Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gardinen kürzen oder meine große Klappe

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.10.2009, 09:23
Benutzerbild von Spook
Spook Spook ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Insel Sylt
Beiträge: 15.016
Downloads: 73
Uploads: 0
Gardinen kürzen oder meine große Klappe

Ich habe es geschafft mich mal wieder selber in Schwierigkeiten zu bringen....naja und Ihr sollt mir jetzt daraus helfen....aber am Besten fange ich am Anfang an:

Meine Mama fragte mich: Kannst Du Fertiggardinen für mich kürzen? Meine Antwort: Klar kann ich das, ist sogar einfacher als neu nähen.....Meine Mama fragte: Kannst Du auch Fertiggardinen oben kürzen, weil sie unten eine Borte haben? Meine Antwort klar kann ich das!

Tja und da war es passiert meine Mama zog los und kaufte eine Fertiggardine mit einer breiten schicken aufgedruckten Borte...und bestellte mich nach Hause. Dann der Schock: Die Gardine soll an dieses Fenster:



Die Maße 40 96/97 und 38, die oben an der Schräge stehen sind übrings die Maße der angeschraubten Gardinen Bretter....


Und ich habe keinen blassen Schimmer wie das funktionieren soll!

Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilllllllllllllllllllfe!

PS Es geht um diese Gardine: IKEA | Kindertextilien | Gardinen & Draperien | BARNSLIG DJUR | 2 Gardinenschals BARNSLIG DJUR
__________________
Grüße von der Nordsee

Spook

No outfit is complete without scottie hair!

Mein Reste-WIP: Pullipuzzel - Hobbyschneiderin 24 - Forum

Geändert von Spook (31.10.2009 um 09:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.10.2009, 10:26
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Gardinen kürzen oder meine große Klappe

Hi,

eine sehr interessante Frage ... und obwohl ich sowas noch nicht machen musste (gottseidank) habe ich mich letztens auch mal damit beschäftigt, so aus Spaß ... hihiiii .... weil ich so ein Fenster im Fernseher gesehen habe.

Meine Überlegung war dann folgende:

Die Schrägen werden nicht "benutzt" - sprich da wird in der Regel keine Gardiene hin oder hergeschoben - die hängen bloß - Du kannst also hier eine feste Schräge einplanen die mit Röllchen versehen wird.

Du benötigst das Gesamtmaß, auf dass die Gardiene im mittleren Fenster gekürzt werden soll - wahrscheinlich oberhalb der Heizung oder? ....

Jedenfalls mißt Du in einer Graden dann von der rechten Wand zur linken Wand um die Endhänghöhe der Gardiene zu haben.
Dann gehst Du an das linke Fenster und misst vom untersten Punkt der schrägen Gardienenleiste nach unten bis zu Deiner ermittelten Graden - das ist dann das Maß, dass die Gardiene außen am linken Fenster haben muss.
Dann den Endpunkt der schrägen Gardieneleiste messen um den Höhenunterschied zu haben.
Die Gardienen sind 120 breit - ich würde vorschlagen, 1/3 dieser Breite für das schräge Stück zu benutzen - also 40 cm - auf diese 40 cm nun mußt Du die vorher ermittelten Schrägwerte übertragen.
Die restlichen 80 cm sind ja dann wieder grade.

Oh gott - das ist nur meine theoretische Kopfarbeit aber vielleicht hilft Dir das weiter - so würde ich es ausmessen.
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.10.2009, 18:30
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gardinen kürzen oder meine große Klappe

Soll die Gardine glatt vor dem Fenster hängen oder müssen wir uns auch Gedanken über Faltenwurf machen?
(zweifache oder dreifache Breite, welches Kräuselband?)

Sonja.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.10.2009, 19:43
Benutzerbild von Corinche
Corinche Corinche ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: ganz nah an Berlin
Beiträge: 1.676
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gardinen kürzen oder meine große Klappe

hihi.. das wird ja lustig...

Eigentlich kann ja die GArdine nicht ganz zugezogen bleiben über Tag, oder??? Die ist doch gar nicht durchscheinend, oder sehe ich das falsch??? Also würde sie Tags an den Schrägen hängen... *grübel*

Weißte was..??? Ich würde eine neue Gardinenstange anbringen

LG Corina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.10.2009, 21:23
Benutzerbild von Spook
Spook Spook ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Insel Sylt
Beiträge: 15.016
Downloads: 73
Uploads: 0
AW: Gardinen kürzen oder meine große Klappe

Zitat:
Zitat von ajnoshb Beitrag anzeigen
Soll die Gardine glatt vor dem Fenster hängen oder müssen wir uns auch Gedanken über Faltenwurf machen?
(zweifache oder dreifache Breite, welches Kräuselband?)

Sonja.
Hm,

also gekräuselt soll es auf jeden Fall sein....das passende Gardinenband besorge ich dann....wie gesagt als "Stoff" haben wir nur die beiden Fertiggardinen....

Immer vor mit den guten Ideen....
__________________
Grüße von der Nordsee

Spook

No outfit is complete without scottie hair!

Mein Reste-WIP: Pullipuzzel - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aua meine Finger! oder: Große beziehbare Knöpfe noeru Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 02.01.2009 12:15
Gardinen...oder bessere Ideen fürs Fenster ? lelu Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 31.07.2008 15:29
Herbst -Swapidou für meine Große Kleine Frau-Jule Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 57 29.09.2007 08:35
Gardinen kürzen zauberin Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 23.01.2005 22:13
Große Oesen für Gardinen kamadima Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 30.12.2004 08:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29977 seconds with 14 queries