Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Walk franst ?!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 09.10.2009, 08:57
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Walk franst ?!

Hallo,
du könntest die offenen Kanten, vielleicht auch mit dem Wellenmesser nachscheiden und so wie Kerstin schon geschrieben hat das Fransen bis zu eine Naht eindämmen.

Im Moment habe ich einen Kindermantel in Arbeit, wo die offenen Kanten am am Kragen und vorne bei der Knopfleiste nur mit dem Overlocker versäubert werden. Da kann man natürlich auch einen der Nutzstiche aus der normalen Nähma nehmen. Mit der normalen Nähma muss man nur aufpassen, dass sich der Stoff dann an den Kanten nicht wellt, (vorherige Stütznaht, Stickvlies, wobei ich da keine Lust hätte es aus eine Nutznaht wieder "rauszupopeln"...)

Viele Grüße Johanna
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.10.2009, 09:36
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Walk franst ?!

Zitat:
Zitat von stoffmadame Beitrag anzeigen
Hi,
ein Walkstoff ist gestrickt und dann gewalkt. Deshalb franst er nicht.
Deiner ist gewebt... imho deshalb kein Walkstoff. Evt. ein Loden.
Ich stolper jedes Mal wieder über diese Walk und Loden Verwirrung und werd da einfach nicht schlau draus.... Ich hab grad mal bei Wikipedia geguckt, dort wird Walk als Gewebe aus Leinwand- oder Köperbindung bezeichnet. Wobei es bei den modernen Walkstoffen auch Walkfrottier gibt; da bin ich mir aber nicht sicher, ob damit der heute sehr beliebte Walkstrick/Strickwalk gemeint ist. Und Loden, was meist auch ein Webstoff ist, kann gewalkt sein, muss aber nicht.

Bei Stofflexikon wiederum ist Loden Stoff in Leinwand-, Köper- oder Trikotbindung, der gewalkt wird. Walk für sich genommen steht da gar nicht, nur Walkfrottier (was dann ein gewalkter Trikot ist, oder?)

Ich schließe daraus, dass es anscheinend Jacke wie Hose ist, ob man etwas Walk oder Loden nennt, und das einem als Kunde nichts anderes übrig bleibt, als genau nachzufragen, was genau man jetzt vor sich hat.

Wenn allerdings zugesagt wird, dass der Stoff nicht ausfranst, und er tut es dann doch, würde ich schon dem Laden mal einen Besuch abstatten und das aufzeigen, damit man in Zukunft dort genauer aufpasst, was man den Leuten erzählt. Das Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft ist, soweit ich informiert bin, eigentlich schon ein recht handfester Reklamationsgrund. Da die Jacke nun schon halbfertig ist, lässt man sich vielleicht bei höflicher, netter Nachfrage wenigstens auf eine Kulanzregelung ein?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.10.2009, 12:27
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.123
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Walk franst ?!

Oh oh, Kerstin, da hast du mich erwischt, vielleicht war der Wunsch der Vater meiner Gedanken...

Also meine Gedanken: Walken ist eine Tätigkeit, die mit viel Kraft und Seifenlauge einen Stoff in einen unauftrennbaren Zustand bringt.

Walkstoffe, die ich im Stoffladen in den letzten Jahren sah, waren gewirkt

Jetzt guck ich aber mal in meiner Neuerwerbung: "Fachwissen Bekleidung" nach...

Walken: kontrolliertes Verfilzen steht da, S. 108
Es wird kein Walkstoff erwähnt...
während Loden als Streichgarngewebe definiert wird, durch verstärktes Walken dicht und strapazierfähig gemacht (122)

Also war meine Definition wohl eher pragmatisch... auf dem Hintergrund ansonsten auch nicht ganz klarer Begrifflichkeiten...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.10.2009, 14:39
Benutzerbild von iosefa
iosefa iosefa ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Zweite Heimat Westerwald
Beiträge: 1.116
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Walk franst ?!

Zur Ausgangsfrage gibts ja schon einige Tipps, ich senfe hier mal zur Walk- und Lodenfrage:

Meiner Erinnerung nach gibt es "Walkstoffe" noch nicht sehr lange. Früher hieß ein gewalkter Stoff Loden, war fest gewalkt und dadurch dicht und wasserabweisend (und konnte durchaus auch recht dünn sein).

Die neuen Walkstoffe bzw. -stricke stehen in meinen Büchern noch gar nicht drin. Die, die ich bisher in der Hand hatte, waren mäßig gewalkte Strickstoffe und teilweise noch recht locker. Je fester gewalkt, desto steifer. Je stärker sie gewalkt werden, umso kleiner werden die Stoffe ja, man braucht also mehr "Ausgangsmaterial". Deshalb denke ich, je günstiger, desto weniger gewalkt.
Wahrscheinlich gibt es noch gar keine definierte Handelsbezeichnung dafür.

Walkfrottier ist laut "Fachwissen Bekleidung" gewalkter Frottier , wobei ich mich gerade frage, was dabei passiert, denn Baumwolle verfilzt ja nicht beim Walken

Soviel dazu, einen schönen Tag noch
LG
Barbara
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.10.2009, 17:14
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Walk franst ?!

Huch,

da hab ich ja was ausgelöst...
Stoffmadame, ich wollte dich auf keinen Fall angreifen oder sowas...
Ich erinnere mich, dass wir zu diesem Thema schon mal eine Diskussion hier hatten, aber irgendwie herrscht da eine babylonische Sprachverwirrung, und ich wollte einfach mal gucken, ob man das irgendwie lösen kann, aber anscheinend ja nicht...

Sorry für's off-topic-Entführen des Beitrags, La Luna...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe - mein Lederimitat franst! Skletto Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 02.09.2009 22:07
Knopfloch franst aus ... Cadilamente Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 17.04.2008 23:57
Schrägband franst beim Zifelpulli Hannel Marion78 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 26.10.2006 13:31
Leinen franst - Formband aufbügeln? babee Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 03.08.2006 17:23
Stoffblumen - franst das nicht??? Scarlett Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 04.03.2005 11:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07608 seconds with 14 queries