Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Shirt/Bodyausschnitt kippt nach vorne

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.10.2009, 18:41
Phalaenopsis Phalaenopsis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Waiblingen-Neustadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Unglücklich Shirt/Bodyausschnitt kippt nach vorne

Hallo Zusammen,

lange verweigerte ich mich davor Jersey oder Stretchstoffe zu verarbeiten, da mir die Stoffe einfach zu fummelig und verziehträchtig waren.

Nun habe ich mich gewagt, aus einem wunderschönen Spitzenjersey anzufertigen. Das zusammennähen ist auch nicht das Thema, das versäubern auch nicht.

Aber ich möchte den Ausschnitt aufhübschen und dazu nehme Ziergummilitze, selbige die man für Dessous nimmt. Lege sie auf die rechte Seite, nähe sie an,versäubere mit der Overlock, schlage sie auf die linke Seite, steppe sie von rechts ab. Tja und dann hängt der Ausschnitt zur rechten Seite nach unten und legt sich nicht an, wie ich eigentlich erwartet hätte.

Da vergeht mir der ganze Jerseyfusselkram doch ganz arg schnell wieder, dabei war die andere Verarbeitung wirklich ein Katzensprung.

Lieben Dank für jeden Rat und jeden Tipp
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.10.2009, 19:08
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.492
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Shirt/Bodyausschnitt kippt nach vorne

Hallo Phalenopsis!

Dein Fehlschlag kann verschiedene Ursachen haben (auch zum Gummiannähen gehört leider viel Übung ).

1) Du hast den Gummi zu wenig gezogen beim Annähen (15 - 20% ist die Regel)

2) Der Stich, mit dem Du den Gummi angenäht hast, war zu klein gewählt.

Unklar ist mir auch, warum Du den Gummi dann noch zusätzlich mit der Ovi angenäht hast. Ich hab schon viel Unterwäsche genäht, aber immer nur mit der Näma.

Manche können den Gummi auch mit der Ovi annähen (schäm, das kann ich nicht ), aber immer entweder - oder. Das kann nämlich auch der Grund sein, warum sich der Ausschnitt nicht legt.

Viel Spaß weiterhin, aus Jersey kann man soviele schöne Dinge nähen !
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.10.2009, 19:11
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.186
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Shirt/Bodyausschnitt kippt nach vorne

Hast du die Gummilitze etwas gedehnt beim annähen?

Dann hast du mit den vielen Nähten (Annähen, Overlockversäuberung, Feststeppen) auch viele Stiche, das kann den Ausschnitt ebenfalls ausdehnen. Eventuell eher etwas längere Stiche nehmen und auch an der Ovi die Stiche nicht so dicht setzen.

Oder wenn dein Spitzenstoff sehr leicht und weich ist, kann es im Prinzip auch sein, daß deine Gummilitze und die vielen Nähte schlicht und ergreifend zu schwer sind. Das ist allerdings eher selten.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.10.2009, 19:13
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.833
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Shirt/Bodyausschnitt kippt nach vorne

Auf jeden Fall,

Shirts nähen macht Spaß, und wenn du die Übung erst einmal hast, wirst du begeistert sein. Also: gib nicht auf, ziehe den Gummi stärker an, übe vielleicht mal an einem Probestück, wei jeder Jersey anders ist und nimm grö0ßere Stiche. Es wird schon werden!

Gruß

Raaga
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.10.2009, 19:21
Phalaenopsis Phalaenopsis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Waiblingen-Neustadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Shirt/Bodyausschnitt kippt nach vorne

Ich muss ehrlich gestehen, Eure Beitraäge zaubern mir ein Lächeln ins Gesciht und lassen mich meinen Frust vergessen


Warum der Overlockstich? ehm weil es schöner aussieht, gezogen habe ich, aber ich denke einfach zu Feige

Ok, ich werde es veruschen, gleich mit der Overlock, weitere Stiche und dann berichten.


Lieben, lieben Dank ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
jersey verarbeitung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinderjeans hängt vorne nach unten Genius Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 23.09.2009 15:35
Unterbrustband kippt nach innen- woran liegts? sewsonja Januar 2009 4 24.01.2009 17:18
T-Shirt vorne länger? Patsy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 11.06.2007 23:58
Ausschnitt kippt nach innen ! Elsnadel Stricken und Häkeln 3 19.11.2006 15:32
innere Beinnaht schaut nach vorne pink Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 05.06.2006 17:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08819 seconds with 13 queries