Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Es passt einfach nix

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.10.2009, 22:50
nadelsalat nadelsalat ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2009
Ort: Ich bin eine waschechte Allgäuerin
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Es passt einfach nix

Hallo an alle Lieben die geantwortet haben.

Es ist suuuuuuuuuuupertoll soviel Anteilnahme zu bekommen. Mit soviel Resonanz hatte ich gar nicht gerechnet. Da sieht man, dass man mit seinen Mängeln nicht allein da steht.

Vielen Dank Rita, dass du mich für Stunden mit Lesestoff versorgt hast. Meiner Näherei kommt das zwar nicht gerade entgegen. Ich glaube, ich hab mich mit akuter Forumologie angesteckt. Ich muß das im Auge behalten, sonst wird ´ne echte Sucht draus.

Mir is aber noch was zum Thema eingefallen. Bestimmt hat jede/r von euch schon mal im Fernsehen bewundert, wie lässig Frauen aus anderen Kulturen mit ihrer Körperfülle umgehen. Vor allem schwarze Frauen. Die schreiten mit extra betontem Po einher, gehüllt in quitschebunten Stoffdruck....bewundernswert.

Soul- oder Gospelsängerinnen ( von denen einige ja sehr gewichtig sind), die sehen in ihrem Bühnenfummel einfach nur geil aus. Und was wäre die gute Whoopi Goldberg ohne ihre Pfunde?? Die Frauen können sich auch alle wahnsinnig gut bewegen, die ham echt Musik im Blut.

Wenn ich z. B. mal bummeln geh, fühl ich mich total beobachtet. Ich find´s auch ´ne Zumutung, wie man in vielen Bekleidungsgeschäften bedient wird,wenn man Übergrößen braucht. Als ob das ´ne eklige Krankheit wäre.
Und kritisch sind die meisten Verkäuferinnen auch nicht, meistens schnippisch.

Deshalb hat mir deine Idee, Alkestis, auch gut gefallen. Das müßt ich mir vieleicht auch mal antun. Geeignete Fotos könnten dann zwecks Abschreckung an die Kühlschranktür geklebt werden.Wobei wir Dicken im Lauf der Zeit erstaunliche Fähigkeiten entwickeln, wenn es darum geht, der Konfrontation mit unserem Selbstbildnis aus dem Weg zu gehen.

Seid mir nicht böse, dass ich ein bißchen vom Thema abgeschweift bin. Meine letzten Überlegungen gehören wohl eher ins Forum Seelsorge

Gute Nacht und freu mich schon auf weitere Antworten

Petra
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.10.2009, 13:44
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.712
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Es passt einfach nix

Liebe Petra,

Einkaufsbummel mag ich persönlich auch nicht so gerne - zwar weniger wegen evtl. Blicke oder Bemerkungen, sondern mich nervt eher das viele An- und Ausgeziehe bis man endlich was Passendes findet (wenn überhaupt) und das Licht in den Umkleidekabinen empfinde ich oft als gruselig. Jedes Mal fallen Größen anders aus, das ist nervig (vermutlich kennt jeder die Modeläden in denen XXL eine Gr. 42 ist und damit die größte vorhandene Größe) Ich bestelle dann eher über Katalog, wenn ich nicht nähe, das ist für mich streßfreier und ich kann auch gleich den restlichen Kleiderschrank begutachten, was dazu paßt.

Dümmliche Verkäuferinnen kennt von uns wohl jeder Ich erinnere mich noch gut an eine die meinte dass man mit Gr. XY keinesfalls mehr ein Kleid mit hoch angesetzter Taille tragen könnte und es man deshalb solche eine Größe nicht mehr anbietet....... da darf man sich nicht entmutigen lassen! In speziellen Übergrößenläden finde ich mich oft auch nicht zugehörig, da das Zielpublikum scheinbar nicht meinen Geschmack hat (oder etwas schlichtweg zu teuer ist oder zu minderwertig in der Qualität)

Wenn ich selbst nähe, dann ist es das Modell was ich möchte, in der Größe die ich brauche, und dazu noch die Paßform die ich gerne hätte (na, so meistens jedenfalls )

Mit jedem Versuch wird man besser, die Erfahrungen zeigen einem welcher Stil zu einem paßt. Fehlversuche haben sogar die "alten Hasen", nicht verzweifeln wenn es nicht gleich klappt!

