Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Blende annähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.10.2009, 21:21
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist gerade online
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.794
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Blende annähen

Naja, wenn du die Blende zum Ring schließen sollst, musst du auch erst die Schulternähte schließen.

Hab jetzt nochmal deinen Text gelesen... da steht "vordere Blende". Du hast Schnittteile für mehrere Blenden?
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.10.2009, 21:30
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.032
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Blende annähen

Zitat:
Zitat von Netti155 Beitrag anzeigen
In der Beschreibung steht:
Vordere Blende gedehnt rechts auf rechts auf den vorderen Halsausschnitt stecken (ich habe vorher die Blende zur Hälfte gefaltet und die kurzen Kanten zusammengenäht).
Rechts auf rechts.
Du legst die Seite des Shirts die man später im fertigen Zustand vor dich hin.
Markierst die Mitte des Halsausschnittes (Stecknadel genügt)

Nimmst die Blende (Bündchen) den Du schon richig gefaltet hast in die Hand und markierst auch hier die Mitte

legst diesen Streifen an den Halsausschnitt mit den Schnittkanten, an die Rundung des Halsausschnites an, dabei die Mitte der Blende und des Halsausschnittes schon mal zusammen Stecken. Der Stoffbruch (die geschlossenen, längeren Seite der Blende (Bündchens), zeigt dabei vom Auschnitt weg.

Die Blende ist kürzer als der vordere Halsauschnitt es muß so sein. Dazu weiter unten.

Zitat:
Zitat von Netti155 Beitrag anzeigen
, die Kanten treffen an die markierten Umbruchlinien Besätze über die Blendenkanten legen, feststecken. .
Die kürzeren Seiten der Blende sollen bis an die Stelle angelegt werden, wo an der Schulter (Später) die Nahtlinie verlaufen wird. Auch hier mit einer Stecknadel beide Teile Blende/Vorderteil feststecken (auf beiden Seiten)
Jetzt dehnst Du das Bündchen zwischen den Stecknadeln damit der Halsauschnitt rein passt (es muß so sein sonst würde die Blende später nach Aussen umklappen).

Zitat:
Zitat von Netti155 Beitrag anzeigen
Blende mit flachem Zickzackstich feststeppen. .
Ist alles was vom halsausschnitt zu viel ist, schön gleichmäßig verteilt NÄHST Du es wie geschrieben mit einem Zick-Zack Stich an.
Flacher Zick-Zack bedeutet StichLÄNGE der Maschine so auf 4, die StichBREITE sehr klein stellen.

Zugaben zurückschneiden.

Wenn Du nach dem annähen der Blende (Bündchens), zu viel Nahtzugabe hast (ausreichend sind so 7mm) schneidest das zu viel ab.

Zitat:
Zitat von Netti155 Beitrag anzeigen
Besätze nach innen senden. Zugaben nach unten bügeln.
Steht da echt ,,senden"?
Jetzt klappst Du die Blende (Bündchen) nach oben so, dass die Nahtzugabe innen liegt und Bügelst es glatt, ABER NICHT DEHNEN.


Zitat:
Zitat von Netti155 Beitrag anzeigen
Halsausschnitt an der Blendenansatznaht mit der Zwillingsnadel absteppen.
Zwilligsnadel in die Maschine einbauen, geradstich einstellen und von der rechten Seite des Vorderteils (das was später aussen ist) entlang der Nahtlinie fessteppen (annähen). Das bewirkt, dass die Nahtzugaben innen im Vorderteil fixiert ist.


Puuuuh was für ein Latein und ich hoffe Du verstehst es.

Wenn nicht frage noch mal nach.

Geändert von ive25 (08.10.2009 um 21:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.10.2009, 21:34
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.202
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Blende annähen

Das Bild sieht so aus, als ob der Pulli rechts und links eine Knopfleiste auf der Schulter hat.???? (Hat er lt technischer Zeichnung). Dann müssen die Blenden natürlich vorn und hinten einzeln angenäht werde und nicht als Ring. Gibt es noch einen extra Beleg? (Der "versteckt" die Ansatzkante der Blende (= Bündchen). Dann musst du ein "Sandwich" machen aus Vorderteil bzw. Rückenteil, Blende und Beleg, so dass die Rechten Stoffseiten von VT/HT und Blenden zur Blende zeigen. Zusammennähen und dann die Blende umklappen, so dass sie li auf li auf den VT/HT liegt und das Bündchen oben rausguckt.
Dann noch wie angegeben bügeln, zurückschneiden und absteppen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.10.2009, 21:36
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.202
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Blende annähen

Upps, Ive war schneller und ausführlicher.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.10.2009, 21:36
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.032
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Blende annähen

Zitat:
Zitat von sticki Beitrag anzeigen
Naja, wenn du die Blende zum Ring schließen sollst, musst du auch erst die Schulternähte schließen.

Hab jetzt nochmal deinen Text gelesen... da steht "vordere Blende". Du hast Schnittteile für mehrere Blenden?
Sticki, an den Schultern (beiden), so weit ich gesehen habe, sind Knöpfe oder Druckknöpfe.

@Sikibo. Ich brauche ein bisschen länger.
Augen schließen vor dem innerem Auge die Handbewegungen und Schritte und Tippen und dann noch mal und nochmal

Geändert von ive25 (08.10.2009 um 21:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausschnitt/Blende einer Bluse jule-7 Fragen zu Schnitten 11 13.08.2008 23:43
Tischdecke mit aufgesetzter Blende Tippsi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 11.10.2007 22:08
Blende auf tellerrock aufsetzen katha Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 10.08.2007 13:17
Wie Blende abketten? stoffsuechtige Stricken und Häkeln 13 06.07.2006 20:16
Fleece-Blende Eklis Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 03.06.2005 12:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40545 seconds with 13 queries