Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Hundehalsband selbst gemacht...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #116  
Alt 06.12.2009, 10:42
Benutzerbild von janchen
janchen janchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Das müsste die Versicherung mir beweisen, wenn es wirklich so wäre, was ich nicht glaube. Das kann ich mir nicht vorstellen.
__________________
Liebe Grüße

Diana
_____________________________________
Man muß nicht immer alles verstehen.


Country Cottage
  #117  
Alt 06.12.2009, 12:18
KleinesBiest KleinesBiest ist offline
Hundehalsbänder
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: am Tor zum Darss
Beiträge: 200
Downloads: 61
Uploads: 1
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

@connyundhund
Erst einmal liegt es auch am Näher wo er welche Materialien kauft, hier sollte man schon sehr auf passen. Gurtband hat immer eine Reissfestigkeitsangabe, die man ggf. beim Händler erfragen kann. Des weitderen sollte man die Nähte gerade im Bereich Schließer und Ring, bzw. beim Schieber mit reissfesten Garn sichern, das liegt aber alles im Ermessen des Nähers wo er eben seinen Qualitätsstandarts hat. Ich bin auch schon auf billige Karabiner ala Schnäppchen reingefallen, 50 Stück für 20 Euro incl. Versand war neben Reinfall kein Schnäppchen mehr, da ich diese mit der Hand brechen konnte. Aber aus solche Dinge lernt man und zahlt schlicht weg lieber mehr als Probleme zu haben. Bis dato ist keines der von mir genähten HB gekracht und ich habe Husky`s dran und die Beiden entwickeln gute Kräfte wenns drauf ankommt.

Zur Versicherung, einige Springen im Fall von gerissenen Dingen ein, wenn ein Schaden entsteht, aber das sind sehr wenige, diese haben auch meist keine Leinenpflicht drinne, trotz Leinenpflicht in der HVO. Wäre ja schlimm wenn nicht, denn mal angenommen, meine Büxen übern Zaun aus, reissen aus irgend ein Grund ihr HB beim drüber oder drunter durch kaputt.

Aber noch mal zu den Herstellern, besonders die berühmte Tri... Marke ist ein Favorit für Schund, GB leiert aus, die Neuen Kopien der Sattelgeschirre da reissen die Ringe raus usw. Wenn man sich aber mal genau anguggt wie dort genäht wurde dann weiß man warum, ebenso sind viele Leinen der Marke nur an den Ringen geklebt, das kann schlicht weg nicht halten. Bevor ich anfing zu nähen, achtete ich auch nicht auf sowas, seit dem ich aber Nähe, mecker ich selbst an die SabroKudden rum, die angeblich super verarbeitet sein sollen, wo ich aber auf einer Messer live was anderes gesehen habe.
__________________
  #118  
Alt 07.12.2009, 19:08
Leilah Leilah ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2009
Beiträge: 27
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Ich habe gerade ganz begeistert diesen Thread gefunden.
Wie wird eigentlich ein Zughalsband und ein Halsband mit Kette genäht!
Über eine Anleitung würde ich mich sehr freuen.
Bei drei Hunden lohnt sich sowas schnell .

Gruß von Leilah
  #119  
Alt 07.12.2009, 21:36
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.873
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Zitat:
Zitat von Leilah Beitrag anzeigen
Wie wird eigentlich ein Zughalsband und ein Halsband mit Kette genäht!
Über eine Anleitung würde ich mich sehr freuen.
hallo,

schau doch mal da:
FUNFABRIC :: Nhen
Schöne Grüße, Rosa
  #120  
Alt 07.12.2009, 21:56
KleinesBiest KleinesBiest ist offline
Hundehalsbänder
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: am Tor zum Darss
Beiträge: 200
Downloads: 61
Uploads: 1
AW: Hundehalsband selbst gemacht...

Der Link ist super nur m.M. zu kompliziert

Eigentlich ist ein Ketten - Zugstopp das Einfachste unter nen HB`s,
ich versuche es mal ohne Bilder.

Mein Großer hat ein HU von 50 zugezogen <<< als Anhaltspunkt

- ich nehme das GB meiner Wahl und schneide 60 cm ab, mit dem Feuerzeug bissl die Enden ankockeln damit nix ausfranst

- nähe eine Zierborte rauf

- schlage ein Ende des GB ca. 4 cm ein und lege dort den ersten Ring der Kette ein, Dreifachnaht - Zickzack - Dreifachnaht oder das Kreuzkästchen

- das 2te Ende wird genau so genäht

- nun kommt noch das Wunschpolster ran, welche ich persönlich bevorzuge auch auf die Umgenähten Stellen wenn möglich zu nähen, so weit es geht

Fertig

SIcher für mich nun einfach da ich weiß wie es geht aber die ganze feststeckerei wie bei obigen Link kann man sich wirklich ersparen.
__________________
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Biegepüppchen selbst gemacht carlamia Handarbeitsbücher 7 10.02.2009 18:15
Feueranzünder selbst gemacht! slashcutter Freud und Leid 3 07.01.2007 18:26
Fliege!! selbst gemacht *anonymisiert* Fragen zu Schnitten 2 18.12.2006 15:20
Stepstoff selbst gemacht Susan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 10.08.2005 12:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,76025 seconds with 14 queries