Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



eva schnittmuster bei ebay

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.03.2005, 14:53
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: eva schnittmuster bei ebay

Zitat:
Zitat von Sanna
Hallo Annette,

ja, die Grundform ist ein A-förmiger Schnitt (z.B. der 2043 von Roos würde sich super eignen). Du musst eigentlich nur die untere Saumlinie so abändern, wie auf den Bilder zu erkennen ist. Dann schneidest du einen 3 - 4 cm breiten Beleg für das Vorder- und Hinterteil analog zu, nähst die Seiten zusammen und verstürzt damit den Saum des fertiggenähten Pullovers. Ah, war das verständlich?

LG,
Sanna

nicht wirklich....

Also A-förmig, sehr ausgestellt, ist klar. Der untere Saumabschluss scheint mir gerade zu sein. Also meine Idee wäre, an ein A-Shirt ein "bootförmiges" Ding -mir fehlen die Worte und ein Zeichenprogramm - dranzusetzen. So?

Ich weiss es wirklich nicht besser...


annette
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.03.2005, 16:00
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: eva schnittmuster bei ebay

Meinst Du echt?

Mein Göga kriegt Zustände, wenn der die Preise liest .
Eigentlich ist mir der Preis aber auch so schon viel zu hoch .

So ein Shirt kann doch nicht so schwer zu konstruieren sein....
Vielleicht kommt noch die Erklärung, bzw. Erleuchtung....

Annette
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.03.2005, 16:05
Madita Madita ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 816
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: eva schnittmuster bei ebay

Also bei den Preisen streike ich auch, da mach ich bei Angebot und Nachfrage nicht mehr mit

Aber guck mal da, da gehts ja um einen ähnlichen Schnitt ...
http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=10710

Eileena hat da das Zipfelprinzip skizziert ... statt das man diese an den Seiten nun ganz an den Rand zieht müsste man den Zipfel mit der oberen Rundung spiegeln ... sollte eigentlich auch ganz einfach funktionieren ... hab ich zumindest schon öfters so oder ähnlich gemacht ...

LG
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.03.2005, 16:10
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: eva schnittmuster bei ebay

Hallo Madita,

das könnte hinkommen.

Ich habe aber totale Skrupel so "halbwissend" in einen Stoff zu schneiden....

Gibt es nicht irgendwo eine Zeichnung davon???????


Annette
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.03.2005, 16:25
Benutzerbild von Carolina
Carolina Carolina ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2004
Ort: zwischen Frankfurt und Gießen (Hessen)
Beiträge: 2.776
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: eva schnittmuster bei ebay

Hai Annette,

sorry, aber kauf den Schnitt. Der Pulli ist mitnichten A-förmig geschnitten und wird auch nicht gebogt oder zipfelig zugeschnitten. Er hat eher eine Trapezform, ist unten und an den Seiten ganz gerade.

Durch die Weite, weich fallenden Stoff und eingearbeiteten Seitenschlitzen fällt er dann so zipfelig. Belege brauchst du überhaupt keine - die für die Seitenschlitze werden mit angeschnitten und haben aber schon die Form des Armausschnitts.

Heute muss ich noch das Kommunionskleid fertig nähen. Morgen könnte ich dir mal den halbfertigen Pulli abfotografieren. Die Armausschnitte sind auch nicht einfach gerade runter. Man kann sich natürlich etwas selbst zusammenbasteln, aber ohne den Schnitt - der schon sehr besonders ist - fällt es halt nicht so.

Es spricht doch nichts gegen kaufen und nach Schnittabnahme weiter verkaufen. Die letzten EVA-Schnitte bei ebay gingen so um die 35 Euro weg. Die Nachfrage ist also in jedem Fall vorhanden.
__________________
Liebe Grüße

Carolina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31789 seconds with 13 queries