Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 30.10.2009, 18:16
Antun Antun ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2007
Beiträge: 65
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Hallo Allerseits,

wie ist den nun das? Soll mach seitlich noch mit mehr Stoff arbeiten, ggf. wie kann ich diese "Ecken" etwas abflachen und etwas mehr Rundung in den Stoff bekommen?

oberes Bild: rechte Achsel
unteres Bild: linke Achsel

LG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vorbeireitung 12.jpg (20,1 KB, 239x aufgerufen)
Dateityp: jpg Vorbeireitung 13.jpg (23,3 KB, 239x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 30.10.2009, 18:24
Antun Antun ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2007
Beiträge: 65
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Hallo Allerseits,

und nun zuletzt; so sieht "das Ding" beim Rückenansicht aus!
Ich meine, als "Erstlingswerk" kann sich "das Ding" doch "sehen" lassen! Oder?

Was fällt den erfahrenen Hobbyschneiderinnen auf? (Meine dabei alles was ich bisher vom "Küchenrollen-BH" eingestellt hatte! Verbesserungsvorschläge?

Übrigens falls welche Fragen "auftauchen", bin gerne bereit die Selbigen umgehend zu beantworten, denn letztendlich, jeder "Hinweis" bringt mich "weiter"!

Danke

LG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vorbeireitung 8.jpg (28,7 KB, 237x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 30.10.2009, 19:13
Benutzerbild von Boomer
Boomer Boomer ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Hürth
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

ist denn unter der Achsel Gummi?Ein bischen Mehrweite braucht es da und das wird dann eingehalten,da das Gummi ja gedehnt aufgenäht wird.
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 30.10.2009, 20:13
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.512
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

Zitat:
Zitat von Antun Beitrag anzeigen
Damit habe ich das Problem bereits "verraten". Ihre üppigen Brüste haben einen Unterbrustumfang von ca. 85 cm (Schneidermaß angespannt) bis ca. 86 cm (Schneidermaß locker), sowie einen Brustumfang von ca 105 (Schneidermaß angespannt) bis ca. 106 cm (Schneidermaß locker), also entspricht dies einem BH-Maß von 85E. (lt. Tabelle)
Sag mal, wie habt ihr das gemessen? Das Brustumfang-Maß muss über dem besten BH oder angehobenen Brüsten gemessen werden, sonst ist der Wert viel zu gering - und genau das würde nach einen Blick auf die Seitenansicht der Küchenpapier-Version vermuten.

Dass da alles hängt ist klar, weil des Papier eben nicht so reißfest ist wie Stoff und schon gar nicht positiv formend, aber wenn Du die Teilchen mit den Händen an die richtigen Stellen schiebst, wie ist es dann?

Mittelteil zu breit: klingt gut, schmaler machen auch, aber denk dran, dass da Bügelband drauf genäht werden muss, an sich nebeneinander!
Ich habe beim letzten die Bänder soweit überlappt, dass nur noch die Bügel nebeneinander sind und es gab auch Versuche, sie oben ganz aufeinander zu leben - aber naja, ob das so das richtige ist für einen ersten Versuch?

Idee: Leg doch mal die Bügel um die Brust herum und dann das Mittelteil darunter und guck, wie das zusammen passt. Evt. reicht es, die Form unten schmaler zu schneiden.

LG Rita

Lesestoff:
Bügelband übereinander nähen - Hobbyschneiderin + Forum
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 30.10.2009, 21:01
Antun Antun ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2007
Beiträge: 65
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein BH mit Verantwortung! Wie, ggf. womit nähen?

@ Hi zwirni,

Danke für Deine Kommentare.

Zitat:
Zitat von zwirni Beitrag anzeigen
Hallo Antun,

..... Hinten scheint mir das Rückenteil eine Idee zu kurz zu sein......
Ja das kann gut möglich sein, denn ich habe nicht 85 cm Gummi, sondern nur 80 cm genommen (wie hier in Forum bei einigen Hobyschneiderinnen gelesen) sowie angespannt dran genäht.

@ Hi Boomer,

Danke auch für Deine Kommentare.

Zitat:
Zitat von Boomer Beitrag anzeigen
ist denn unter der Achsel Gummi?.....
Nein, dort habe ich keine Gummi eingefasst; sondern nur unter der Brust (80 und nicht 85 cm) sowie an den beiden Rückenteilen (2 x 40 cm). An den beiden Rückenteilen habe ich die Gummis, so wie es vom Schnitt vorgegeben ist, halb-rund genäht.

@ Hi 3kids,

Danke auch für Deine Kommentare.

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Sag mal, wie habt ihr das gemessen? Das Brustumfang-Maß muss über dem besten BH oder angehobenen Brüsten gemessen werden, sonst ist der Wert viel zu gering - und genau das würde nach einen Blick auf die Seitenansicht der Küchenpapier-Version vermuten.
Wir haben genauso vermessen wie es hier angegeben wurde!

BH-Größe / BH-Größen ermitteln, BH-Größen-Rechner, Unterbrustweite, Überbrustweite

Die Frage ist berechtigt, ob die o.g. angegebene Messmethode "falsch" sei, denn wenn die selbige dies ist, werde ich wohl nie einen "wie zweite Haut" BH kreieren können! Aus diesem Grund bitte ich dich nochmals mich hinzuweisen, wie wir dies ganz genau tun können, denn, zwar vom Handwerk habe ich etwas Ahnung, aber von der weiblichen Brust habe ich als Mann noch viel zu lernen! Danke dafür!

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Dass da alles hängt ist klar, weil des Papier eben nicht so reißfest ist wie Stoff und schon gar nicht positiv formend, aber wenn Du die Teilchen mit den Händen an die richtigen Stellen schiebst, wie ist es dann?
Ich habe das Gefühl, dass die Brustwarzen (Brustspitzen) etwa 1 cm über den Naht aufzufinden sind/waren. Wir haben weder nachgemessen noch geschoben, denn wir hatten beide Angst gehabt, dass "das Ding" auseinander reisen würde! (Letztendlich tat es auch am Rücken, rechte Seite!)

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Mittelteil zu breit: klingt gut, schmaler machen auch, aber denk dran, dass da Bügelband drauf genäht werden muss, an sich nebeneinander!
Ich habe beim letzten die Bänder soweit überlappt, dass nur noch die Bügel
nebeneinander sind und es gab auch Versuche, sie oben ganz aufeinander zu leben - aber naja, ob das so das richtige ist für einen ersten Versuch?

Idee: Leg doch mal die Bügel um die Brust herum und dann das Mittelteil darunter und guck, wie das zusammen passt. Evt. reicht es, die Form unten schmaler zu schneiden.
Danke, an den Bügel habe ich (noch) nicht gedacht.

LG

Geändert von Antun (31.10.2009 um 11:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bügel-BH entzieht sich der Verantwortung 3kids Dessous 30 20.01.2009 12:34
Krawatte nähen - Wie und womit? Anonymus Schnittmustersuche Herren 15 17.09.2008 22:36
Welchen BH-Schnitt für grosse "Verantwortung" kariertesschaf Dessous 17 07.05.2008 15:34
Anfangen mit Kleidung nähen, womit?? jesssica Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 23.02.2008 22:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,57422 seconds with 14 queries