Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.11.2009, 11:18
dulcl dulcl ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Ort: Österreich/Kärnten
Beiträge: 36
Downloads: 1
Uploads: 0
Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

Liebe Mithobbyschneiderinnen,

wiedermal habe ich eine Frage an euch alle, die die Dirndl-Revue 2009 auch in den Händen halten.
Ich möchte nämlich noch die Dirndlbluse Irmgard Modell 24 zum Dirndlmodell 16 nähen.
Leider habe ich aber Probleme bei der Umsetzung der Rüschenanfertigung, da ich die Beschreibung nicht ganz verstehe.
Zitat:
Stoffstreifen für die Rüsche der Länge nach einen Bruch bügeln.
Das verstehe ich noch, aber dann:
Zitat:
Paspolband (farbiges Paspolband) am Bruch annähen dann verstürzen.
Ich tüftle schon so lange hin und her wie dieser Arbeitsschritt aussehen könnte, aber wenn ich das Paspolband (meiner Meinung ist das ja die Paspolschnur in einen 3-4cm breiten Schrägstreifen eingenäht, oder bin ich da falscher Ansicht) am Bruch annähe und verstürze, dann sehe ich ja die Kontrastfarbe nicht mehr.

Um das Ganze für euch noch besser verständlich zu machen habe ich die folgenden Bilder eingefügt:

a) so sollte die Dirndlbluse aussehen:

Rüsche Dirndlbluse0003.jpg

b) so lautet die Beschreibung:

Rüsche Dirndlbluse0002.jpg

c) so sieht die Schema-Zeichnung der Rüsche aus, weiß nicht wo wie das Paspolband angenäht werden soll, damit man es dann auch noch sieht. Oder denke ich irgendwie kompliziert? :

Rüsche Dirndlbluse0001.jpg


Vielleicht hat jemand von euch schon mal diese Bluse genäht und könnte mir zur Seite stehen.
Ich wäre euch allen sehr sehr dankbar.

Liebe Grüße dulcl
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.11.2009, 14:03
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.471
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

huch, was is denn das?
Einzige Möglichkeit, die ich sehe: Der Paspel wird quasi zwischengefaßt. Also Paspel in den Bruch nähen, zusammenfalten und abnähen und wieder umklappen
Ob das duftig wirkt????

LG
Heidi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.11.2009, 20:23
dulcl dulcl ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Ort: Österreich/Kärnten
Beiträge: 36
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

Hallo zusammen,
Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Einzige Möglichkeit, die ich sehe: Der Paspel wird quasi zwischengefaßt. Also Paspel in den Bruch nähen, zusammenfalten und abnähen und wieder umklappen


LG
Heidi
Wenn man es eben so näht, dann sieht man vom farbigen Paspolband nichts mehr, oder?

Zitat:
Soll ich dir eine Zeichnung anfertigen?
Ich wäre für eine bildliche Erklärung sehr dankbar, denn ein Bild sagt bekanntlich mehr als 1000 Worte.

mfg dulcl
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.11.2009, 23:25
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

so wie Jadzia beschreibt, ist es richtig. Du nähst die Paspel zwischen die offenen Schnittkanten, die dickere Schnurseite zeigt nach innen Richtung Bruch, die schmalen Längsseiten sind offen. Durch diese wendest Du. Der eingebügelte Bruch ist erstens Markierung und zweitens der saubere Saum, der für die Rüsche dann gekräuselt wird.

Wenn es Dir weniger um die Paspel sondern eher um das farbig abgesetzte geht und Du außerdem eine Overlockmaschine hast: fädel farbiges dekoratives Garn in die Greifer (Stickgarn, dickeres Dekobauschgarn u.ä.)
versäubere dann per Rollsaum oder über eine mitlaufende Schnur und 4 Fäden die Schnittkante. Mit der richtigen Maschineneinstellung ist der Effekt ähnlich.

Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.11.2009, 10:13
dulcl dulcl ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Ort: Österreich/Kärnten
Beiträge: 36
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse aus der Drindl-Revue 2009

Liebe Kerstin,

wie soll ich dann noch die offenen Schlauchkanten verarbeiten, da die in der Schemazeichnung abgerundet aussehen?

Liebe Grüße dulcl
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bluse Burgi aus Dirndl Revue 2009 Steffi11 Fragen zu Schnitten 7 10.07.2009 07:20
Blazer 114 aus der Burda 2009-1 snuffeltuch Fragen zu Schnitten 6 06.01.2009 17:51
Schnitt für Dirndlbluse naehseide Schnittmustersuche Damen 1 28.12.2006 13:35
Dirndlbluse und Miederdindl Tanzfüßchen Schnittmustersuche Damen 7 30.03.2005 12:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10936 seconds with 14 queries