Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 24.10.2009, 07:08
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.360
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Guten Morgen!

Antun, Du scheinst Dich (wie ich) darauf einzuschießen . In diesem Fall kann ich Dir nur *Das BH-Buch* von Beverly Johnson empfehlen (erhältlich bei Gelöscht wegen Verstoß gegen Forenregeln. Bezugsquellen werden nur im Markt und in der Händlerbesprechung genannt. Danke. Die Moderation.). Ich würde es Dir hierher verlinken, aber dann landet Dein Fred im Markt. Also bitte selber suchen.

Das erspart Dir nicht, Dich an die passende Größe heranzutasten und Dich mit der Verarbeitung der Materialien auseinanderzusetzen, aber was Änderungen anlangt, hat es mich erst auf die richtige Spur gesetzt. Und hätt ich mir das Buch gleich gekauft, mir viele Enttäuschungen, Zeit und Material erspart.

Was die Qualität von Gummi und Powernet betrifft: Ich würd mich da mit dem Shop, bei dem ich kauf, in Verbindung setzen (telefonisch oder Mail) und denen sagen (schreiben) für welche BH-Größe ich das Material benötige. Ich weiß von vielen Berichten, daß dort gerne geholfen wird. Und wenn ich (wie Du) weiß, daß mehr genäht werden soll, am Meter kaufen, man bekommt im Endeffekt mehr raus als bei nur 30cm (z. B.). Hier zahlt sich ein Preisvergleich bei den verschiedenen Shops wirklich aus .

Bei der Suche hier im Forum ist es leider so, daß man ganz gezielt mit Schlagwörtern suchen muß (die leider mindestens 3 Buchstaben haben müssen). Du kommst mit Dessous, größerer Verantwortung.......... weiter.
Wenn mich ein Fred wirklich interessiert (und ich ihn später wiederfinden will) gibts 2 Möglichkeiten: entwerde ich geb meinen Senf dazu (wie hier) oder ich abonnier das Thema.

Laß uns wissen wie die Geschichte weitergeht, bitte.
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)

Geändert von nowak (24.10.2009 um 10:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 24.10.2009, 09:56
Antun Antun ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2007
Beiträge: 65
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Hallo Allerseits und vielen Dank für die rege Beteiligung!

Nachfolgend ein paar Bilder:

Links unterstehend sieht man eigentlich drei Sachen:

- vorbereitetes Stoff, (ein T-Short, welches ich gestern Abend auseinander nahm)
- Schnittmuster auf einer Klarsichtfolie, (Rebecca Teile 1-6)
- Materialeigenschattenzettel,

Rechts unterstehend sieht man Materialeigenschattenzettel:

- Baumwolle,
- 60 °c waschbar,

Es bleibt nicht mehr anders übrig als die Muster zu zuschneiden und zu nähen! Wünscht mir bitte viel Glück!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vorbeireitung 1.jpg (13,4 KB, 340x aufgerufen)
Dateityp: jpg Vorbeireitung 2.jpg (45,6 KB, 340x aufgerufen)

Geändert von Antun (24.10.2009 um 10:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 24.10.2009, 10:08
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

ich drück Dir die Daumen und wünsche Dir viel Glück.

Bei meinen Selbstnähversuchen bin ich auch noch nicht richtig zufrieden. Das einzige was sich bisher für mich erschlossen hat ist die untere Cuphälfte unelastisch zu machen, am liebsten auch ein wenig gepolstert weil das Form gibt und hält und dass ich kein Gummi an der Ausschnittkante mag. Momentan trage ich nur gefütterte T-Shirt BHs die ich bei M&S in England kaufe.

Aber frag ruhig. Vielleicht kann ich trotzdem helfen.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 24.10.2009, 10:13
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.360
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Na dann viel Glück!

ABER: dieser genähte BH wird Dir nur ein ganz grobes Muster zeigen. Wenn Du nämlich den BH OHNE Powernet und Gummis nähst.

Mit Powernet und Gummi wird das nämlich schon wieder ganz anders aussehen .

Ich wollt Dir (an meinem Beispiel) nur den Unterschied zwischen nichtpassenden und einem passenden BH zeigen:

Klick und Klick.

Die Bilder stammen aus meinem Dessousalbum. Und sind längst nicht alle, die ich im Lauf eines Jahres genäht hab.............

Wenn Du/Ihr den BH mit 60° waschen willst/mußt (was ich aus dem Ettikett schließe) schaut das auch schon wieder anders aus. Da mußt du Dich auf jedefall ganz speziell erkundigen. Alle Dessous, die ich genäht hab, wasch ich in der Waschmaschine - Handwäsche. Wenn das Etikett nur die Quälität des Probestoffes zeigen sollte......... T-Shirtstoff mit nur einer Dehnungsrichtung gut geeignet und sehr angenehm zu tragen. Ich mag nämlich Lycra auch nicht besonders. Für Frostbeulen nicht so gut geeignet !

Viel Glück!
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)

Geändert von Topcat (24.10.2009 um 10:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 24.10.2009, 10:43
Antun Antun ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2007
Beiträge: 65
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Hi Kasi,

Zitat:
Zitat von Kasi Beitrag anzeigen
.....Aber frag ruhig. Vielleicht kann ich trotzdem helfen.
Aber kein Sorge & vielen Dank, ich werd` schon fragen, sobald mir etwas nicht klar ist!

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bügel-BH entzieht sich der Verantwortung 3kids Dessous 30 20.01.2009 11:34
Krawatte nähen - Wie und womit? Anonymus Schnittmustersuche Herren 15 17.09.2008 21:36
Welchen BH-Schnitt für grosse "Verantwortung" kariertesschaf Dessous 17 07.05.2008 14:34
Anfangen mit Kleidung nähen, womit?? jesssica Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 23.02.2008 21:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12811 seconds with 14 queries