Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wellen nähen???????????????

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.10.2009, 19:29
Benutzerbild von nähfluse
nähfluse nähfluse ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Kreis Soest
Beiträge: 167
Downloads: 1
Uploads: 0
Wellen nähen???????????????

Hallo!
Ich habe vor diesen Stoff (für eine Gardine) der Wellenform nach zu nähen.Also am Abschluss auch eine wellenförmige Kante zu haben.
Ist es sinnvoll den Stoff mit Vlieseline zu unterlegen? Er ist an sich schon nicht so fludderig dünn aber flutschig.
Wie kriege ich die Naht wohl am besten hin?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010193.jpg (19,7 KB, 154x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.10.2009, 19:55
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Wellen nähen???????????????

Hallo,

ich hatte auch schon mehrmals das Vergnügen solche Säume zu nähen. Einmal bei einer kurzen Durchsichtigen Gardine, da habe ich einfach einen Overlockrollsaum genommen. Zur Not geht dies auch mit einer normalen Nähmaschine und dicht eingestelltem Zickzackstich.
Dann hatte ich noch einen Vorhang, aus festerem, dichten Stoff. Da habe ich die Saumkante mit einem Beleg verstürzt, der an der offenen Kante nur versäubert war. Der Saum sollte ja schon eine gewisse Breite haben, damit der Vorhang richtig fällt. Einfach zweimal einschlagen funktioniert nur bei graden oder leicht gebogenen Säumen.

Ich wüßte jetzt nicht wie man das anders hinbekommen sollte, lasse mich aber gerne belehren.

Viele Grüße,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.10.2009, 20:04
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.882
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wellen nähen???????????????

Hi,
ich hätte jjetzt auch Beleg vorgeschlagen.
Oder aber Schrägband.

Lg Donna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.10.2009, 20:06
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.811
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Wellen nähen???????????????

Ja, ich würde auch zu einem Rollsaum raten. Wenn's irgend geht, an einem Stoffrest die Maschineneinstellungen unbedingt überprüfen und die rundungen erst einmal einüben, dann wird's schon.

Viel Erfolg und vor allem viel Spaß an der Gardine,

Raaga
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.10.2009, 20:23
Benutzerbild von radieschen
radieschen radieschen ist offline
Schneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: Nähe Bielefeld
Beiträge: 650
Downloads: 2
Uploads: 0
Lächeln AW: Wellen nähen???????????????

Hallo,
ich würde als Abschluss den blickdichtesten Streifen der Wellen nehmen und da mit Nahtzugabe abschneiden. Dann einen zweiten blickdichten Streifen als Beleg zuschneiden und beides - untere Gardinenkante und den Beleg mit einer Vlieseline unterkleben. Dann den Beleg annähen, die Nahtzugaben möglichst schmal zurück und alle paar Zentimeter einschneiden, sonst legen sich die Wellen beim Verstürzen nicht rund. Dann den Beleg eingeschlagen - Nahtzugabe wieder vorher einschneiden - genau an der oberen Kante der Welle feststeppen.

Einen einfach doppelt umgeschlagenen Saum kriegst du bei den Rundungen nicht hin. Und wenn du nicht beide Seiten - Gardine und Beleg - mit Vlieseline beklebst scheinen garantiert die Nahtzugaben durch wenn die Gardine am Fenster hängt. Hatte ich nämlich schon mal!

Liebe Grüße
Radieschen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Greetje Tunika - wie die "Wellen" nähen? anja_k Fragen zu Schnitten 7 23.04.2009 21:01
Wie gehen "Wellen" zum Nähen zwergenaufstand Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 25.07.2008 20:22
Wellen-Nähte Mergan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 30.11.2007 13:56
kurven wellen sich madhatter Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 02.01.2007 18:47
Wellen-Rollschneider öhre Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.10.2006 16:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10908 seconds with 14 queries