Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Erfahrungen mit "piece in the hoop"

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.11.2009, 10:50
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
Erfahrungen mit "piece in the hoop"

Guten Morgen

Auf der Suche nach paper piecing Mustern bin ich auf Stickdateien "piece in the hoop" gestossen, also paper piecing mit der Stickmaschine.
Hat jemand Erfahrung damit? Ist das etwas Sinnvolles oder nur ein riesen Gepfriemel?
Bei den Tutorials, die ich gefunden habe, wurde nach jeder Naht die Nahtzugabe zurückgeschnitten. Ginge es nicht auch mit akkurat zugeschnittenen Stoffteilen?

Ich würde mich sehr über Rückmeldungen freuen.
Liebe Grüsse
Granny


Falls diese Frage doch ins Maschinensticken gehört, bitte verschieben.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.11.2009, 09:28
Benutzerbild von NaehfrauUte
NaehfrauUte NaehfrauUte ist offline
Patchworkfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erfahrungen mit "piece in the hoop"

Hier kann man schauen wie es geht...
sieht gut aus
Man näht quasi PaperPiecing mit der Stickmaschine...
Ich habs auch, für Crazyblöcke...aber die habe ich ehrlich gesagt schneller "so" genäht als in-the-Hoop....

man kann die Stoffstücke mittels Schablonen auch sehr genau zuschneiden, sodaß man nicht zwischendurch schnippeln muß...

Schön finde ich diese Versionen, wo evtl noch ein Stickmuster kombiniert ist oder wo die Satinstiche angewendet werden - es sieht wirklich mega-akkurat aus.

lg, Ute
__________________
http://www.quilt-glueck.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.11.2009, 13:44
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Erfahrungen mit "piece in the hoop"

Hallo Ute

vielen Dank für Deine Antwort. Diesen Beitrag hatte ich (u.a.) auch gefunden und dort wird ja nach jeder Naht zurückgeschnitten.
Ich werde mir wohl einfach so ein Muster kaufen und mal ausprobieren. Theoretisch eine tolle Sache wenn eine Sticki zur Verfügung steht, aber ob es sich in der Praxis bewährt?

Die Blöcke mit Quiltmuster besticken sieht auf den Bildern ja auch umwerfend aus. Aber wie bekommt man einen ganzen Quilt unter die Stickmaschine??

Liebe Grüsse
Granny
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.11.2009, 23:21
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Erfahrungen mit "piece in the hoop"

Haja......................

wenn ich die Stoffstücke richtig zugeschnitten hätte (es haben sich gleich mehrere Denkfehler eingeschlichen) und dann nicht auch noch dunkel und hell verwechselt hätte, könnte man doch sagen dass es kein schlechter Versuch war

Ich habe auf Klebevlies gestickt/genäht, was den Vorteil hat, dass man jeweils das neu aufgenähte Stoffstück nur umklappen und festkleben kann. Der Nachteil: die am Anfang genähten Umrisse zur Positionierung der Stoffstücke hängen nach dem Abtrennen des Vlies logischerweise lose. Durch das Übernähen aber nicht so lose dass man sie einfach wegschneiden könnte.

Ich würde mich freuen, wenn noch jemand seine Stickmaschiene so "zweckempfremdet" und noch den einen oder anderen Tip hätte.

gute Nacht
Granny
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN1010.jpg (41,0 KB, 107x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.11.2009, 15:52
Benutzerbild von Flocke
Flocke Flocke ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Emden
Beiträge: 636
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Erfahrungen mit "piece in the hoop"

Hallo, ich hab mir dies jetzt mal angesehen, aber ich komm nicht drauf, wie man mit einer Stickmaschine Paper-piecing macht. Bei einer normalen Nähmaschine kann man einfach die Nähte nähen, aber bei einer Stickmaschine muß man doch erst eine Linie digitalisieren, die dann auch noch genau so programmieren, daß sie die Nähte trifft????? Ist das nicht furchtbar umständlich, oder hab ich einen Denkfehler?
Kann mir diesbezüglich jemand auch die Sprünge helfen?

LG Ingrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eure erfahrungen mit dieser einfachen "fba" kargi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 27 26.10.2009 13:41
Erfahrungen mit Farbenmix "Linda" oder "Jade"???? ela-mammi Schnittmustersuche Kinder 2 24.08.2009 16:22
Erfahrungen mit selbst genähter Babytrage "Mei Tai"? Rumpelstilz Andere Diskussionen rund um unser Hobby 13 31.08.2008 00:23
Wer hat erfahrungen mit "Der goldene Schnitt" sabberflusie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 08.03.2005 14:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30221 seconds with 14 queries