Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wattierten Stoff verarbeiten - ich steh´auf der Leitung..

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.11.2009, 13:10
Benutzerbild von Eritasia
Eritasia Eritasia ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.12.2007
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
Rotes Gesicht Wattierten Stoff verarbeiten - ich steh´auf der Leitung..

Hallo Ihr Lieben,

vor laaanger Zeit habe ich mir 2 dick wattierte Stoffe gekauft, d.h., sie haben nicht nur eine Lage Volumenvlies, sondern sind schon fertig mit Rückseitenstoff versehen.

Nun weiß ich aber nicht, wie ich den verarbeiten soll. Denn wenn ich nach dem Zuschneiden die Teile zusammennähe, sieht man ja innen offene Nähte mit weißem Volumenvlies, da ich ja kein Innenfutter nähen muß. Versteht Ihr mich? Gibt es einen Trick, wie ich das vermeiden kann?

LG

Daniela
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.11.2009, 13:52
Benutzerbild von Pignoli
Pignoli Pignoli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Eferding, Oberösterreich
Beiträge: 14.876
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Wattierten Stoff verarbeiten - ich steh´auf der Leitung..

Hm, die Frage hab ich mir auch schon mal gestellt, hab deswegen sowas noch nicht verarbeitet. Eine Möglichkeit wäre eventuell, die Nahtzugaben innen mit Schrägband einzufassen.

Ich bin aber sicher, dass hier jemand eine bessere Lösung parat hat!
__________________
LG, Pignoli

Jetzt auch mit Blog: La Mona - Dessous und mehr
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.11.2009, 14:09
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Wattierten Stoff verarbeiten - ich steh´auf der Leitung..

Mit Schrägband die Nahtzugaben versäubern von innen ist schon ganz richtig (sog. Hongkong-Veredelung). Französische Nähte sind grundsätzlich auch möglich, bei so dickem wattierten Stoff aber bestimmt nicht so witzig...

Eine andere Möglichkeit wüsste ich auch nicht...

Lg
Ana
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2009, 14:23
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wattierten Stoff verarbeiten - ich steh´auf der Leitung..

Jepp, einfassen mit Schrägband. Hab ich grad bei einer Jacke gemacht, geht prima und sieht ganz fein aus von innen. Wenn ich die Jacke mal erwische, dann stell ich ein Foto ein. Im Moment ist sie allerdings im Kindergarten, die alte Rumtreiberin...

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2009, 14:54
Benutzerbild von Eritasia
Eritasia Eritasia ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.12.2007
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wattierten Stoff verarbeiten - ich steh´auf der Leitung..

Mit Schrägband einfassen? Aber dann habe ich ja 1 cm dicke Wülste sichtbar innen, oder?

LG

Daniela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gefüttert , wattiert , wattierte stoffe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ballonrock aus der neuen Ottobre - ich steh auf dem Schlauch! elenayasmin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 18.10.2007 15:39
hilfe ich steh auf der leitung SebastianLeonie Freud und Leid 2 04.07.2007 11:47
Hose ohne Bund - stehe auf der Leitung janni Fragen zu Schnitten 6 12.07.2006 19:09
ich stehe auf der leitung - adventkalender Falbala Patchwork und Quilting 10 27.11.2005 15:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30519 seconds with 13 queries