Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kleid für meine Freundin nähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.11.2009, 21:24
semmy semmy ist offline
Dekonähen und sticken
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 686
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Kleid für meine Freundin nähen

Hallo Staff,

ganz so einfach ist das nicht.

Zum Oberteil kann ich nur sagen, dass es mit zwei Trapezen nicht getan ist. Ich gehe mal davon aus, dass Deine Freundin frauliche Rundungen hat und keine Ecken und Kanten , Deshalb ist schon ein entsprechender Schnitt notwendig.

Deine Idee beim Rock funktioniert auch nicht wirklich. Wenn Du zwei Kreise so zusammennähst, dann wird das kein Tellerrock mehr.
Ich habe schon Röcke über fast waagerechten Petticoats gesehen, die waren 5/4, also ein Viertel mehr wie ein Kreis.
Es gibt aber noch eine Möglichkeit um Mehrweite zu bekommen. Nimm die doppelte Taillenweite, also 150 cm, und rechne dann die Rocklänge plus Saum bzw. Nahtzugabe dazu. Somit hast Du oben genug Stoff zum Raffen.

Viel Erfolg.
Gaby
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.11.2009, 21:28
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.512
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Kleid für meine Freundin nähen

Das jetzt angehängte Kleid ist aber sehr viel aufwändiger als das Erdbeer-Kleid! So ein Kleid ist was für Profis - oder eben Leute mit sehr viel Zeit und Ambitionen.
Das Oberteil ist gearbeitet wie ein Korsett - da gab es kürzlich einen WIP:
Meine Anleitung zum selbst nähen eines Korsetts - Hobbyschneiderin + Forum

Das ist kostenlos und passt dann ganz sicher, was bei einem Kaufschnitt eben nicht geährleistet ist. Was den Rock angeht, fühle ich mich von Deinen Ausführungen im Moment überfordert - da gucke ich morgen früh, wenn ich wieder ausgeschlafen bin.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.11.2009, 21:35
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.642
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Kleid für meine Freundin nähen

Also ehrlich - das könnt Ihr Euch abschminken, so ein Kleid mit Kreisen und Trapezen nachschneidern zu wollen
Schon wenn Du das Rockteil genau anschaust, wirst Du erkennen:
es ist oben in Falten gelegt und nicht gekräuselt, der Ansatz ist nicht gerade, sondern fällt nach vorne ab - vom Oberteil gar nicht zu reden!

Warum bleibt Ihr nicht bei dem Gummismok-Teil? Das erscheint mir für blutige Anfänger notfalls machbar. Die Anschaffung eines Lehrbuches (z.B. "Nähen leicht gemacht" von Burda) möchte ich Dir aber schon ans Herz legen!

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 05.11.2009, 21:50
Staff Staff ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Beiträge: 55
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid für meine Freundin nähen

Zitat:
Zitat von semmy Beitrag anzeigen
Hallo Staff,

ganz so einfach ist das nicht.

Zum Oberteil kann ich nur sagen, dass es mit zwei Trapezen nicht getan ist. Ich gehe mal davon aus, dass Deine Freundin frauliche Rundungen hat und keine Ecken und Kanten , Deshalb ist schon ein entsprechender Schnitt notwendig.
Deshalb meinte ich ja, dass ich womöglich eigentlich nur für Oberteil ein Schnittmuster brauche. Mit dem "Trapez" wollte ich nur sagen, dass es nicht nach einem Ding der Unmöglichkeit aussieht...

Zitat:
Deine Idee beim Rock funktioniert auch nicht wirklich. Wenn Du zwei Kreise so zusammennähst, dann wird das kein Tellerrock mehr.
Ich habe schon Röcke über fast waagerechten Petticoats gesehen, die waren 5/4, also ein Viertel mehr wie ein Kreis.
Es gibt aber noch eine Möglichkeit um Mehrweite zu bekommen. Nimm die doppelte Taillenweite, also 150 cm, und rechne dann die Rocklänge plus Saum bzw. Nahtzugabe dazu. Somit hast Du oben genug Stoff zum Raffen.
Ich verstehe nicht wieso das mit den zwei Kreisen nicht klappen soll?!
Wenn ich die doppelte Taillenweite nehme und dann den Innenrand zusammenraffe (also auf 75c) dann habe ich das Problem, dass bedingt durch den größeren (Gesamt-)Durchmesser der Außenrand deutlich kürzer ist als der Außenrand der zwei aneinandergenähten Kreise, wodurch sich dann also der äußere Rand viel schneller spannt desto höher das Petticoat ist.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.11.2009, 22:14
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kleid für meine Freundin nähen

Hi, ich nochmal!
Natürlich hast Du Rechtmit der These, daß man auch einen Rock aus Mehreren Tellern - also Vollkreisen- nähen kann. Der wird dann allerdings an der Saumkante extrem weit und etwas tricky zu säumen......
Wegen eines Corsagenschnitts kannst du übrigens einmal in die aktuelle BURDA schauen, dort gibt es einen. (Allerdings in Kurzgröße, demnach berechnet für ca.1,60m Körpergröße) Anpassen müßt ihr den Schnitt sowieso, also wäre das schon einmal ein Anfang.
Dadurch, daß Dein ausgewähltes Kleid auf Trägern gearbeitet ist, kannst Du eigentlich auf die etwas komplexere Korsettverarbeitung verzichten. Das bedeutet aber im Umkehrschluß, daß das Kleid ohne Träger nicht halten wird.
Mein Tipp: Fangt mit dem Oberteil an, wenn das sitzt, könnt Ihr Euch mit den richtigen Maßen und Unterschiedlichen Ansatzhöhen für die Rockkonstruktion kümmern.
Bin gespannt!
Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleid für die Freundin schluf Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 19.10.2009 22:11
Nähmaschine für meine Freundin ReneHH Allgemeine Kaufberatung 22 05.11.2008 13:47
meine Freundin bekommt ein Baby, was könnte ich denn nähen ? pelle-1969 Nähideen 62 13.07.2008 15:04
Meine Freundin ist am Freitag... Calypso-Feenwerkstatt Freud und Leid 14 24.01.2007 17:05
Brautkleid für meine Freundin Loewenmaus Brautkleider und Festmode 18 22.12.2004 00:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12594 seconds with 14 queries