Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Tauschtischstoff mit Löchern: MOTTEN?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.10.2009, 23:06
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.486
Downloads: 7
Uploads: 0
Ausrufezeichen Tauschtischstoff mit Löchern: MOTTEN?

Hallo zusammen!

Ich wollte heute meine Stoffe vom Tauschtisch einräumen und entdecke dabei in einem tollen BW-Jersey Löcher an einer Seite der Schnittkante!
Nun habe ich gerade riesige Panik, dass sich da evtl. vom Tauschtisch was eingeschlichen haben könnte (die Stoffe waren bis jetzt in der Tüte, in welcher nur TT-Beute lag). Ich selbst hatte noch nie Motten und weiß auch nicht so recht, wie das aussehen würde.
Ich hoffe ja immer noch, dass es evtl. nur ein Scherenunglück war, weil es eben in der Nähe der Schnittkante ist.
Könnt ihr bitte mal gucken?

Motten.jpg

Die Löcher sind recht groß. Fressen Motten so große Löcher?
Was mich aber auch stutzig macht: Unter den erkennbaren Löchern sind auch noch jeweils Minilöcher, wie einfach nur bei einer Laufmasche. Das ist mit einer Schere wenn schon schwieriger.

Bitte, bitte, kann mir jemand meine Angst nehmen?
Ich sehe mich im Geiste schon mein ganzes Stoffregal (Tüte stand im Nähzimmer) einfrieren, die Teppiche besprühen und, und, und.

Sieht man die Viecher wenn wirklich nicht?

Ich habe den Titel bewusst so gewählt; nicht, weil ich Panik verbreiten will, aber falls es wirklich Motten sein könnten, sollen die anderen gewarnt sein, damit sie ihre Stoffe vom Tauschtisch sicherheitshalber kontrollieren und in den Froster packen können, bevor sie im Stoffregal landen.

Oh man,... Mich juckt es überall!
Nicht, dass da wenn auch was auf den Teppich und die Couch übergeht; die Tüte stand zuerst nämlich im Wohnzimmer. Dann schrei ich... Aber so richtig!!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.10.2009, 23:24
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.815
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Tauschtischstoff mit Löchern: MOTTEN?

Wenn du dir nicht sicher bist: schmeiß den Stoff selber in die Wama und ggf. auch diejenigen, die in der gleichen Tüte waren.

Dann kaufst du Antimottenkrempel, einmal Pheromonfalle gegen das Erzeugen von Nachwuchs und dann das nomale Mottenpapier (NexaLotte o.ä.) in die jeweiligen Schränke oder Aufbewahrungsorte.

Das sollte reichen.

Teppiche und Sofas sind relativ wenig gefährdet, weil die Biester kein UV Licht mögen diese Dinge ja in der Regel Licht bekommen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.10.2009, 23:39
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Tauschtischstoff mit Löchern: MOTTEN?

Huhu!

Motten mögen keine Baumwolle. Die gehen an anderes Wollzeugs..... Das Kann geschntten sein, mal getackert gewesen, wo hängengeblieben.... aber Motten nicht, da bin ich mir recht sicher!

Liebe Grüße, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.10.2009, 23:44
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.114
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tauschtischstoff mit Löchern: MOTTEN?

Kann es sein, dass das Stoffmuster sind, die vorher in einer Mustermappe abgeheftet waren? Die kleinen Löcher würden dafür sprechen.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.10.2009, 23:52
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.486
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Tauschtischstoff mit Löchern: MOTTEN?

Hallo!

Dankeschön, dass ihr euch meinem Problem annehmt!

Zitat:
Zitat von Natalie Beitrag anzeigen
Motten mögen keine Baumwolle. Die gehen an anderes Wollzeugs.....
Nunja, das dachte ich eigentlich auch, aber dann habe ich im Internet gelesen, und da steht, dass sie die durchaus auch mögen.

Klick mich!

Zitat:
Zitat von Bloomsbury Beitrag anzeigen
Kann es sein, dass das Stoffmuster sind, die vorher in einer Mustermappe abgeheftet waren? Die kleinen Löcher würden dafür sprechen.
Hm... Das Stück ist ca 3m lang. Für eine Mustermappe wäre das was groß, oder?

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
Kann auch ein Ballenendstück sein, wo diverse Proben rausgestanzt wurden.
Rausgeschnitten, ok. Aber ausgestanzt? Und so klein? Wozu? Also ich meine: Wer macht das?

Oh man, ich schieb Paranoia.

Marion, was das Waschen angeht: Wenn würde ich sie erst in die Tiefkühltruhe schmeißen. Ich hab irgendwo gelesen, dass Waschen alleine nicht reicht (sind ja auch Stoffe bei, dir nur bis 40°C in die Trommel sollten).
Damit verteilt man dann evtl. im schlimmsten Fall noch auf nachfolgende Wäschen, oder?
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe !!!!! Ich hab' die Motten.... Marapferd Freud und Leid 26 06.07.2008 10:29
Motten - Bitte um Rat astitchintimesavesnine Boardküche 29 17.03.2006 21:49
Ich krieg die Motten ... ich hab ne Cover *hüpf* Stellaluna Freud und Leid 11 09.07.2005 16:33
Mit welchem Programm schreibt man Anleitungen mit Bildern? stichmuecke Rund um PC und Internet 2 15.05.2005 00:41
Kordelstopper mit 2 Löchern gesucht Mony Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 17 01.01.2005 19:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11810 seconds with 14 queries