26

Zuletzt die Wendeöffnung schließen.

Oh je - hoffentlich ist das jetzt verständlich ...
LG Rita
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.11.2009, 23:10
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Tasche mit angeschnittenen Henkeln ...

ich glaube ich weiß was du meinst, denn genau das problem hatte ich neulich auch.
ich habe ziemlich lange getüfftelt und am ende blieb mir nichts anderes übrig als eine komplette seite an den henkel offen zu lassen um die ganze sache zu wenden. diese seite habe ich dann nach gutem bügeln zugesteppt und auch die naht an der anderen seite des henkels habe ich abgesteppt.

verstehst du was ich meine?

ich habe keine andere lösung gefunden aber eigentlich sieht es nicht schlecht aus.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einfache Tasche mit Reißverschluss Bastelmoni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 22.11.2007 00:03
Tasche mit Reissverschluss honeybunny Nähideen 5 26.01.2007 07:43
Korsage mit angeschnittenen Trägern AltaMira Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 27.06.2006 22:48
Tasche mit Volumenvlies füttern *melli* Fragen zu Schnitten 2 18.10.2005 16:30
Modell Lena von Ela: wie näht man den angeschnittenen Träger innen? NaehSuse Dessous 3 12.12.2004 18:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08948 seconds with 14 queries