Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



1. BH ist fertig genäht - ich bitte um Paßformbeurteilung und Rat ...

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 09.11.2009, 16:58
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: 1. BH ist fertig genäht - ich bitte um Paßformbeurteilung und Rat ...

Hallo,

so - BH Nr. 3 ist in Arbeit ....

In den Jersey-BH habe ich nun die grösseren Bügel probiert ... erst 1 Nummer grösser, da hatte ich noch immer gute 2 cm Spiel unter den Achseln und dann noch eine Nummer grösser - ist dann 110B ... die sitzen perfekt.

Die Bügel die ich nun zu erst hatte waren 100 B - also 2 Nummern kleiner - die waren total verbogen, als ich sie vorhin aus dem BH genommen habe.

Ich habe jetzt in dem Jersey erst mal 105 B drin - das geht erst mal - in BH Nr. 3 kommen 110B rein und dann werde ich noch mal Bügel nach bestellen.

BH Nr. 3 wird übrigens auch im Obercup mit mittlerem Powernet unterlegt ... was ne Mistfrickelei ... .... Nur im Untercup ging ja noch recht gut wie ich fand, waren nur 3 Lagen die aufeinanderpassen müssen - aber jetzt sind es 4 ... uiuiuiii ... und ich habe auch glatt bei dem vielen "Imkopfsortieren" das Oberteil vom Untercup falsch rum drin .... egal - bleibt jetzt so - habe ich für den zweiten Cup dann mit Absicht so gemacht ....

Fotos kommen sobald der BH fertig und probegetragen ist ...
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 10.11.2009, 11:57
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: 1. BH ist fertig genäht - ich bitte um Paßformbeurteilung und Rat ...

So ... ich hoffe ihr habt noch Lust und Laune ...

Hier zwei neue Fotos des 3. BH in Grösse 95 DD - komplett mit mittlerem Powernet unterlegt (das war ein Mist sag ich euch) - Bügelgrösse 110B von Ela - festerer Microfaser als Oberstoff.

Die Verarbeitung hat mir diesmal wirklich Schwierigkeiten gemacht durch die doppelten Lagen an den Nähten ... ich habe in der Cupnaht dadurch Wellen reinbekommen - ärgert mich sehr ....
Außerdem fühle ich mich doch recht eingeengt mit dem kompletten Powernet - ohne Powernet im Obercup finde ich glaub ich besser.

Der BH ist ja nun durch die Nummer Grösser auch an den Seitenteilen ein Stück höher - das stört mich - mag ich nicht, wird also für den nächsten geändert.
Das Achselgummi habe ich zu wenig gedehnt, deshalb hab ich auch hier diesmal hässliche Falten und ich habe probiert, wenn ich etwas Stoff an der Außenseite vom Obergup wegkneife, dann sitzt das Körbchen besser. Auch hier ist es mir ein bisschen zu viel Stoff geworden.

Das Mittelteil hatte ich wie bei dem 2. BH schmaler gelassen - aber beim Tragen jetzt merke ich, wenn ich den BH in die richtige Position rutschen will, dann ziehe ich automatisch an den Bügeln ein Stück unter die Achseln - ich würde also vom Gefühl her sagen, ich brauche im Mittelstück wieder etwas Luft .... oder etwa noch ne Bügelgrösse mehr, damit ich auf die Breite komme?
Ehrlichgesagt ... in der linken Brust habe ich wirklich ein wenig das Gefühl - vielleicht liegt es aber auch am Powernet im Obercup - das kann auch sein.

Den rechten Cup habe ich wie vorher geschrieben mit guten 3-4 mm mehr NZG genäht ... sprich er ist in der Mittelnaht etwas kleiner als der linke - das hat glaub ich gut hingehauen.

Er hat zwar überall Zugfalten aber ich führe das auf meine liederliche Verarbeitung bei diesem BH zurück

Der BH fühlt sich zwar haltgebender an und passender aber erstaunlicherweise enger .... im Augenblick mag ich das Gefühl noch nicht aber bei dem ersten BH musste ich ihn auch 2 Tage tragen um mich an die neue Situation zu gewöhnen.