LG

Ulrike

P.S. afrikanische Frauen sehe ich hier in der Großstadt immer wieder, auch in üppig bunten Kleidern, meistens figurbetont. Scheinbar haben sie ein völlig anderes Selbstverständlichkeitsgefühl für solche Kleidung!
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.10.2009, 18:19
Alkestis Alkestis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: in der Nähe von Frankfurt
Beiträge: 185
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Es passt einfach nix

Zitat:
Zitat Nadelsalat
Deshalb hat mir deine Idee, Alkestis, auch gut gefallen. Das müßt ich mir vieleicht auch mal antun. Geeignete Fotos könnten dann zwecks Abschreckung an die Kühlschranktür geklebt werden.Wobei wir Dicken im Lauf der Zeit erstaunliche Fähigkeiten entwickeln, wenn es darum geht, der Konfrontation mit unserem Selbstbildnis aus dem Weg zu gehen.
hallo liebe Petra,

es geht nicht ums ABSCHRECKEN, weshalb ich die Foto-Sache empfehle, sondern wirklich darum, dass man genau weiß, wie wirke ich in welchem Outfit.

Für mich gilt: nicht jeder Mensch ist optisch gesehen ein Modell, aber jeder Mensch kann Ausstrahlung haben.

Meine eigenen "Mängel" bekomme ich - außer mit ner chirurgisch-plastischen Operation - nicht weg, weder mit Diät noch Sport (der dazu noch Mord ist, wie schon der olle Churchill wußte).

Aber, wenn ich gesehen habe - auf einem Foto - dass ich in einem bestimmten Kleidungsstück nicht noch ausdrücklich auf meine "Mängel" hinweise, sondern darin wirklich gut aussehe... dann kann ich auch deutlich selbstbewußter auftreten, ganz egal, wie mir andere Leute entgegen kommen. Und mitunter erleichtert es den Umgang mit Personal in manchen Geschäften deutlich.

Hast du denn schon mal eine Typberatung für dich gemacht oder ähnliches?

lG
Alkestis
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.10.2009, 22:09
Benutzerbild von Dida
Dida Dida ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: on Australia´s beaches
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Es passt einfach nix

[QUOTE=Alkestis;1211731]

Hast du denn schon mal eine Typberatung für dich gemacht oder ähnliches? /QUOTE]

Ich hatte das Gleiche Problem bis ich vor ein paar Monaten eine Farb- und Stilberatung gemacht hab. Das brachte bei mir den Durchbruch zu: passt UND gefällt. Meine Unterlagen von der Farb- und Stilberatung gehen aber auch wirklich ins allerkleinste Detail, welche Schnitte, welche Stoffmuster, welche Saum- und Ärmellängen. Kragenformen, Handtaschen, Schuhe, Accessoires ect.pp. Danach hab ich meine Schnittmuster ausgeflöht und meine Stoffvorräte, meinen Kleiderschrank und einkaufen und selber machen machen wieder so viel Spass wie zu dünnen Zeiten .
__________________
Liebe Grüße
Dida
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.10.2009, 22:41
nadelsalat nadelsalat ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2009
Ort: Ich bin eine waschechte Allgäuerin
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Es passt einfach nix

Hallo Alkestis und Dida!

Das mit der Abschreckung war nur ein bißchen Selbstironie. Ich weiss schon, wie du´s gemeint hast, Alkestis. Ich denke auch, die Idee ist wirklich gut, nur für mich ist die Umsetzung ein steiniger Weg.

Von Natur aus nicht besonders fotogen, meide ich schon seit meiner Kindheit jede Art von Fotoshooting.( Ich habe mich bei allen Klassenfotos unauffällig verzupft). Ich geb auch zu, in dieser Richtung ein kleines "Schepperle" zu haben, wie man das bei uns so salopp ausdrückt.

Aber mittlerweile fast 50 Jahre gereift, steh ich natürlich über sowas und ich glaube es wäre wirklich an der Zeit, mich in Richtung Typ und Style beraten zu lassen. Vielleicht hast du, Dida, einen Tip für mich, wo man sowas machen lassen kann?

Gruß Petra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiß nicht, ob es hier her passt... Supernova Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 12.04.2012 19:54
streifenstoff - wie zuschneiden das es auch passt ??? bastismom Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 24.08.2008 17:18
Rollsaum wird einfach nix! Inselkind baby lock 5 18.09.2007 15:41
es gibt einfach tage ... Falbala Freud und Leid 8 30.09.2005 09:32
Ich weiss das es hier nicht passt,aber... Sweetkids-Design private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 5 13.01.2005 17:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09478 seconds with 13 queries