Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welche Seide für Dessous?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 28.10.2009, 17:48
katha katha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Seide für Dessous?

ich muss nochmal mehr fragen . Habe nämlich das Konzept von unelastischen Hemdchen noch nicht so wirklich verstanden. Da man ja sicher keinen Verschluss einarbeiten will... wie schafft man es, dass das Hamdchen nicht wie ein Sack hängt, aber man es trotzdem noch bequem an und ausziehen kann? Wird der Stoff schräg zugeschnitten? Und was für Schnitte benutzt man?
lg, Katharina
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.10.2009, 19:18
Benutzerbild von Finnili
Finnili Finnili ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 93
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Welche Seide für Dessous?

Diesen Schnitt KwikSew 3645 kann man z.B. verwenden. So ein Hemdchen sitz lockerer, etwas auf Taille kann man es aber sicher arbeiten.Tja, das mit dem schräg zuschneiden würde ich auch gerne wissen.Ich würde die Träger bei diesem Schnitt schmaler arbeiten.

Geändert von Finnili (28.10.2009 um 19:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.10.2009, 23:46
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Welche Seide für Dessous?

Zitat:
Zitat von katha Beitrag anzeigen
ich muss nochmal mehr fragen . Habe nämlich das Konzept von unelastischen Hemdchen noch nicht so wirklich verstanden. Da man ja sicher keinen Verschluss einarbeiten will... wie schafft man es, dass das Hamdchen nicht wie ein Sack hängt, aber man es trotzdem noch bequem an und ausziehen kann? Wird der Stoff schräg zugeschnitten? Und was für Schnitte benutzt man?
lg, Katharina
Schrägschnitt, der gibt die notwendige Bequemlichkeitsweite. Als Schnittmuster kannst Du jeden Schnitt für ein Sommertop verwenden (Vogue hatte mal / hat noch?) ein hinreißendes Wäscheset). Träger kannst Du anschneiden oder ansetzen. Wenn die Oberweite etwas üppiger ist, such Dir einen Schnitt mit Abnähern. Auf Taille bringst Du ein Hemdchen, wenn Du auf Taillenhöhe einen weichen Gummi im Tunnel einarbeitest oder eine elastische Spitzenborte einsetzt.
Wenn es Dir am oberen Rand rundherum schnittbedingt zu weit ist, arbeite eine elastische Spitzenborte als oberen Abschluss. Die kannst Du auch für Träger verwenden. Wenn Du vorne einen funktionellen oder nur dekorativen Verschluss willst, nähe einen Schlitz und verstürze ihn mit Beleg oder Schrägband. Flache, kleine Hemdenknöpfchen drauf, Verschlussschlingen aus Band oder Garn - was Du willst. Näh Hemdchen mit ausgearbeitetem Büstenteil, in Seide, aus Spitze. Tob Dich aus. Schlichte Hemdchen waren gestern ...
Es gibt von Kwiksew ein Büchlein: Beautiful Lingerie. Du findest Unmengen an Anregungen, was aus einem schlichten Schnitt gezaubert werden kann.
Was ich bei Hemdchenschnitten generell als Nachteil empfinde: sie sind (mir) alle viel zu kurz. Trotz Körpergröße 1,60m geb ich immer gute 10cm Länge zu. Abschneiden kann ich notfalls immer, anstückeln sieht blöd aus (außer auf Taillenhöhe mit einer zwischengesetzten Spitzenborte).
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.10.2009, 15:16
Benutzerbild von Finnili
Finnili Finnili ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 93
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Welche Seide für Dessous?

Für die vielen Tipps einen Dank an Zuckerpuppe
Gruß Finnili
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.10.2009, 16:31
katha katha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Seide für Dessous?

Danke Kerstin, jetzt bin ich schlauer!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seide für Dessous? katha Dessous 6 27.04.2008 20:19
welche Stiche braucht man für Dessous? *Kadiri* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 15.07.2007 16:50
Schnitte für Dessous - welche Erfahrungen? mutzenmandel Fragen zu Schnitten 6 16.08.2006 19:32
Welche Seide wofür? Sylviaa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 31.05.2005 21:19
Welche Maschine am Besten für Dessous? maskenbild Allgemeine Kaufberatung 9 21.03.2005 21:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07605 seconds with 13 queries