Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Hundehalsband selbst gemacht...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 08.12.2009, 00:40
Leilah Leilah ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2009
Beiträge: 27
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Danke, das hört sich gut an!
Und ein Zughalsband?
  #122  
Alt 08.12.2009, 11:23
KleinesBiest KleinesBiest ist offline
Hundehalsbänder
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: am Tor zum Darss
Beiträge: 200
Downloads: 61
Uploads: 1
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Ist fast wie ein Ketten HB,

hier mal nen Bild:



Bei einen HU von 50 gebe ich dann 25 - 30 cm GB zu, also 75 - 80 cm, je nach Dicke des Polsters.

* links im Bild
- Gb ca. 10 cm einschlagen, den 1ten Ring oben festnähen
- den 2ten Ring einfädeln (der muss lose bleiben)
- das GB am Ende wieder fest nähen


*rechts im Bild
Bei Zugstopp arbeite ich am liebsten mit Schieber, dieser dieht als gute Sperre und man kann das HB dann noch verstellen.

- Schieber aufs GB setzen
- GB durch den Losen Ring ziehen
- GB in den Schieber einfummeln wie beim normalen HB und festnähen

Polster ran
Fertig


Arbeitet man ohne Schieber braucht man nur Links die 10 cm umschlagen und auf der anderen Seite nur das GB durch den 2ten Ring ziehen und annähen.
__________________
  #123  
Alt 08.12.2009, 11:56
Leilah Leilah ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2009
Beiträge: 27
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Danke!

Dann werde ich mir mal alles Nötige zusammenkaufen!

Nachtrag:

Wo kann man das geeignete Leder kaufen? Wäre für einen Tipp sehr dankbar!!!

Geändert von Leilah (08.12.2009 um 19:12 Uhr)
  #124  
Alt 08.12.2009, 21:28
KleinesBiest KleinesBiest ist offline
Hundehalsbänder
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: am Tor zum Darss
Beiträge: 200
Downloads: 61
Uploads: 1
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Echtes Leder oder Kunstleder?

Sollten es deine Ersten Werke werden, würde ich dir zu Fleece raten, Leder birgt oft böse Überraschungen bei der Verarbeitung (Fadenspannung, Nadel usw.) Auch wenn man mal was auftrennen muss wird es in den meisten Fällen sichtbar sein Ansonsten Kunstleder kann man mit viel Glück in diversen Auktionsportalen bekommen oder mal Tante Google fragen, aber aufpassen, es sollte nie unter 1,2 - 1,5 mm dick sein, dünner passte zwar super meist durch jeden Schieber aber es ist nicht so das ideale Polster und reisst sehr schnell bzw. wird brüchig. Am besten ist Kunstleder mit einen Gewebe oder noch besser feinen Schaumstoffrücken.
__________________
  #125  
Alt 08.12.2009, 21:38
Benutzerbild von mato
mato mato ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Medulin-Kroatien
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Sehr schönes Halsband.

Ich hatte einen kleinen Hund Namens FELIX. Er hatte auch ein selbstgemachtes Halsband, aber er ist seit Ende August weg, gestohlen.

Hier ein Foto von ihm
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FELIX.jpg (29,7 KB, 573x aufgerufen)
__________________
AQUAMARIN Medulin
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Biegepüppchen selbst gemacht carlamia Handarbeitsbücher 7 10.02.2009 18:15
Feueranzünder selbst gemacht! slashcutter Freud und Leid 3 07.01.2007 18:26
Fliege!! selbst gemacht *anonymisiert* Fragen zu Schnitten 2 18.12.2006 15:20
Stepstoff selbst gemacht Susan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 10.08.2005 12:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24265 seconds with 14 queries