Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Püppi anziehen

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 24.10.2009, 15:59
Alkestis Alkestis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: in der Nähe von Frankfurt
Beiträge: 185
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Püppi anziehen

Hallo liebe Dagmar,

ich hab erstmal nur zwei Empfehlungen:

alle im Schrank befindlichen Teile - so wie sie kombiniert werden - anziehen und jeweils ein Foto von vorne und hinten machen (man sieht ja an der Jeans sehr schön, dass sie deiner Figur nicht wirklich schmeichelt). Und dann auswerten.

Und das zweite: unter Pullis/Strickwaren, die zwar passen, sich aber immer wieder in die "Tannenbäume" reinschieben - und deshalb als zu klein wirken - passende Unterwäsche anziehen. So wie es Forming-Schlüpfer gibt, so gibt es auch Hemdchen, sie sind ein Geschenk des Himmels, denn die Pullis bleiben wunderbar glatt am Körper.
Ich trage auch Größe 38, bin - eigentlich - schlank und habe auch diese "Tannenbäume" auf dem Rücken. Die Art Forming-Unterwäsche trage ich - seit ich sie kenne - immer unter Strickkleider etc. und bewege mich seit dieser Zeit sehr entspannt und sicher.

Weiterhin viel Freude beim (neuen) Styling

lG
Alkestis
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.10.2009, 00:57
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Püppi anziehen

Hallo ihr Lieben,
vielen Dank für die bisherigen Antworten, auch natürlich die kritischen, die brauche ich ja gerade....
Die Brettchenmethode muss ich mal ausprobieren um zu sehen, wieviel cm Höhenausgleich das nun tatsächlich sind. Hosen kürze ich bisher links um 1cm.
Rückenschmerzen noch nicht, aber Blockierungen oben, wie sagte da mal ein alter Orthopäde: "wenn sich bei einem alten Haus das Fundament senkt, klemmen im ersten Stock die Fenster...". Richtig ist aber, dass ich die Hüftgelenke merke und es nun wirklich Zeit wird...
Wegen Typberatung: eben, ich ging zur Typberatung, weil sie nach Ankündigung Farb- und Stilberatung in einer Sitzung versprach, ich hatte mir da u.a. Beratung zu meinen Proportionen erhofft. War nicht so. Noch einen Anlauf bei "Unbekannt" möchte ich nun nicht noch mal machen, im Wohnumkreis habe ich kein anderes seriös wirkendes Angbot gefunden.

An die "Hausaufgaben" will ich mich dann ab morgen machen, das wird ja ein Programm...
Zur schwarzen Jacke noch, die ist einlagig, noch unfertig, weil ich unbestimmt unzufrieden mit ihr war, und genau: den "Schwung unten" hatte ich im Schnitt bei ihr rausgezeichnet, damit sie im Profil hinten anliegt...

Liebe Grüße Dagmar
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.10.2009, 15:08
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Püppi anziehen

Hallo ihr Helferlein,
ich habe nun den ersten Teil Hausaufgaben erledigt: Schuhausgleich finden. *oT grummel* Eigentlich eine Sache für den Herrn Facharzt, aber die Herren in der Nähe sollte man derzeit erst behelligen, wenn das Kind im Brunnen liegt... .
Brettchen hatte ich nur im Standardmaß, aber ich bin ja eine HS mit entsprechender Bibliothek!
Tja, dann habe ich gezögert, euch und mir diese Fotos im Netz zuzumuten, andererseits, gut, Bikini trage ich wegen der "Tannenbäume" vorn und hinten eh nicht mehr, aber im Schwimmbad tauche ich im Badeanzug auf und in der Sauna hab ich auch schon bekannte "Fremde" antreffen müssen
Könnt ihr euch denken, welche Wahl?
Die Fotos sind oben mit Selbstauslöser in Körpermitte aufgestellt, seitliche Beleuchtung, unten hat Göga mal ausgeholfen, also mit Blitz, verzerrte oder alltägliche Perspektive, je nachdem...!
Immer in der Reihenfolge: 1 ohne Ausgleich, 2 1x1 Filzen, 3 Nähen von A-Z, 4 Burda Nähen, 5 Faszinierendes Nunofilzen.
Die Unterwäsche ist nicht selbstgemacht, ist auch nicht die Bestpassende...
So nun *mit Espressoschluckmutandrink*... und los...

Ohne Ausgleich.jpgFilzen1x1.jpgNähenAbisZ.jpgBurdaNähen.jpgFasz_Nunofilzen.jpgOhne Ausgleicha.jpgFilzen1x1a.jpgNähenAbisZa.jpgBurdaNähena.jpgFasz_Nunofilzena.jpg

Geändert von deo (25.10.2009 um 22:08 Uhr) Grund: Bilder numeriert zum besseren zuordnen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.10.2009, 17:54
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Püppi anziehen



Toll!

Also wenn ich mal die Oberkante der Unnerbüx als Strich sehe, dann kann ich kaum einen Unterschied erkennen, welches Buch Du Dir jetzt immer unter Deinen Fuß packen solltest ...
Ich erinnere mich, dass ich mich bei meiner Untersuchung gaaanz langsam vornüber beugen musste und der Herr Doktor hat Wirbel für Wirbel gekuckt, wo ich die gerade Linie verlasse. Bei meinem Sohn wurde sogar erst während der Krankengymnastik bei einer bestimmten Bewegung festgestellt, dass er zusätzlich zum Beckenschiefstand auch eine Verdrehung in der senkrechten Achse der Wirbelsäule hat.

Hilft nix, ab zum Arzt.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.10.2009, 17:57
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Püppi anziehen

Zurück zur Mode: sehr schöne Taille, Neid. Ich denke, da würden taillierte, kurze Oberteile gut aussehen, also wie die rote Jacke nur eben als Shirt.

Und mehr Hals, hab ich ja schon gesagt.

Ob nun eher Rundausschnitt oder V-Ausschnitt, können wir von hinten nicht beurteilen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anziehpuppe , modeberatung , proportionen , Puppen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was soll er anziehen? xaida Schnittmustersuche Kostüme 22 26.04.2009 20:33
neue Püppi fertig cheyenne1 Hüte und Accessoires 13 29.07.2007 18:02
Beim Püppi-Bauen: mit oder ohne Schuhen? lysistrata Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 28.06.2007 10:47
Gewichtsabnahme- was anziehen?? jochrika Fragen zu Schnitten 6 09.04.2005 21:54
Gr. 44 - Was anziehen ...??? annyulla Rubensfrauen 35 06.04.2005 13:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32520 seconds with 14 queries