Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Probleme mit Schnittkonstruktion (Rock)

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 23.11.2009, 16:41
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Probleme mit Schnittkonstruktion (Rock)

Hi Petra,
wie gesagt, das ist bei so außerordentlich schlanken Mädels wie Dir oder meiner Freundin immer sehr Betrachtungsweise, wo man den nun die 'Taille' sieht und festlegt......
Mit dem Ausmessen der schmalsten Stelle allein, lande ich bei ihr auch immer direkt unter den Rippen und das zieht sich dann ca. über eine 5-10cm lange Strecke dahin. Wir haben uns dann nach der tiefsten 'Einbuchtung' der Wirbelsäule gerichtet. Da, wo Rücken den Schwung zum Po beginnt, alles andere wäre mühsam oder merkwürdig gewesen. (s.Skizze!)
Zusätzlich ist es bei ihr so, daß sie durch ein ordentliches Hohlkreuz auch ohnehin im Profil deutlich wird, daß die Taillenlinie dort verlaufen sollte.
Soölche Dinge sieht man oft wirklich erst in aller Deutlichkeit, wenn man das erste Probeteil anprobiert..... Bei taillierten Oberteilen wird es dann besonders offensichtlich.
Gruß,
Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Taillenlinie.jpg (8,2 KB, 97x aufgerufen)

Geändert von rightguy (23.11.2009 um 16:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 23.11.2009, 17:01
Benutzerbild von Plüschmonster
Plüschmonster Plüschmonster ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 259
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Probleme mit Schnittkonstruktion (Rock)

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Mit dem Ausmessen der schmalsten Stelle allein, lande ich bei ihr auch immer direkt unter den Rippen und das zieht sich dann ca. über eine 5-10cm lange Strecke dahin.
Och, ein schmalste Stelle find ich bei mir eigentlich immer. Nur die Höhe variiert, abhängig davon wieviel ich vorher gegessen habe...

Du meinst also, daß ich meine Taillenlinie ein Stück tiefer ansetzten sollte?


Gruß,
Petra
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 23.11.2009, 17:33
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Probleme mit Schnittkonstruktion (Rock)

So, ich habe mal aufgezeichnet, wie ich mich bei meiner Freundin entschieden habe.
Optisch fanden wir das so besser.
Deine Variante wäre für mich ein Rock mit bereits angeschnittenem Bund.
(Was die Reduktion in der rückwärtigen Mitte angeht, bin ich der Meinung, daß es für einen Grundschnitt sicher besser wäre, den weggesteckten Betrag in die Abnäher zu legen, das wird nicht soooviel sein, wenn man es verteilt. So hättest Du vorn und hinten gerade Mittellinien, die sich für alle weiteren Rockvariationen deutlich besser eignen als ein Modell mit zwingend erforderlicher Rückennaht!)
Gruß,
Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg rockgrundschnitt2_hinten.jpg (35,8 KB, 91x aufgerufen)
Dateityp: jpg rockgrundschnitt2_seite.jpg (28,9 KB, 90x aufgerufen)
Dateityp: jpg rockgrundschnitt2_vorne.jpg (25,8 KB, 90x aufgerufen)

Geändert von rightguy (23.11.2009 um 18:23 Uhr) Grund: Heute mal wieder Tippschwäche.........
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 23.11.2009, 18:05
katha katha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Probleme mit Schnittkonstruktion (Rock)

Ahh, der Post von Martin war dür mich sehr aufschlussreich.
Ich hatte mich vermessen lassen und die Taillenweite kam mir viel zu groß vor. also hab ich selber nochmal nachgemessen *duck* und hatte gut 5cm weniger. so gezeichnet passte es überhaupt nicht, also doch die größere Taillenweite genommen. Mein Rockschnitt passt jetzt sehr gut, aber die Taille sitzt an der Stelle, die Martin gezeigt hat und nicht da, wo beim Schnitt der threaderstellerin die Taille sitzt. Das wäre bei mir nämlich die schmalere Stelle gewesen .
Wie schafft man es denn eine so definierte Taillenlinie beim vermessen gleich zu beachten? Bei meinem Kleiderschnitt sitzt die Taille nämlich auch so hoch...
lg, Katharina
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 23.11.2009, 18:18
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Probleme mit Schnittkonstruktion (Rock)

Achtung!

Möchte ausdrücklich darauf hinweisen, daß die Taillenweite in der klassischen Betrachtung des Schneiderhandwerks aber nach wie vor die schmalste Stelle des Oberkörperumfangs ist!!!!
Was ich hier abgebildet habe, ist eine optische Auslegung oder eine persönliche Betrachtungsweise einer Linie, die nicht der klassischen Taillenlinie an sich entspricht!!!
(Das hat etwas mit der Figur mancher Trägerinnen zu tun, die sehr schlank, gerade oder sportlich sind!!! Auch persönlicher Geschmack, Tragegewohnheiten und ein u.U. recht langer Oberkörper, der einen sehr langen Hüftbogen bilden würde, können hier eine Rolle spielen!)
Gemessen wird nach wie vor dort, wo die tatsächlich schmalste Stelle ist!!
Hier speziell handelt es sich also um eine tiefergelegte Linie!!!
Das ist besonders beim Anfertigen von sehr enganliegenden Oberteilen zu beachten, Stichwort: Miederoberteile, Corsagen, etc......
Gruß,
Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Knopflochgarn drachenstubbs Singer 5 23.09.2006 20:53
Hab Probleme mit... Fino Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 20.05.2006 13:00
Probleme mit Domainfactory ? biggihi Rund um PC und Internet 2 13.03.2006 19:32
Probleme mit Markisenstoff Rinzi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 06.06.2005 17:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07739 seconds with 14 queries