Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Kleid für meine Freundin

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 03.12.2009, 13:55
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: WIP: Kleid für meine Freundin

Ich verstehe das gerade nicht so ganz, warum Du die am unteren *Saum* festnähen willst. Die Falten müssen doch nur oben drin sein, wo Du das Rockteil an das Oberteil annähst.

Grüßlis,

frieda
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 03.12.2009, 14:51
MargitK MargitK ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: Murcia/Spanien
Beiträge: 14.977
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: WIP: Kleid für meine Freundin

Hallo!

Vielleicht wäre es einfacher, wenn Du oben gleichmäßig einreihst. Wobei, so, wie Du den Rockteil schon vorbereitet hast, sollte das eigentlich ohne Probleme funktionieren. Wo ist denn genau das Problem? Eventuell mit Foto.

MargitK
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 03.12.2009, 15:21
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP: Kleid für meine Freundin

Hi!
Du brauchst doch nur oben die Falten einzulegen, unten soll der Stoff doch schön schwingen!
Gruß,
Martin
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 03.12.2009, 18:02
Staff Staff ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Beiträge: 55
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Kleid für meine Freundin

Zitat:
Zitat von Strickforums-frieda Beitrag anzeigen
Ich verstehe das gerade nicht so ganz, warum Du die am unteren *Saum* festnähen willst. Die Falten müssen doch nur oben drin sein, wo Du das Rockteil an das Oberteil annähst.

Grüßlis,

frieda
Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Hi!
Du brauchst doch nur oben die Falten einzulegen, unten soll der Stoff doch schön schwingen!
Gruß,
Martin
Ich will unten die Falten garnicht festnähen. Mir ist schon klar, dass die nur oben fest sein müssen.

Zitat:
Zitat von MargitK Beitrag anzeigen
Hallo!

Vielleicht wäre es einfacher, wenn Du oben gleichmäßig einreihst. Wobei, so, wie Du den Rockteil schon vorbereitet hast, sollte das eigentlich ohne Probleme funktionieren. Wo ist denn genau das Problem? Eventuell mit Foto.

MargitK
Foto ist doch im letzten Beitrag.

Mein Problem ist, dass obwohl oben die Falten schon festgenäht, diese überhauptnicht "halten". Das heisst, dass wenn ich das einfach so annähen würde dann wären die Falten völlig ungleichmäßig, fast willkürlich... Deshalb wollte ich die Falten weiter unten (zuerst hatte ich es halt am unteren Rand versucht) wie auf dem Foto zu sehen nochmal festhalten. Aber das ist zum festnähen, wie man ja auf dem Foto sieht, immernoch viel zu umgleichmäßig und würde einfach nur schrecklich aussehen wenn ich das so festnähe...
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 03.12.2009, 18:21
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.573
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP: Kleid für meine Freundin

Jetzt muss ich mich auch mal ein bisschen erbarmen. Ich bewundere dich ja schon eine zeitlang maßlos, dass du dass alles so supertoll hinkriegst, obwohl du vorher noch nie nix damit zu tun hattest. Alle Achtung!!

Also, du musst dir das so vorstellen, dass die Falten dort fixiert sein sollen, wo dann die endgültige Naht hinkommt. Oben (an der Kante) hast du das ja schon gemacht (mit dieser Hilfsnaht). Jetzt brauchst du nur noch darunter - aber nicht so weit drunter, nur vielleicht 1-2 cm - die Falten zu fixieren. Das reicht auch mit Stecknadeln. Wenn du diese Falten also etwa 1 cm unterhalb der zukünftigen Naht jeweils mit einer Stecknadel - am besten parallel an die Falten - steckst, kannst du ohne größere Probleme drüber nähen (immer schön kurz vorher die Stecknadel wegziehen), und die Falten sind da, wo du sie haben willst.
Und die unteren Falten bitte auch feststecken, damit die sich nicht beim Nähen doppelt legen und du wieder trennen musst.
Du könntest nach dem Stecken, vor dem Nähen, nochmal mit dem Bügeleisen drüber gehen zur zusätzlichen Fixierung. Auf dem Bügelbrett liegt ja das Ganze schöner flach auf. Da siehst du dann auch nochmal ganz genau, wie die Falten liegen sollen.
Du musst nur noch bedenken (tust du, glaube ich, schon), dass das ganze ja strahlenförmig gesteckt werden muss, weil das ja ein Tellerrock ist.

Reicht dir das so?

Liebe Grüße und viel Erfolg. Ich gucke gespannt weiter zu.
Ina

Geändert von ina6019 (03.12.2009 um 18:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleid für meine Freundin nähen Staff Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 44 12.11.2009 22:03
kleid für die Freundin schluf Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 19.10.2009 22:11
Nähmaschine für meine Freundin ReneHH Allgemeine Kaufberatung 22 05.11.2008 13:47
Welche Nähmaschiene für meine Freundin ? Kikko Allgemeine Kaufberatung 4 05.12.2007 09:42
Brautkleid für meine Freundin Loewenmaus Brautkleider und Festmode 18 22.12.2004 00:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11150 seconds with 14 queries