Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Hundehalsband selbst gemacht...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #231  
Alt 11.01.2010, 00:28
Madeti Madeti ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Kreis Steinfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

@all sooo schöne Sachen.
Ich hoffe, ich habe bald alles zusammen und kann loslegen. Namenstickerei würde mir auch gefallen, kann meine Maschine aber nicht. Ist ´ne normale einfache Pfaff-Nähmaschine.
@Bonito, entweder muss das Kreuz höher oder der Winkel muss anders. Probier doch mal den Winkel direkt am Hund festzulegen. Also ein Mustergeschirr bis auf das Kreuz fertig zu nähen und dann am Hund den Winkel zu testen.
  #232  
Alt 11.01.2010, 07:40
Benutzerbild von noiram13
noiram13 noiram13 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 14.868
Downloads: 23
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Hallo,


sehr schöne Sachen habt Ihr da gezaubert

VG
Marion


P.S. Mit dem Kreuz am Geschirr sehe ich genauso wie @KleinesBiest,
möglicherweise ist der Hund dadurch auch etwas in der Bewegung eingeschränkt--->Gurte am Schulterbereich.
Ansonsten echt toll
  #233  
Alt 11.01.2010, 07:49
bonito bonito ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2009
Beiträge: 45
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

@KleinesBiest + Madeti: Doch, ich habe durchaus vorher lange rum- und anprobiert. Und ich habe auch die Kreuzung an allen möglichen Stellen probiert.
Wenn ich die Bänder weiter oben, also näher am Kopf kreuze, sitzt es dort zwar besser aber parallel dazu wird dann auch der Abstand zwischen den Schnallen immer größer und ich wollte auf keinen Fall die Schnallen tiefer sitzen haben.
Vielleicht könnte man an der Stelle auch eine Art Abnäher einnähen *grübel*.

Wenn man sich mal in den Galerien von Original-Windhundgeschirren umsieht, sieht man an vielen dieser Geschirre genau an dieser Stelle auch diese Falte (Fotos hier reinkopieren, darf ich sicher nicht!?).
Allerdings haben diese Original-Geschirre vorne keinen Winkel, sondern sie liegen einfach rund um den Hals.
Dadurch stehen sie vorne auch oft ab und liegen nicht schön an, wie ich finde.
Ich werd' da noch etwas experimentieren...

Geändert von bonito (11.01.2010 um 10:41 Uhr)
  #234  
Alt 11.01.2010, 13:34
Leilah Leilah ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2009
Beiträge: 27
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Hi,

was für ein Garn benutzt Ihr für das Nähen von Halsbändern und Leinen?
Normales Polyestergarn oder ein spezielles Garn?

Habt Ihr schon einmal passende Leinen genäht? Nehmt ihr dazu das Gurtband doppelt oder einfach?

Viele Grüße von
Andrea
  #235  
Alt 11.01.2010, 13:42
nalex nalex ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2009
Beiträge: 18
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Hallo,

ich habe schon zwei Leinen genäht. Für die 2m Leine habe ich das Gurtband doppelt genäht und für die 1m Leine einfach.

Gruß
Alexandra
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Biegepüppchen selbst gemacht carlamia Handarbeitsbücher 7 10.02.2009 17:15
Feueranzünder selbst gemacht! slashcutter Freud und Leid 3 07.01.2007 17:26
Fliege!! selbst gemacht *anonymisiert* Fragen zu Schnitten 2 18.12.2006 14:20
Stepstoff selbst gemacht Susan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 10.08.2005 11:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22957 seconds with 14 queries