Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 06.11.2009, 18:04
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.513
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Mach mal eine Dehnprobe mit beiden Stoffen - und dann würde ich den festeren nehmen - wobei der mit Elasthan vielleicht mehr Rücksprungkraft hat.

Bei 100% Baumwoll-Jersey hätte ich Bedenken, dass der leiert.

Folgendes gilt nur für mich - andere mögen das anders sehen:

- Körbchen; elastisch oder eher unelastisch?
ich mag sie lieber ein wenig elastisch, aber auch nicht zu arg.

- Oberteile (Oberkanten) der Körbchen mit Gummiband versehen, oder eher nicht?
Bei 2 BH habe ich das nicht gemacht und fand diese Variante verrutscht mehr - seit dem gehört dieses Gummi bei mir einfach dazu.

- Unterbrustteile; elastisch oder eher unelastisch?
Ich habe schon mehrfach in meine Unterbrustteile eine absolut undehnbare feste, stabile Baumwollpopeline eingebaut - soll heißen undehnbar!

- Rückenteile; elastisch oder eher unelastisch?
Elastisch - aber eben auch nicht zuviel.

- Unterbrustgummi; durchgehend, also, um ganzen Körper herum nähen, oder nur an Rückenteilen befestigen?
Ich nähe es rundum.

Ich ziehe gleich mal meinen Rebecca aus und schreibe Dir Maße hier rein - ich finde das zum Verständnis sehr interessant.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 07.11.2009, 11:42
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.513
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Ich hatte Maße versprochen, aber gestern Abend keine Lust mehr dazu.
Dehnprobe mit Powernet: 10cm abgemessen, festgehalten und gedehnt ergeben in beide Richtungen einzeln jeweils 17cm. Mein Lieblingsstoff dehnt sich weniger: in der Breite auf 15cm, in der Höhe auf 12,5cm. Das ist, wie schon gesagt, kein Dessous-Stoff sondern eine Mikrofaser-Spann-Betttuch als Probestoff.

Unterbrustweite fest gemessen 85cm - fertiger BH messen vom Haken bis zu "meiner" Öse: 76cm - Gummiband also 71cm, Rest ist der Verschluss - Stoff hinten jeweils 19cm und vorne 41cm, wobei das schwierig zu messen ist. Das entspricht jetzt wahrscheinlich keiner Original-Größe, weil ich da ja schon dran rumgefummelt habe, damit er genau meinen Bedürfnissen entspricht.

Vielleicht hilft Dir das - viel Erfolg
Rita
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 09.11.2009, 14:31
Antun Antun ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2007
Beiträge: 65
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Hi Allerseits,

vielen Dank für die rege Beteiligung.

@ 3kids,

Dir, für Deine wertvolle Tipps vielen Dank auch.

So wie es nun aussieht, werde ich mich wahrscheinlich für komplett unelastische Körbchen und Unterbrustteile (UBB), sowie für elastische Rückenteile entscheiden.

Eine Frage hätte ich dennoch von den Fachkundigen dieses Forums gerne beantwortet:

Zitat:
Zitat von Antun Beitrag anzeigen
.....mit wie vielen Stofflagen soll ich nun arbeiten: (Gibt´s da überhaupt ein Unterschied? Frage eines Unwissenden! )

- Wie viele für Sommermonate?
- Wie viel für Wintermonate?

.....
Konstruktive Kritik ist erwünscht, sogar jederzeit willkommen!

Danke

LG
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 09.11.2009, 21:59
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.513
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Sommer- udn Wintermodelle nähe ich nicht - dafür gibt das Unterhemd - oder eben nicht - und passende Oerbekleidung.

Stofflagen: bei größeren Größen sind 2 üblich - die meisten verwenden innen Powernet und außen Stoff. Das ist aber nicht komplett unelastisch.

Meine ersten Testversionen - 5 in Bügel-Form und 2 in Zauberkreuz-Form - sind "nur" aus doppelten Mikrofaser-Betttuch-Stoff. Da ich das Übliche als unangenehm auf der Haut empfinde, hat meine nächste Version 3 Lagen: Mikrofaser doppelt mit Powernet dazwischen.
Unelastish ist bei mir nur das "Vorderteil", beim letzten war das aus doppeltem Mikrofaser mit Baumwollpopeline dazwischen. Geht vielleicht eleganter, aber solange ich davon noch was habe, mache ich das leer.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 10.11.2009, 10:12
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Hallo,

Somme- und Winter ... mhhh ... wäre ja vielleicht wirklich mal zu überlegen ... ich würde dann für den Winter z.B. eine Innenseite aus Molton oder Flanell nehmen ... etwas angerauhtes halt.

3Kids: Eine andere Frage dazwischen ... wenn Du mit 3 Lagen nähst, dann sind das ja 6 Lagen bei den Nähten ... wie kriegst Du die sauber abgesteppt? Ich hatte schon bei 4 Lagen Probleme gestern, weil das ja doch ein bissel Steifer wird.
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bügel-BH entzieht sich der Verantwortung 3kids Dessous 30 20.01.2009 12:34
Krawatte nähen - Wie und womit? Anonymus Schnittmustersuche Herren 15 17.09.2008 22:36
Welchen BH-Schnitt für grosse "Verantwortung" kariertesschaf Dessous 17 07.05.2008 15:34
Anfangen mit Kleidung nähen, womit?? jesssica Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 23.02.2008 22:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12248 seconds with 14 queries