Diesmal finde ich aber z.B. die Hinteransicht besser was den Halt an meinen seitlichen Röllchen angeht - da dehnt sich nichts mehr - es sitzt schön eng an - vielleicht aber auch daher das komische Gefühl im Moment noch?

Und dann wäre da noch folgende Feststellung - wenn ich die BH-Träger vorne etwas nach oben ziehe - nicht viel, dann liegt mein Mittelstück perfekt an ... jetzt habe ich noch soviel Platz, wie bei BH 2 - da hat sich also durch das grössere Körbchen nichts geändert.
Die Träger noch enger fühlt sich im Moment aber noch unangenehm an ....

Soooo ... alles in allem - er stützt besser aber ist noch gewöhnungsbedürftig.
Den nächsten werde ich mal mit elastischer Spitze im Obercup machen - da laß ich dann mal die NZG an den Außenseiten weg.

Was sagt ihr zu meinen Theorien? ...

Zum direkten Vergleichen noch mal BH 1 (ohne Powernet) und 2 (der blau/schwarze) hier mit drin ...

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 100_0720.jpg (43,2 KB, 380x aufgerufen)
Dateityp: jpg 100_0721.jpg (35,5 KB, 377x aufgerufen)
__________________
... Maritta ...

Geändert von pharao (10.11.2009 um 12:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 10.11.2009, 14:56
Benutzerbild von Boomer
Boomer Boomer ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Hürth
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: 1. BH ist fertig genäht - ich bitte um Paßformbeurteilung und Rat ...

Zitat:
Der BH fühlt sich zwar haltgebender an und passender aber erstaunlicherweise enger .... im Augenblick mag ich das Gefühl noch nicht aber bei dem ersten BH musste ich ihn auch 2 Tage tragen um mich an die neue Situation zu gewöhnen.
das ist normal,das stützt ja jetzt zum 1.mal richtig.Und wenn du das vorher nicht hattest,mußt du dich dran gewöhnen.Später willst du nichts anderes mehr.Denn dann merkst du,wie gut der gut haltende BH den Rücken entlastet.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 10.11.2009, 15:54
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: 1. BH ist fertig genäht - ich bitte um Paßformbeurteilung und Rat ...

Der sitzt doch gut!

Beim Nähen der vielen Lagen in der Cupnaht kannst du so vorgehen:
  • Obercupteile (Oberstoff + Powernet) aufeinanderheften (manchmal verstürze ich sie auch an der Oberkanne, je nachdem, was ich da für nen Abschluss haben will).
  • Oberstoff-Untercup auf den doppelten Obercup steppen
  • Powernet-Untercup auf die Gegenseite nähen (der Oberstoff-Untercup ist schon festgenäht und kann dann nicht mehr verrutschen)
  • Nahtzugaben verstufen
  • Untercupteile nach unten klappen, absteppen.
__________________
Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere Recht haben könnte.
Hans-Georg Gadamer
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 10.11.2009, 16:06
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: 1. BH ist fertig genäht - ich bitte um Paßformbeurteilung und Rat ...

Ahhh ... alles klar - Du nähst quasi die Mittelnaht zwei mal beim Zwischenfassen des Obercups - richtig?

Ich hatte versucht das in einem Rutsch hinzubekommen ...

Optisch sitzt er auf jeden Fall gut - aber ich zuppel irgendwie noch dran rum ... auch klappt sich das Unterbrustgummi jetzt nach außen statt nach innen (von innen ist das Bügelband drüber genäht) - ist es dann zu elastisch?
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bedienungsanleitung gesucht Bitte Bitte Helft mir Bitte (Victoria 753) kaka1977 Bedienungsanleitung gesucht 33 19.09.2011 14:02
Habe da eine Frage bitte bitte um Hilfe Plumms Stricken und Häkeln 5 30.03.2009 13:05
Foto neben Text,...bitte,bitte,wer sagt mir wie? wunnerbar Rund um PC und Internet 4 04.12.2005 15:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11641 seconds with 14 queries