Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie schauts mit Zollgebühren bei Bestellungen aus USA aus bei Sammelbestellung?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 13.01.2010, 20:05
minnie-bs minnie-bs ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 659
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie schauts mit Zollgebühren bei Bestellungen aus USA aus bei Sammelbestellung?

Ich kann jetzt zwar nur für die Schweiz sprechen aber ich würde schauen ob es in D nicht vielleicht genauso ist. ich hatte mir Tanzschuhe aus Argentinien bestellt die vom Wert zwar unter der Freigrenze waren, aber die Behörden haben das Porto mitgerechnet und so musste ich die Schweizer MWSt zahlen, die war nicht so viel aber eine ganze Menge Bearbeitungsgebühren. Daher kann es evtl. günstiger sein zusammen zu bestellen und Steuer zu zahlen, Bearbeitungsgebühren kommen dann ja nur einmal.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 13.01.2010, 20:20
Benutzerbild von HappyA
HappyA HappyA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Odenwald
Beiträge: 17.490
Blog-Einträge: 2
Downloads: 3
Uploads: 2
AW: Wie schauts mit Zollgebühren bei Bestellungen aus USA aus bei Sammelbestellung?

Bearbeitungsgebühren gibt es in Deutschland beim Zoll nicht. Es können bei einem Import entweder Mehrwertsteuer (heißt in diesem Fall Einfuhrumsatzsteuer) und eventuell ein Zollsatz anfallen - jedoch keine pauschalen Zollbearbeitungsgebühr - vorausgesetzt der Einführer (Privatperson) kümmert sich selbst um die Zollabwicklung. Dazu reicht - z.B. beim Einkauf über Ebay - meist eine Kopie der Kaufabwicklung und eine Kopie des Zahlungsbeleges, welcher die Zahlung in Euro ausweist.

Bearbeitungsgebühren können allerdings anfallen, wenn ein Dienstleister (z.B. eine Spedition) die Zollabwicklung übernimmt. Die können nicht unerheblich ausfallen, aber das sind dann Leistungsgebühren eines Unternehmens.

LG, Angelika
__________________



Verflixt & ANGE_näht - >>> hier geht's zu meinem Nähblog

-----------------------------------------
Das ebook zum aktuellen Taschenprojekt "Fa_Ta" könnt ihr hier per email anfordern : KissenRR@googlemail.com (bitte keine PN's - ich beantworte nur emails!)

** verwendet diese email-Adresse bitte auch, wenn Ihr mit mir in Kontakt treten wollt und hier im Forum noch keine PN's schreiben könnt ! **

WER ÜBER SEINE SCHATTEN SPRINGT, HAT PLÖTZLICH DIE SONNE IM GESICHT !
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 13.01.2010, 21:08
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Wie schauts mit Zollgebühren bei Bestellungen aus USA aus bei Sammelbestellung?

Soweit ich weiss wird das Porto erst ab den 22 € Warenwert dazugerechnet...
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 14.01.2010, 10:12
Benutzerbild von HappyA
HappyA HappyA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Odenwald
Beiträge: 17.490
Blog-Einträge: 2
Downloads: 3
Uploads: 2
AW: Wie schauts mit Zollgebühren bei Bestellungen aus USA aus bei Sammelbestellung?

Mir ist dann noch etwas eingefallen:

Wenn die Sendung nicht innerhalb einer Frist von ...Tagen (genaue Anzahl weiss ich jetzt nicht) abgefertigt wird - also der Besteller nicht zügig die Unterlagen für die Verzollung beim Zollamt vorlegt - können noch Lagergebühren berechnet werden. Vielleicht ist das das, was Minnie-bs meint.

LG, Angelika
__________________



Verflixt & ANGE_näht - >>> hier geht's zu meinem Nähblog

-----------------------------------------
Das ebook zum aktuellen Taschenprojekt "Fa_Ta" könnt ihr hier per email anfordern : KissenRR@googlemail.com (bitte keine PN's - ich beantworte nur emails!)

** verwendet diese email-Adresse bitte auch, wenn Ihr mit mir in Kontakt treten wollt und hier im Forum noch keine PN's schreiben könnt ! **

WER ÜBER SEINE SCHATTEN SPRINGT, HAT PLÖTZLICH DIE SONNE IM GESICHT !
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 14.01.2010, 10:16
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Wie schauts mit Zollgebühren bei Bestellungen aus USA aus bei Sammelbestellung?

Die Ware liegt 7 Werktage zur Abholung bereit. Nach diesen 7 Werktagen kommt ein Erinnerungsschreiben mit erneuten 7 Werktagen Abholfrist. Danach fallen dann die Lagerkosten an.

Mh, merkt man, dass ich viel im Ausland bestelle???
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähzeitschriften aus den USA bestellen? charlotte03 Händlerbesprechung 13 27.03.2009 13:29
Stoffe aus USA bestellen??? Toplappen Patchwork und Quilting 18 30.07.2005 21:55
Wie sieht es mit dem Finanzamt aus, wenn.... Mel Freud und Leid 16 23.06.2005 22:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18000 seconds with 13 queries