Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.11.2009, 11:55
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.384
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

Ich hänge Dir mal eine Zeichnung an, wie ich es meine. Annähen, Rüsche umschlagen, durchnähen und zurückklappen. Umbügeln. Jetzt liegt die Paspel oben. Das gebogene Teil wird geriehen. Die Rüsche wird mit einem Schrägstreifen angenäht. Aber besser: Frag doch mal bei der Zeitschrift nach.
LG
Heidi
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf paspel.pdf (5,5 KB, 46x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.11.2009, 13:01
Benutzerbild von 1babymaus
1babymaus 1babymaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 14.914
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

Die Paspel soll doch in den geraden Teil, oder?
Ich würde so vorgehen.
1. Die fertige Paspel z.B. genau 1 cm breit schneiden.
2. Die Paspel mit den Schnittkanten so in den Bruch schieben, dass die Schnittkanten direkt im Bruch sind.
3. Von links quasi mit einem RV-Fuß ganz knappkantig absteppen (sozusagen Blusenstoff-Paspel-Blusenstoff).
4. Wenden / Bügeln - Dann dürfte man meines Erachtens nur noch die Paspel sehen und der untere, gebogene Teil ist noch offen und kann geriehen werden!

Vorteil hier ist, dass die Paspel schön "Stand" hat!

Ich weiß auch nicht, ob das jetzt schneidertechnisch korrekt ist, so würde ich es aber machen.

PS: Ich hab mir diese Dirndl Revue gestern bestellt!
__________________
Iris, eine Schlusspfiffnähmaus auch am

Mein neuer Thread SWAP/WIP/UWYH/UFO die Zweite!!!
Meine bisherigen Werke!
Meine bisherigen Werke II!
Gewinnerin der Schürzen-Challange März 2009!

"Aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.11.2009, 18:21
dulcl dulcl ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Ort: Österreich/Kärnten
Beiträge: 36
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

Vielen Dank für alle eure Unterstützungen und Zeichnungen.
Anhand eurer Beschreibungen werde ich mir morgen mal einen Probestreifen anfertigen und erzähle euch dann von meinem Endresultat.

Nochmals Danke

Liebe Grüße dulcl
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.11.2009, 14:37
dulcl dulcl ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Ort: Österreich/Kärnten
Beiträge: 36
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

Ich bin euch wirklich sehr dankbar, denn anhand eurer Hilfe kam ich zum so genannten AHA-Erlebnis was meine Rüsche betrifft.

Denn Werdegang möchte ich anhand meines heutigen Probestückes auch vorstellen.

Zuerst habe ich die Paspolschnur mit 1cm Nahtzugabe vorbereitet und anschließend meinen Rüschenstreifen (11cm breit) re. auf re. zur Mitte gelegt und einen Bruch gebügelt.

Dirndlrüsche1.jpg

Den gebügelten Rüschenstreifen habe ich anschließend wieder geöffnet und somit die Schnittkante der Paspolschnur in den Bruch auf der re. Stoffseite gelegt.

Dirndlrüsche2.jpg

Anschließend das ganze wieder "zugeklappt", re. auf re. Stoffseite ...
Dirndlrüsche3.jpg

... und knappkantig entlang der Paspolschnur abgesteppt.
Dirndlrüsche4.jpg

Hier sieht man nun die knappkantige Stepplinie entlang der Paspolschnur.
Dirndlrüsche6.jpg

Nun wird das Ganze verstürzt, also umgedreht von innen (li. Seite)...
Dirndlrüsche7.jpg

... nach außen auf die re. Stoffseite.
Dirndlrüsche8.jpg

Nun wird noch versäubert und die Kante gereiht.

Ich bin euch wirklich dankbar, denn ich freu mich so jetzt zu wissen wie ich mein Dirndlbluse fertigstellen kann.

Ganz liebe Grüße dulcl

:schneider:
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.11.2009, 17:59
MargitK MargitK ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: Murcia/Spanien
Beiträge: 14.957
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

Danke, daß Du den Werdegang bebildert hast, ich konnte mir so gar nichts unter den Beschreibungen vorstellen! Schaut ja ganz einfach aus, und ist ein toller Abschluß!

MargitK

Psssssst P.S.: Zeigst Du uns dann bitte bitte ein Foto von Dirndl und Bluse?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bluse Burgi aus Dirndl Revue 2009 Steffi11 Fragen zu Schnitten 7 10.07.2009 08:20
Blazer 114 aus der Burda 2009-1 snuffeltuch Fragen zu Schnitten 6 06.01.2009 18:51
Schnitt für Dirndlbluse naehseide Schnittmustersuche Damen 1 28.12.2006 14:35
Dirndlbluse und Miederdindl Tanzfüßchen Schnittmustersuche Damen 7 30.03.2005 13:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30652 seconds with 14 queries