Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Parallel-Kopierrad von Prym

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.10.2009, 18:14
couturière couturière ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2005
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 197
Downloads: 1
Uploads: 0
Parallel-Kopierrad von Prym

Hallo,

gerade ärgere ich mich sehr über mich selbst, da ich natürlich zu spät hier ins Forum geschaut habe Ich hätte mir sicherlich viel Ärger erspart, tja

Ich hatte mir das Parallel-Kopierrad von Prym bestellt, weil es mir wie die Erfüllung eines kleinen Näherinnen-Traumes vorkam: endlich, ratz-fatz, nur mit ein wenig Geradel die Nahtzugaben aufgezeichnet... Na ja, vielleicht bin ich einfach nur zu doof, um das Ding richtig in Betrieb zu nehmen, aber bei mir kommt da aber auch überhaupt keine Kreide raus. Die sogenannte "Sicherung", also diese Wachsschicht, habe ich mühselig von dem Kreiderädchen weggewurstelt. Das "Rädchen", aus dem die Kreide austreten soll, dreht sich noch nicht mal. Muss das etwa so sein? Das wäre ja richtig sinnlos, denn der Stoff verzieht sich ja total bei der ganzen Rädlerei bzw. Zerrerei.

Meine Frage: sollte sich dieses Metallrädchen an der Kreideausgabe drehen können? Und bringt es tatsächlich etwas, wenn man dieses Plastik direkt neben dem Metallrädchen ein wenig wegschneidet (wie ich in einem ähnlichen Thread gelesen habe)? Vielleicht kann ich ja noch irgend etwas retten oder versuchen, bevor ich es der Verkäuferin an den Kopf werfe - na gut, sie kann ja auch nichts dafür

Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.
__________________
Liebe Grüsse
Gabriele
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2009, 18:35
Benutzerbild von Ankelein
Ankelein Ankelein ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2006
Ort: 85072 Eichstätt, im schönen Altmühltal
Beiträge: 144
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Parallel-Kopierrad von Prym

Hallo Gabriele,

ich habe auch dieses Kopierrad. Mein Metallrädchen dreht sich. Ich musste auch nichts wegmachen. Es kommt auch Kreide raus, aber nur, wenn ich dieses Kreideteil fest aufdrücke.
Ich habe mit einem beherztem Griff das Kopierrad "abgetrennt" und benutze nur den Kreidebehälter. Ist zwar nicht Sinn der Sache, aber bevor das Teil ungenutzt in der Ecke liegt, benutze ich wenigstens die Hälfte davon .

Anke
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.10.2009, 18:49
Benutzerbild von Ibohiga
Ibohiga Ibohiga ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.12.2007
Ort: nördlich von Hamburg
Beiträge: 1.373
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Parallel-Kopierrad von Prym

Hallo Gabriele ,

ja, das Rädchen muß sich drehen und es muß dabei ganz leise "knattern", denn erst dadurch fällt Kreide heraus

LG
hilde
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2009, 20:49
couturière couturière ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2005
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 197
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Parallel-Kopierrad von Prym

Danke für Eure schnellen Antworten!

Mein Mann hat sich das Kreiderädchen mittlerweile mal genauer angeschaut und hat es auch geschafft, dass sich das Ding nun dreht. Auch die Kreide wird nun auf den Stoff geradelt.

Er meint, der Anpressdruck durch diese Feder im Deckel des Kreidebehälters sei zu hoch gewesen. So sei eine Art "Verstopfung" aufgetreten. Aha. Hauptsache, das Teil funktioniert nun.

Danke nochmal und weiterhin frohes Nähen!
__________________
Liebe Grüsse
Gabriele
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2009, 21:24
Laulau Laulau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Remscheid
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Parallel-Kopierrad von Prym

Hallo Gabriele,

ich hatte mit meinem Kopierrad das gleiche Problem. Ein Anruf beim Hersteller und ich bekam umgehend kostenlosen Ersatz per Post.

Nur mal so als Tipp falls dein Rädchen noch oder wieder muckt.

LG
Martina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Prym-Burda-Parallel-Kopierrad patchbine Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren 13 26.07.2016 17:53
Nähkoffer von Prym anuk Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren 7 31.08.2009 10:37
Strickmühle von Buttinette (Prym) Over-Locky Händlerbesprechung 0 30.09.2007 09:24
Stoffe, Nähbuch, Reißverschlüsse, Kopierrad stebo79 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 9 09.06.2006 16:55
Sprühfixierer von Prym Corinche Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 15.06.2005 23:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07043 seconds with 13 queries