Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


So viel Stoff, so viele Reste...

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.10.2009, 10:00
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: So viel Stoff, so viele Reste...

Hi,
ich hab vor kurzem DAS HIER aus Stoffresten genäht. Für dieses Beispiel eignen sich schon Reste ab Größe 13 x 4 cm (inkl. 1 cm NZ) und wenn man sich kein Muster vornimmt sondern einfach Streifen (oder Quadrate, Rechtecke) zusammennäht ist das Ganze auch sehr einfach und dauert auch keine Ewigkeiten.

LG Fia
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.10.2009, 23:46
Benutzerbild von Wren
Wren Wren ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 16
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: So viel Stoff, so viele Reste...

Das sind ja auch so tolle Ideen! (Ich hab hier allerdings kein Kind rumrennen, dem ich die Klamotten tunen könnte )

Wenn das mit den Ideen so weiter geht, dann brauche ich Hilfe beim Entscheiden, weil ich mich mal wieder nicht festlegen kann, was genau ich in Angriff nehme... *erröt*

Am 18. is ja auch wieder Stoffmarkt in Ludwigshafen.... da kommen dann hoffentlich dickere Stoffe zu meiner Sammlung dazu... ich würd ja gern für meine Nähmaschine ne gescheite Abdeckung machen (die, die da dabei war ist so labberig und bäh und überhaupt *flüster* ...hässlich...)

Habt ihr sowas schonmal gemacht? War das dann einfach "frei Schnauze" oder hattet ihr euch da vorher irgendwelche besonderen Maße notiert? Ich überlege gerade, ob ich das dann nicht auch aus eben jenen Resten "quilten" könnte...

Mit was füttert ihr denn eure gequilteten Sachen? Bzw. wie dick muss denn dann die Fütterung sein?

Entschuldigt, wenn ich euch mit Fragen löchere, hab vorher noch nie wirklich gequiltet oder Patchwork gemacht (bis auf das eine Mal in der Schule und das ist dann doch schon wieder ca. 13-14 Jahre her ^^)
__________________
Was man mit einer Nadel nicht nähen kann,
ist auch mit zehn Nadeln nicht zu nähen.
(Chinesisches Sprichwort)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.10.2009, 09:03
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.117
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: So viel Stoff, so viele Reste...

Moin moin

Zitat:
Zitat von Wren Beitrag anzeigen
Das sind ja auch so tolle Ideen! (Ich hab hier allerdings kein Kind rumrennen, dem ich die Klamotten tunen könnte )
Deshalb mein Einwurf über die häuslichen Begebenheiten

Tja, eine Nähmaschinenabdeckung habe ich noch nie gemacht, aber ich denke, wenn man den Fuß unten ausmisst und dann einen Quader mit etwas größerer Grundfläche und Höhe etwas höher als die Nähma näht, dann könnte das schon hinkommen. Patchwork habe ich auch noch nie gemacht, wohl aber stümperhaft herum probiert, guckst du hier
Eigentlich sollte das ein Beutel zum Zuziehen werden. Verstärkt habe ich das mit Bodenwischtüchern und das ist so steif geworden, daß hat mit Sicherheit genug Stand für eine Nähma-Abdeckhaube!

Versuch es doch einfach und zeig mal, was du gezaubert hast!

Gutes Gelingen und viele schöne Ideen wünscht
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!
Einfach mal anfangen!

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.10.2009, 14:21
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: So viel Stoff, so viele Reste...

Mein Streifenquilt ist mit Volumenvlies gefüttert, die Stärke kann ich dir allerdings nicht verraten da es in unserem Geschäft nur diese eine Stärke gibt. Für die Rückseite hab ich Fleece genommen, damit man weicher sitzt.

Verwende einfach für einen leichten Quilt dünnes Volumenvlies, für ein dickeres, stabileres Ergebnis ein dickeres.
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.10.2009, 21:51
Benutzerbild von Wren
Wren Wren ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 16
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: So viel Stoff, so viele Reste...

Also gut!

ICH WERDE ES WAGEN! *Harrrrrrr!*

In Ludwigshafen auf dem Stoffmarkt werd ich die Augen nach geeignetem Vlies offen halten (das, was ich noch da hab reicht einfach nicht mehr, also muss ich in diesem UWYH leider ein bissi schummeln ) Aber dann werde ich es mit Patchwork versuchen und euch das Ergebnis präsentieren

Zitat:
Zitat von mondwicht Beitrag anzeigen
Patchwork habe ich auch noch nie gemacht, wohl aber stümperhaft herum probiert, guckst du hier
Also ich finde, dein Patchwork-Versuch ist hübsch geworden Auch, wenn es nicht ganz das geworden ist, was es werden sollte

Nochmal Danke für eure Hilfe!
__________________
Was man mit einer Nadel nicht nähen kann,
ist auch mit zehn Nadeln nicht zu nähen.
(Chinesisches Sprichwort)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie viele Farben sind zu viel? kruemmelcara Patchwork und Quilting 16 22.06.2009 09:21
Viele Blaue Fleecestoffe mit viel BW SusanneHeller private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 2 10.09.2006 12:29
Stoff (Reste) & Fleece (Reste) zu verschenken (2 Kisten) in Dortmund dussselischeKuh private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 24.04.2006 16:15
Stoff (Reste) & Fleece (Reste) zu verschenken (2 Kisten) in Dortmund dussselischeKuh private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 23.04.2006 20:03
Habe viel zu viele Stoffe - wer möchte? Mücke private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 8 13.01.2006 14:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11214 seconds with 13 queries