Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Noch eine Frage zur Klimamembran

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.11.2009, 09:26
Benutzerbild von MerryGold
MerryGold MerryGold ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2006
Ort: Ulm
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Noch eine Frage zur Klimamembran

hallo ihr!

Ich hab nochmaleine Verständnisfrage (oder eher mehrere Fragen) zu Klimamembranen.
Und zwar folgendes: Ich möchte mir einen Poncho aus einem schönen Woll/Kashmir Flanell nähen, da zwar war ist aber nicht sooo dicht ausieht. Deswegen hab ich mir überlegt Klimamembran auf Vlies zwischen Futter und Stoff zu nehmen, soweit so gut.
Jetzt wundert mich noch: kann man Klimamembran in verarbeitetem Zustand in der WaMa waschen? Weil ich mir vorstellen könnte dass das Teil doch sehr dreckig wird von Zeit zu Zeit..
Und außerdem ist so Klimamembran ja anscheinend so Folienartig (hab aber noch nie welche in "echt" gesehen) - kann es sein dass es sich dann komisch verhält wenn der Poncho über die Schultern fällt, also nicht "fließend" genug? (Schwer zu beschreiben).
Bei dem Schnitt den ich habe ist es sehr wichtig dass der Stoff weich fallen kann, sonst sieht komisch aus...
__________________
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…

Aktuell im Blog:
Ein Licht am Ende des Tunnels (10. März 2011)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.11.2009, 09:34
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Noch eine Frage zur Klimamembran

Hi!
Hm, der Fall würde wohl schon - je nach Gewicht des Flanells - vom Vlies leich beeinträchtigt. Die Membranen, die ich kenne, sind auch alle so leicht folienartig und raschelig/knisternd. Es mag aber sein, daß es auch andere gibt.....
Für einen Poncho würde ich das 'Unternehmen Klimamembran' aber ohnehin eher nicht so sehr sehen, bei dem zieht es dann doch an allen Seiten hinein.
Gruß,
Martin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.11.2009, 11:45
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.589
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Noch eine Frage zur Klimamembran

Hallo Merry-Gold,
also, einen "schönen Woll/Kashmir Flanell" mit Klimamembran zu verarbeiten, passt wie die Faust aufs Auge (meine persönliche Meinung).
Und waschen??? schönen Woll/Kashmir Flanell ???
Um die Klimamembran müsstest Du Dir dabei die wenigsten Sorgen machen - die hält das aus.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.11.2009, 13:05
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.608
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Noch eine Frage zur Klimamembran

Hm,

meiner Kenntnis nach macht eine Klimamembran ohnehin nur dann Sinn, wenn auch der Oberstoff von der poly-atmungsaktiven Sorte ist.

Aus dem gleichen Grund soll man ja auch keine Naturfaser-Wäsche unterhalb der atmungsaktiven Oberbekleidung anziehen; dann bleibt die Nässe in den Naturfasern stecken, und macht damit den atmungsaktiven Effekt komplett zunichte. Und andersherum, unten Membran, oben Naturfasern, macht daher meiner Meinung nach auch keinen Sinn, oder?

Wie dick ist der Stoff denn? Wirf dir doch einfach mal den Stoff als ganzes über die Schultern und lauf damit eine Zeitlang rum. Würde mich wundern, wenn Wolle und Kaschmir für sich nicht schon ausreichend warm sind. Ich näh mir grad ein Cape aus Feinloden; das ist auch recht dünn und locker gewebt, aber mein Tragetest ergab, dass das schon ziemlich warm war...

Wenn du dann doch ein Futter haben willst, würd ich daher lieber ein ganz "normales" verwenden.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.11.2009, 14:40
Benutzerbild von Tilli
Tilli Tilli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2005
Ort: Elmshorn
Beiträge: 15.009
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Noch eine Frage zur Klimamembran

Hallo,

ich weiß nicht genau, welche Klimamembran Du Dir ausgesucht hast. Es gibt eine Membran, die auf ein Vlies laminiert ist. Da ich nur einen Händler kenne, darf ich ja nicht verlinken. Diese Membran ist außerordentlich gut geeignet, um sie unter Woll- und Walkstoffe zu nähen. Sie ist weich, raschelt nicht, läßt sich gut waschen. Ich finde ihre wichtigste Funktion unter Wollstoffen ist ihre Winddichtigkeit. Vielleicht ist es ja diese.

Liebe Grüße
Sabine
__________________
Das Leben ist zu kurz, um dünn zu sein . . . . . .
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eine kurze Frage noch.. emmelie Allgemeine Kaufberatung 7 21.09.2009 22:47
Noch eine Chiffon frage Tanta409 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 18.04.2009 17:32
Futter für den Mantel ... oder: Wie warm macht eine Klimamembran? anja1166 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 14.11.2008 08:55
Noch eine Frage vorab Kerrie Juni 2007 - Bademode 4 08.06.2007 14:19
Noch eine Lekala-Frage AltaMira Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 06.02.2006 23:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11640 seconds with 13 queries