Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie spitzt Ihr Schneiderkreide?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.11.2009, 11:45
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie spitzt Ihr Schneiderkreide?

Hi!
Früher habe ich es nach Hedis Methode gemacht, heute nehme ich eine Haushaltsschere, spreize sie zu einem V und ziehe dann die Kreide dort durch.
Gruß,
Martin
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.11.2009, 11:48
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie spitzt Ihr Schneiderkreide?

Ich kann überhaupt nicht gut mit Schneiderkreide umgehen, aber spitzen tue ich sie auch mit diesem Gerät. Es ist mir absolut schleierhaft, wie manche Leute mit Schneiderkreide Ansatzlinien von Paspeltaschen z.B. auf Stoff zeichnen können und das ist dann auch noch exakt.

Andererseits ist es ein jahrhunderte altes Schneiderwerkzeug und es MUSS eigentlich funktionieren - nur bei mir nicht. Oder kann es sein, dass sie eigentlich für Herrenwollstoffe gedacht ist und nicht für das Zeug, das unsereiner so verarbeitet ?

Meine Jerseys lachen sich nämlich schlapp über meine Kreiden, die erstens immer eintrocknen und garnichts anzeichnen, zweitens eine viel zu breite Auflagefläche haben und ausserdem an den Kanten immer rund sind.
Aber ich gebe den Kampf nicht auf.

In dem Nähschatz, den ich vor Jahren geerbt habe, waren nicht nur Gimpefäden und Sternchenzwirn in allen Farben, sondern auch Schneiderkreiden. Also die Profis aus dem vergangenen Jahrhundert haben sie wirklich benutzt.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.11.2009, 11:56
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie spitzt Ihr Schneiderkreide?

@ isebill

Geht mir genauso, die kommt bei mir fast nur noch zum Einsatz um auf Stoffrückseiten große, unübersehbare Pfeile zu malen, damit ich nicht auf die Schnapsidee komme gegen Muster- oder Strichrichtungen zuzuschneiden.
Paßzeichen eventuell noch......
M.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.11.2009, 11:58
Benutzerbild von jeanette
jeanette jeanette ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wie spitzt Ihr Schneiderkreide?

Schneiderkreide? Näää, mag ich nicht, ich nehm die alten Seifenstückchen, wenn sie ganz dünn geworden sind, das geht viel besser.
__________________
Jeanette

Nach den gültigen flugtechnischen Gesetzen kann eine Hummel aufgrund des Verhältnisses ihres Körpers/Gewichtes in Relation zu ihrer Flügelfläche nicht fliegen. Die Hummel weiss dies aber nicht und fliegt doch.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.11.2009, 12:55
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie spitzt Ihr Schneiderkreide?

Das mit der Seife habe ich auch schon mal gehört. Aber wir haben praktisch keine neutralen Seifenstücke im Haus. Statt dessen verwende ich : Einkerbungen in der NZ, einen weissen Dickie-Stift, einen weichen Bleistift, Heftgarn und Unterfadenreste in verschiedenen Farben fürs Durchschlagen. Niemals Kopierpapier, hält genauso wenig wie Schneiderkreide.

Und das mit den grossen Strichen und Pfeilen auf der Rückseite mache ich wie Rightguy auch. Sehr hilfreich, man muss sie dann nur wiederfinden, wenn Reste bleiben (also immer noch mal nachzeichnen, wenn zugeschnitten ist.....) sonst ist die aufgesetzte Manteltasche doch irgendwie im falschen Fadenlauf...

Isebill
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kreide

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeigt ihr mal, WIE ihr eure Labels anbringt/befestigt? karin.b. Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 07.05.2008 15:39
HILFE! Wie entferne ich Schneiderkreide?? Pasodoble Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 02.05.2007 18:41
Wie appliziert ihr? Welchen Stich nehmt ihr? simona_pfüller Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 31 29.06.2006 08:42
Wie geht Ihr vor, wenn Ihr zum Stoffmarkt fahrt Mel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 20.08.2005 15:00
Schneiderkreide Pailette Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 25.01.2005 21:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08533 seconds with 13 queries